1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

newbie dm500hd tutorial

Dieses Thema im Forum "DM 500 HD Clones" wurde erstellt von ozze, 24. Juni 2011.

  1. ozze
    Offline

    ozze Newbie

    Registriert:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo,

    habe mir ne dm500hd clone (ferrari) zugelegt. Kann mir jemand ein link auf ein tutorial geben.

    flashen
    einrichten
    emus...

    danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.328
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: newbie dm500hd tutorial

    Hi,

    schaust Du mal hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Labertasche hat ein schönes Video gemacht dazu.

    Und Pinky1981 hat sich auch mühe gegeben und dieses hier verfasst

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    ozze gefällt das.
  4. ozze
    Offline

    ozze Newbie

    Registriert:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: newbie dm500hd tutorial

    danke..., gibtes noch weitere Tutorials zu cardsharing emus usw. Es ist schwer ein Threat zu finden um einen richtigen einstieg zu bekommen.
    Danke!
     
    #3
  5. black.death
    Offline

    black.death VIP

    Registriert:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    963
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Angstmachermeister in der vierten Generation
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: newbie dm500hd tutorial

    Moin ozze,

    jetzt mal ehrlich... woher sollen wir wissen was für eine ABO-Karte Du hast ?

    EMUs gibt es ganz unterschiedliche, eben für verschiedene ABO-Karten und was damit für Aufgaben bewerkstelligt werden sollen...

    Sorry, aber Du muss schon ein paar Infos zur Verfügung stellen.
    Receiver wissen wir... was für eine Karte ?, Homesharing ?, Cardsharing ?, wieviele Clienten ? u.s.w. ? ? ? ... dann kommen auch meist brauchbare Antworten.

    Gruß black.death
     
    #4
    Karl-Hein gefällt das.
  6. ozze
    Offline

    ozze Newbie

    Registriert:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: newbie dm500hd tutorial

    hallo,
    sorry black.death.
    hab mich vielleicht schlecht ausgedückt. wollte eigendlich ein allgemeines tutorial was alles mit der dm500hd möglich ist und wie man das schritt für schritt einrichtet....
    egal ich hab mich jetzt etwas besser in das forum eingelesen und mit der dm500hd ein bisschen rumgespielt...

    da es vielleicht anderen einsteiger auch so geht poste ich hier mal meine erste erfahrungen und meiner meinung wichtige details. sehr zu empfehlen sind die postings zum flashen und ne faq liste (link siehe oben)

    ERSTER START
    hatte hier keine probleme. Falls man etwas falsch auswählt kann man die einstellung später unter menu/einstellungen/system/.../ ändern

    NETZWERKEINSTELLUNGEN
    Die für mich die wichtigsten infos über tcpip

    was ist ne ip adresse:
    um ein gerät in einem tcpip netzwerk anzusprechen ist eine ip adresse nötig. ip-adresse von einem privatem klasse c netznetz ist 192.168.0.0 bis 192.168.255.255 (privat bedeutet der router gibt die ip nummer nicht raus ins "öffentliche netzwerk")
    um die ip-adresse von seinem router herauszufinden geht man in windows auf ausführen gibt cmd ein (konsole aufrufen) und gibt den befehl
    ipconfig /all ein. danach bekommt man eine liste, die die konfiguration deiner netzwerkkarte anzeigt. Unter Standartgateway steht dann die ipadresse deines routers. ( gilt nur in einem kleinem standard netzwerk)

    was ist ne subnetmaske:
    dient zu aufteilen von netzwerken. Die maske trennt in netzwerk und host die standardsubnetmaske ist im klasse c netz 255.255.255.0

    was ist dhcp:
    dient dazu die netzwerkadresse zu vergeben. dazu muss auf dem router oder server den dhcp server der dienst auch laufen.
    auf der dreambox muss dhcp eingestellt sein.
    beim anschalten der box braucht die box eine ip adresse. dazu sendet sie ein broadcast (255.255.255.255 an alle pc). der dhcp server empfängt die anfrage und vergibt der box eine ip und weitere tcpip einstellungen.
    ist dhcp ausgeschaltet muss die box eine feste ip-adresse zugewiesen werden. ich bevorzuge die dhcp variante. will mann das die box immer dieselbe ip-adresse hat, kann man dies auf dem dhcp server über die mac adresse einstellen.

    was ist dns:
    dient zur umwandlung einer webadresse (z.B.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) in eine ip-adesse umwwandelt. standardmäßig nimmt man die selbe adresse wie beim standartgateway.

    ich hoffe ich hab ein paar leuten die grundfunktionen eines tcpip netzes näher gebracht.

    weitere einstellungen wie z.b.freigaben oder moutpoints habe ich noch weiter beschäftigt. Mein erster versuch mit dem netzwerkbrowser endete damit das die box abstürtzte (freez) und nicht mehr bootete (versucht mit pc den die box anzeigte zu verbinden). also neu flashen... wie siehe posting von joopastron


    image flashen:
    welches image?
    Meine box hat eine ferrari sim. Also muss icha auch ein faerrari image vewenden., meine wahl viel auf
    Ferrari-SSL80F-dm500hd-newnigma2-release-dm500hd-v
    wichtig das image muss mit der sim übereinstimmen.

    nun flashen
    anleitung als video von labertasche... :good:
    folgende probleme hatte in den flashmodus zu kommen...

    die ipnummer war 0.0.0.0
    die box hat keine ipadresse bezogen -> neu starten

    hatte nur einen grünen hintergrund -> der browser versuchte die dreamboxoberfläche (vom normalbetrieb) zu aktualisieren.

    der zugriffauf den webserver mit dem browser war problemlos

    starten des flash vorgangs.
    ich probierte es mir google chrome trotz mehrmaliges bestätigen zu starten des flashvorgangs... funktioniere nicht

    danach probierte ich es mit internetexplorer. funktionierte.
    beim 2x hatte ich erneut probleme. erst als google chrom und internetexplorer zusammen auf waren startete der flash vorgang. :emoticon-0181-fubar
    Kurzzeitig erschien kein java installiert startete dann aber den flashvorgang selbstständig.
    habe das problem dann nicht mehr weiter verfolgt.

    nach dem flashen
    ich schaltete die box an. ohohoh. der lüfter dreht sich nicht die rote led blinkt. dachte schon es lief was schief. aber die box bootete ohne probleme. mir ist die led und der stehende lüfter nur noch nie aufgefallen. (am anfang des bootens)
    danach einrichten der box. bin bis jetzt sehr zufrieden mit box und firmware.

    erweiterungen plugins
    hatte probleme plugins zu installieren. Kam immer die meldung installierte software 0 fehler 1.
    webserver funktionierte nicht.
    Nach dem flashen war dieses problem behoben.

    zugriff auf das filesystem der box
    um files zu kopieren ändern... habe ich mir ein ftp client installiert. da gibts ne große auswahl. ich nahm kurzerhand filezilla.
    wichtig um zugriff auf die box zu bekommen:
    benutzername: root
    passwort: dreambox

    OK weiter bin ich heute noch nicht gekommen.
    heute wollte ich mich mit dem telnet zugang beschaftigen.
    weiter das mouten oder freigeben meiner pc festplatte.

    weiter suche ich leute die interesse an einem cardsharing projekt haben :whistle2:
    ich denke das beste wäre leute in plz bereich 79xxx raum emmendingen freiburg, so dass die pakte nicht so weit hop(sen) müssen. :emoticon-0105-wink:
    ___________________________________________________

    ok das waren meine ersten schrittchen.
    hoffe es kann jemand gebrauchen..........

    danke
     
    #5
  7. Mr.Pink86
    Offline

    Mr.Pink86 Meister

    Registriert:
    18. März 2010
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    141
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: newbie dm500hd tutorial

    ein hop ist nicht die entfernung der karte zum client, sonder wieviele server(reshares) zwischen karte un client liegen, d.h. auch wenn du an der nordsee wohnst und ich in bayer hab ich immer noch hop 1 zu dir auser es sitzt ein server dazwischen.
     
    #6
  8. ozze
    Offline

    ozze Newbie

    Registriert:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: newbie dm500hd tutorial

    hallo mr. pink86

    danke für die info. im netz gibt es mehrer beschreibungen....
    hier

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ) ist es eben so beschrieben:
    hob = anzahl von zwischenstationen (router) vom sender zu empfänger

    ist eben auch definitions sache. wie ist sie emu programmiert....
     
    #7
  9. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.328
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: newbie dm500hd tutorial

    Hi,

    ist ja auch soweit richtig beschrieben. Du bekommst die Karte von deinem Freund aus der Nachbarschaft, er hat sie local bedeutet 1 Hop.
    Du bekommst die Karte aus Kanada er hat sie auch Local bedeutet 1 Hop

    Dein Freund von nebenan hat die Karte von einem anderen bekannten der sie local hat bedeutet für dich hop 2.
     
    #8
  10. ozze
    Offline

    ozze Newbie

    Registriert:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: newbie dm500hd tutorial

    hallo joopastron,

    es gibt hier glaube ich versändigungs oder vielmehr definitions probleme.
    ich weis ich genau wieviel router von Kanada und hier sind.
    aber ich bin mir sicher es sind mehr als 2 ( muss ja auch die router der telecom rechnen...)

    mit tracert kann man das "routing" beobachten z.b. tracert

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    (konsole cmd)
    also ich hab schon 8 router zwischen mir und dem nächsten google server.
    das paket muss nicht immer den gleichen weg nehmen.
    also laut der wikipedia versteh ich die definitions so... kann mich ja auch täuschen
     
    #9
  11. Labertasche
    Online

    Labertasche Guest

    AW: newbie dm500hd tutorial

    Hi,
    Hop hat nichts mit dem Routing zu tun, wenn ich eine lokale Karte habe ist sie bei mit Hop 0 und wenn ich diese Karte an Dich weitergebe ist sie bei Dir Hop 1, hoffe das reicht zum Verständnis!
     
    #10
  12. ozze
    Offline

    ozze Newbie

    Registriert:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: newbie dm500hd tutorial

    hallo,

    danke Labertasche, hab ich mir auch so gedacht wenn chardsharing auch über große strecken funktioniert. wobei so nah wie möglich nie falsch ist. Die pakete sind dann einfach schneller verteilet.
    Es gab nur ein definitionsprblem bei wikepedia. Dort ist es eben anderst definiert
    (siehe oben)
     
    #11
  13. ozze
    Offline

    ozze Newbie

    Registriert:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: newbie dm500hd tutorial

    hier wird es ganz gut erklärt

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27. Juni 2011
    #12
  14. black.death
    Offline

    black.death VIP

    Registriert:
    15. Februar 2011
    Beiträge:
    931
    Zustimmungen:
    963
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Angstmachermeister in der vierten Generation
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    AW: newbie dm500hd tutorial

    @ ozze,

    entferne bitte den Link in das andere Forum... und ausgerechnet auch noch dieses. :stop:

    Gruß black.death
     
    #13
  15. joopastron
    Offline

    joopastron Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. März 2011
    Beiträge:
    19.328
    Zustimmungen:
    12.419
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Immer bei der Sache
    AW: newbie dm500hd tutorial

    Hi,

    das ist so nicht ganz richtig habe von einem bekannten eine karte und von jemanden der über 500 km weit weg wohnt. die wieter entfernte reagiert schneller. Was an vielen Faktoren liegt welche man sich aber hier in den Anleitungen erlesen kann.
     
    #14
  16. ozze
    Offline

    ozze Newbie

    Registriert:
    9. Juni 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: newbie dm500hd tutorial

    sorry wegen dem link
     
    #15

Diese Seite empfehlen