1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Neuling f line

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von QUincy, 15. März 2013.

  1. QUincy
    Offline

    QUincy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,

    Cccam sieht ja so aus :

    1.)#F: <username> <password> <uphops> <shareemus> <allowemm> ( { caid:id:)downhops), caid:id:)downhops), ... } { caid:id:sid, caid:id:sid, ... } { begintime-endtime, ... } ) hostname/ip address
    #
    # example:
    #
    2.)# F: user1 pass1
    #
    # user1 gets all our shares at max 5 hops from us
    # (our local cards + max five hops away). He can share down to his own
    # clients. He also receive emu shares (if he has 'yes' behind his C: entry),
    # and is allowed to send us emm.


    1.) muss da nur username rein oder xxxxxx.no-ip.org auch passwort ist klar muss klammer auf und zu weg ? ,
    dann soll er freund nur schauen sonst nichts ist 001 richtig?
    dann steht da was mit caid kommt die nummer in den klammern.

    kann mir einer schreiben wie die 1.F line aussieht. oder rein kopieren ohne klammer auf und zu..

    2.)user und pass ist klar muss da noch was hinter port usw..

    Cline komm ich mit klar..

    Danke
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Neuling f line

    Hier im Board gibts doch da extra ne HowTO dazu

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
  4. mosub
    Offline

    mosub Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    3. April 2010
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Neuling f line

    Mach so: F: user pasw 0 0 0 { 0:0:1 }
     
    #3
  5. QUincy
    Offline

    QUincy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Neuling f line

    Habe ich gelesen verstehe aber nicht genau wie meine F line aussehen soll ..

    F: <username> <password> <uphops> <shareemus> <allowemm> ( { caid:id:)downhops), caid:id:)downhops), ... } { caid:id:sid, caid:id:sid, ... }{ begintime-endtime,.....} ) < hostname/ip address>



    name pass ist klar und dann glaub ich 000 aber danach kommt caid da weiß ich nicht weiter
     
    #4
  6. Skyrider79
    Offline

    Skyrider79 Power Elite User

    Registriert:
    28. September 2011
    Beiträge:
    2.374
    Zustimmungen:
    881
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Instandhaltungselektroniker
    Ort:
    Franken
    AW: Neuling f line

    In der gleichen Anleitung sind doch genug Beispiele unten mit angeführt zur korrekten Schreibweise.
    Jeder Teil der F: Line hat eben seinen eigene Bedeutung und da ja keiner weiss was du mit wem mit welchen Reshare-Rechten und maxhops
    freigeben möchtest gibts keine "pauschal F: Line"....
     
    #5
  7. QUincy
    Offline

    QUincy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Neuling f line

    Ich fange mal von vorne an !

    Ich habe Dbox 2 mit NG R21 Image, und da eine Original Sky Karte drin und Cccam habe ich auch installiert und aktiv.

    Ich habe eine NoIp DNS wo aber komischerweise nur der port 80 geht.
    Wenn ich einen anderen Port in der Fritzbox freigebe ich dieser Port trotzdem nicht erreichbar.

    Cccam :

    Ich habe bei dem ersten F in der Cccam mein Benutzername Passwort und dahinter 2 1 0 beispiel ! F: Lama isttilds 2 1 0 die # davor habe ich entfernt.

    Dann kommt in der Cccam noch mal ne F line siehe hier :

    F: Lama isttilds 2 1 0
    #
    # example:
    #
    F: fritz mueller 2 1 0
    #
    # user1 gets all our shares at max 5 hops from us
    # (our local cards + max five hops away). He can share down to his own
    # clients. He also receive emu shares (if he has 'yes' behind his C: entry),
    # and is allowed to send us emm.
    #
    # F: user2 pass2 0 1 0 { 0100:000080, 0622:000000:1, 0500:000000:2 }


    den ersten User habe ich mir Name und Passwort ausgedacht...

    zb. F: fritz mueller 2 1 0


    Aber irgendwie ist meine Denkweise falsch..

    Das ist bestimmt einfacher als ich denke, aber ich krieg das nicht in meine Birne..

    Help me
     
    #6
  8. Satpal
    Offline

    Satpal Meister

    Registriert:
    8. Januar 2012
    Beiträge:
    761
    Zustimmungen:
    235
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Neuling f line

    Die F-lines sehen doch ganz manierlich aus. Wenn es jetzt nicht geht liegt es wohl an der Portweiterleitung. Da scheinst du größere Probleme zu haben, sonst würdest du nicht schreiben, daß die DNS nur auf Port 80 funktioniert. Die DNS hat mit dem Port mal gar nichts zu tun. Wenn die DNS richtig aufgelöst wird und dadurch deine IP bekannt ist, kommt erst der Port ins Spiel. Dann muß jeder Port gehen, der richtig im Router weitergeleitet wurde. Was für eine Fritzbox ist das denn und um was für eine Internetverbindung handelt es sich?
     
    #7
  9. QUincy
    Offline

    QUincy Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Neuling f line

    Danke Satpal,
    es lag wirklich am port..

    Danke für den Hinweis.

    lg
     
    #8
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen