1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Niti Conax Card + RSA will nicht !!

Dieses Thema im Forum "Oscam Talk Archiv" wurde erstellt von Frequenzsuppe, 14. September 2012.

  1. Frequenzsuppe
    Offline

    Frequenzsuppe Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. März 2011
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo

    Hab ne Niti Karte hier mit RSA Key , aber will nicht laufen !
    [reader]
    label = niti
    enable = 1
    protocol = internal
    device = /dev/sci0
    caid = 0B01
    rsakey = XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX
    detect = cd
    mhz = 357
    cardmhz = 357
    ident = 0B01:000000
    group = 1
    emmcache = 1,3,2
    Hat jemand das am laufen und kann mir helfen ?


    Cheers
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. September 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. NeroZ
    Offline

    NeroZ Meister

    Registriert:
    19. Dezember 2008
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    548
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    wo ich grad bin
    AW: Niti Conax Card + RSA will nicht !!

    moin,

    alle infos die ich gefunden habe für die 0b01 sind ohne rsakey

    [reader]
    Label = Niti
    Protocol = internal
    Detect = cd
    Device = /dev/sci0
    caid = 0b01
    ident = 0b01:000000
    emmcache = 1,3,2

    falls doch, denke ich mal fehlt noch der boxkey
     
    #2
  4. Frequenzsuppe
    Offline

    Frequenzsuppe Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    23. März 2011
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    8
    Ich habe alles ausprobiert, ein Boxkey finde ich nicht ! Da wurden mir Dateien mitgeschickt, eine oscam mipsel, oscam sh4, sbox sachen, dann halt ne Datei mit ner langen EMM, nen RSA Key für Oscam und einen für Sbox, der wiederum genau falschrum ist wie der von oscam ! Habe auch schon die mitgeschickte oscam genommen usw, nix

    Jedenfalls die Karte wird erkannt, EMM's kommen auch über mgcamd Protocoll

    - - - Aktualisiert - - -

    Kann mir das mal jemand übersetzen?

    plik sbox.conf (usun¹æ numer karty w nazwie jeœli jest !!):
    /usr/bin , tam ma byæ wpisany klucz i nr karty w hex. (zazwyczaj wpisuje !)

    users.sbox ja zmieni³em ¿eby by³ w /var/keys,
    ale mozna zmienic znów na /usr/bin.


    Porty miêdzy Sbox i mgcamd poustawia³em, ¿e lokalnie z tymi plikami dzia³a.

    newccamd
    port 15050


    http 8181
    pass=admin
    has³o = edk



    Uwaga.
    Przetestowane ¿e w Nbox z linux Sbox dzia³a z kernelem stm23_xxx.
    Z STM24_207 niestety jeszcze nie dzia³a.
    (w tym kernelu w innych dekoderach z linux karty conax nie dzia³aj¹.)

    und noch was :

    was heisst : BSKA ????

    Da steht noch das hier drin : BSKA 158120441556C

    Die Zahlen habe ich geändert hier, nur das C am Ende gelassen !!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. September 2012
    #3
  5. Heiermaxe
    Offline

    Heiermaxe Ist oft hier

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    176
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Niti Conax Card + RSA will nicht !!

    Das spuckt der Google Translator aus:
     
    #4
  6. opiman
    Offline

    opiman Ist oft hier

    Registriert:
    15. Juli 2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Niti Conax Card + RSA will nicht !!

    BSKA bedeutet, dass die Karte aus einem BSKA Receiver ist.Diese Nr brauchst du, wenn du die Karte wieder aufladen willst. Wenn du die specielle oscam verwendest, dann brauchst du kein RSA..
    Mit den jetzigen neuen oscams brauchst du einen .
    Vielleicht jat die Karte keine neuen Keys deswegen rennt diese nicht.
     
    #5
  7. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.297
    Zustimmungen:
    9.399
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Niti Conax Card + RSA will nicht !!

    plik sbox.conf (usun¹æ numer karty w nazwie jeœli jest !!): - sbox cfg. ( lösche karten nr in den namen )
    /usr/bin , tam ma byæ wpisany klucz i nr karty w hex. (zazwyczaj wpisuje !) - /usr/bin , da solte der key und karten numer eingetragen werden

    users.sbox ja zmieni³em ¿eby by³ w /var/keys, - users.sbox tausche ich damit es drin ist in /var/keys
    ale mozna zmienic znów na /usr/bin. - aber du kanst es wider umschreiben auf /usr/bin.


    Porty miêdzy Sbox i mgcamd poustawia³em, ¿e lokalnie z tymi plikami dzia³a. - ports zwischen sbox und mgcam habe ich lokal eingestelt damit es mit den dateien funktioniert

    newccamd
    port 15050


    http 8181
    pass=admin
    has³o = edk - haslo = passwort



    Uwaga. - vorsicht
    Przetestowane ¿e w Nbox z linux Sbox dzia³a z kernelem stm23_xxx. - getestet in Nbox mit Linux sbox funktioniert mit kernel stm23_xxx.
    Z STM24_207 niestety jeszcze nie dzia³a. - mit stm24_207 funktioniert es leider noch nicht
    (w tym kernelu w innych dekoderach z linux karty conax nie dzia³aj¹.) - mit diesem kernel in anderen reciviers mit linux conax karten funktioniren nicht

    was hast du da für mist gekauft ??
    ich vermute stark das du ne karte mit pasendem oscam zu dem orginal BSKA recivier gekauft hast
     
    #6

Diese Seite empfehlen