1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nexus-S bekommt kein Signal

Dieses Thema im Forum "Sat Karten" wurde erstellt von mohgo, 7. Januar 2011.

  1. mohgo
    Offline

    mohgo Newbie

    Registriert:
    11. August 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo,
    ich habe folgendes Problem mit meiner Hauppauge Nexus-S TV-Karte:
    Hängt die Karte direkt am LNB (es handelt sich um ein Quattro-LNB) bekomme ich kein Signal. Also wirklich 0%. Die Kabellänge beträgt ca. 30m.
    Wenn ich mit Hilfe eines Receivers das Signal durchschleife, bekomme ich auch ein Signal an der TV-Karte, aber nur auf einer Ebene (horizontal bzw. vertikal). Je nachdem welcher Kanal am Receiver läuft.
    Als Lösungsversuch habe ich die TV-Karte direkt an dem Quattro-LNB mit einem 10m Kabel angeschlossen, aber auch kein Signal erhalten. Dann habe ich mir einen SAT-Signalverstärker im Baumarkt besorgt und den dazwischen geschaltet, leider auch kein Signal. Die TV-Karte habe ich auch schon an zwei verschiedenen PCs mit WinXP (neuste Treiber) getestet, das Problem bleibt.

    Vielleicht kennt jemand die Ursache oder hat weitere Lösungsversuche.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Strelok
    Offline

    Strelok Freak

    Registriert:
    26. März 2010
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nexus-S bekommt kein Signal

    Hi,

    nun ich denke das deine TV-Karte einen weg hat.
    Da ein LNB auf eine externe Spannungsversorgung angewiesen ist und es nur funktioniert wenn ein Receiver zwischengeschaltet,ist für mich die Sache klar...die TV-Karte liefert weder die Betriebsspannung noch die Schaltspannung für die Horizontal/Vertikal Umschaltung.

    Gruß Strelok
     
    #2

Diese Seite empfehlen