1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Neuprolux & ApolloPeader

Dieses Thema im Forum "Enigma2" wurde erstellt von tamabi, 22. Dezember 2011.

  1. tamabi
    Offline

    tamabi Freak

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ich habe da ein kleines aber wichtiges Problem. Welche Einstellungen werden denn für einen ext. ApolloReader in Oscam benötigt um diesen mit einer HD+ (H01,weiß) zu betreiben. Der int. Reader wird schon von einer S02 belegt.

    Hier mal meine jetzigen Einstellungen:

    [reader]
    label = hd-karte
    enable = 0
    protocol = mouse
    device = /dev/ttyUSB0
    caid = 1830
    rsakey = BFXXXXXXXD5
    boxkey = A7XXXXXX7C
    detect = cd
    mhz = 357
    cardmhz = 357
    group = 1
    emmcache = 1,2,31
    Hier noch die Fehlermeldungen:

    pingu: [LOG071]2011/12/21 20:47:14 5BCFC8 h restarting reader hd-karte
    pingu: [LOG072]2011/12/21 20:47:14 5BCFC8 h creating thread for device /dev/ttyUSB0
    pingu: [LOG073]2011/12/21 20:47:14 5BE7A0 r WARNING: Failed to reset reader hd-karte
    pingu: [LOG074]2011/12/21 20:47:15 5BE7A0 r WARNING: Failed to reset reader hd-karte
    pingu: [LOG075]2011/12/21 20:47:16 5BE7A0 r reader hd-karte initialized (device=/dev/ttyUSB0, detect=cd, mhz=357, cardmhz=357)
    pingu: [LOG076]2011/12/21 20:47:17 0 ERROR Phoenix_GetStatus: ioctl error in card detection for hd-karte
    pingu: [LOG077]2011/12/21 20:47:17 0 Error getting status of terminal.
    pingu: [LOG078]2011/12/21 20:47:17 0 WARNING: reader hd-karte was disabled because of too many errors

    Ich hoffe mir kann jemand helfen.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. streamsurfer
    Offline

    streamsurfer Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    27. März 2008
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    NRW
    AW: Neuprolux & ApolloPeader

    Hast Du überhaupt eine OSCam mit USB-Reader-Support? Also in /var/emu die oscamLIBUSB in oscam umbenannt und die alte oscam vorher gelöscht?
    enable muß übrigens auf 1, sonst ist der Reader ja gar nicht erst an ;-)
     
    #2
  4. tamabi
    Offline

    tamabi Freak

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neuprolux & ApolloPeader

    ja, habe ich. Die Treiber werden auch geladen. Sonst würde als Fehlermeldung "Canot open Devices ttyUBS0" oder änliches stehen. Wenn man(n) unter Telnet den Befehl "lsmod" eingibt kann man sehen welche Module gerade laufen und unter anderm steht dort usbserial 19216 2 pl2303,ftdi_sio.
    Also ich glaube dass das alles soweit richtig ist. Aber glauben ist nicht wissen und deshalb meine Frage hier im Forum.
    Und das der Reader eingeschaltet sein muß ist auch klar, habe diesen nur abgeschaltet weil ich sonst nur Fehlermeldungen bekomme und ich dann das wichtigste eventuell übersehe.
     
    #3
  5. tamabi
    Offline

    tamabi Freak

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neuprolux & ApolloPeader

    Hat keiner mehr ne Idee???
     
    #4
  6. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.396
    Zustimmungen:
    23.807
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Neuprolux & ApolloPeader

    Hab den Apolloreader an meinem Server (Fritzbox) laufen. Der beste Reader den ich kenne.. Hab smargos und easymose vorher gehabt. Aber am pingulux hab ich ihn noch nie getestet.
    Dies Fehlermeldung gibt mir zu denken: pingu: [LOG076]2011/12/21 20:47:17 0 ERROR Phoenix_GetStatus: ioctl error in card detection for hd-karte
    Versuch mal im protokoll auf smartreder+ zu stellen.

    Velleicht läuft auch protokoll mouse wenn du beim reader das noch reinschreibst: smargopatch = 1


    Mlg piloten
     
    #5
  7. pegasus
    Offline

    pegasus Hacker

    Registriert:
    3. April 2011
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Neuprolux & ApolloPeader

    @piloten

    Kannst du denn Reader mal unter NeuProLux testen, denn ich denke der Treiber (ftdi) wird nicht für den Apollo passen, denn auch die Easymouse USB läuft nicht damit. Einzig Smargo und smartmouse(serial mit pl2303) laufen perfekt.

    Aber da du weißt wie er richtig eingestellt wird wäre ein Test von dir mal sicher.
     
    #6
  8. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.396
    Zustimmungen:
    23.807
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Neuprolux & ApolloPeader

    wird wohl etwas dauern, weil ich im Moment dabei bin Neutrino von verschiedenen Anbietern zu zu testen. I.M. teste ich das von BPanther. Aber klar werde ich testen mit Neuprolux.
    Mit den Apolloreadern ist das schon eigenartig. An meiner Fritzbox habe ich es mit cccam probiert-keine Chance. Auch mit newcs laufen sie mehr als perfekt. Hatte da 2 Apolloreader am Laufen. Mit oscam habe 5 Apolloreader im Einsatz mit ftdi Treiber und aktivem USB comport.. Da laufen, laufen laufen sie seit ca 5 Monaten ohne Aussetzer, keine freezer.....
    Jetzt kommt es natürlich darauf an, ob der ftdi Treiber im Oscam des Pingulux der Gleiche ist, wie der im oscam auf meiner Fritzbox.


    Mlg piloten
     
    #7
    pegas gefällt das.
  9. tamabi
    Offline

    tamabi Freak

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neuprolux & ApolloPeader

    Ich habe jetzt glaube ich alles versucht was nur möglich ist. Aber leider bekomme ich immer wieder die gleiche Fehlermeldung. Ich gebe hiermit auf.
    Der Smargo kommt nicht in Frage weil eigentlich alle die diesen benutzen Probleme mit Freezern, Aussetzern, Login Probleme haben. Ich kann Piloten nur recht geben, an der Fritzbox laufen die Apolloreader bestens , aber am Pingu eben nicht, egal welche Oscam verwendet wird. Sollte es doch jemand schaffen einen solchen Reader am Pingu zum laufen zu bekommen wäre ich über eine Info sehr dankbar. Ich werde jetzt noch einen anderen (serielen mit Adapter von USB-Serial) versuchen. Ich werde euch natürlich auf dem laufenden halten.
     
    #8
    Pilot gefällt das.
  10. tamabi
    Offline

    tamabi Freak

    Registriert:
    30. November 2008
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neuprolux & ApolloPeader

    So, es ist endlich geschafft. Benutze jetzt einen serielen Cardreader in Verbindung mit einem USB-Serial Adapter. Leider gibt es auch bei dem Reader ein nicht zu lösendes Problem. Der Reader liest die HD01 nicht, jedoch die S02. Warum das so ist kann ich mir nicht erklären. Also habe ich jetzt die HD01 im internen Reader und die S02 im serialen externen Reader. Diese Kombi läuft bis jetzt ganz gut. Achso, wenn es noch jemand wissen möchte, alles läuft mit der [h=2]OSCAM 1.20-SB-Trunk-Dreamworld build #6148[/h].
     
    #9
    Pilot und (gelöschter Benutzer) gefällt das.
  11. pegasus
    Offline

    pegasus Hacker

    Registriert:
    3. April 2011
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    121
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Neuprolux & ApolloPeader

    WElche Freq. hat dein externer Reader denn, nicht alle können die Freq von der HD+.
     
    #10

Diese Seite empfehlen