1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nintendo DS News Nintendo baut neues Forschungszentrum in Kyoto

Dieses Thema im Forum "Spielekonsolen News" wurde erstellt von TheUntouchable, 11. Februar 2009.

  1. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    Der japanische Spielehersteller Nintendo wird ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum bauen. Dafür wurden insgesamt 40.000 Quadratmeter Bauland erworben, teilte das Unternehmen mit.

    Den Angaben zufolge entsteht die Niederlassung im japanischen Kyoto, wo sich auch der Hauptsitz des Unternehmens sowie ein weiteres Bürogebäude befinden. In ihr sollen sowohl neue Hardware-Produkte als auch Software entwickelt werden.

    Möglicherweise wird Nintendo seine gesamte Entwicklungssparte, die bisher auf die beiden Häuser in Kyoto aufgeteilt ist, auch in dem Neubau zusammenfassen, um deren Effizienz zu steigern. Hierfür gibt es allerdings noch keine konkrete Entscheidung.

    Der Erwerb des Baulandes kostete das Unternehmen rund 140 Millionen Dollar. Über die Höhe der für den Bau geplanten Investitionen machte man noch keine Angaben. Die Mitteilung scheint allerdings zu bestätigen, dass sich der Spielehersteller trotz der Weltwirtschaftskrise auf ein weiteres Wachstum einstellt.

    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen