1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer Receiver, aber welcher?

Dieses Thema im Forum "Archiv" wurde erstellt von DerSchatten, 3. Juli 2010.

  1. DerSchatten
    Offline

    DerSchatten Newbie

    Registriert:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, Ich wollte mir einen neuen Receiver beschaffen da mein Titan TX 2000 langsam veraltet ist und man ja meines wissen nicht mehr viel mit ihm anfangen kann.

    Nun zum schwierigen Teil:

    - er sollte möglichst schon HD 720p - 1080i beherrschen
    - usb aufnahme Funktion auf externe Festplatten wäre schön
    - nicht mehr als 149€ kosten
    - und vielleicht noch etwas mehr... erhellen? *grins*

    Sind das wunsch Vorstellungen für den Preis, falls nicht welchen könnt ihr mir empfehlen?
    Würde mich natürlich sehr über jede Antwort freuen!!!!

    MFG DerSchatten
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. AugeHD
    Offline

    AugeHD Ist oft hier

    Registriert:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemadministrator Linux
    AW: Neuer Receiver, aber welcher?

    hi,

    ist zwar jetzt nicht die antwort, die du vielleicht hören willst, aber ich würde noch etwas sparen. es gibt zwar reciever, die das alles angeben zu können in der preisklasse, aber man hat immer irgendwelche kompromisse.

    ich kann dir nur wärmstens die Dreambox 500 HD empfehlen. einmal 320 € und du hast keinen stress mehr.

    wenn du aber einfach nicht mehr ausgeben kannst/willst würde ich mal

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    angucken
     
    #2
    DerSchatten gefällt das.
  4. DerSchatten
    Offline

    DerSchatten Newbie

    Registriert:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neuer Receiver, aber welcher?

    Hey danke für deine sehr schnelle Antwort!

    Aber 320€ ist schon sehr viel Geld für einen "Receiver" ist ja schon ein halber PC ;)

    Der Edision argus vip hört sich schon sehr gut an, ist aber für meine persönliche empfindung auch noch sehr teuer (149€ absolute schmerzgrenze).

    -Mir wurde von einem Bekannten der Edision argus picollo empfohlen,was haltet ihr denn von dem?
     
    #3
  5. Labertasche
    Online

    Labertasche Guest

    AW: Neuer Receiver, aber welcher?

    Der Opticum x403p ist auch kein schlechter kandidat!!!:emoticon-0174-bandi
     
    #4
  6. DerSchatten
    Offline

    DerSchatten Newbie

    Registriert:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neuer Receiver, aber welcher?

    Hmm schade das soviele auf dieses Thema klicken aber dennoch so wenige ihre Meinung und Anregungen schreiben!!!
     
    #5
  7. Snakebitez
    Offline

    Snakebitez Ist oft hier

    Registriert:
    8. November 2008
    Beiträge:
    111
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Neuer Receiver, aber welcher?

    Bei 150€ max. Sind das auch die einzigen Receiver die in Frage kommen.Ich habe meinen Eltern einen 500 HD mit e-sata Platte gekauft.Das Teil ist richtig geil.
    Wenn schon denn schon.

    Gruß
    Snake
     
    #6
    DerSchatten gefällt das.
  8. AugeHD
    Offline

    AugeHD Ist oft hier

    Registriert:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemadministrator Linux
    AW: Neuer Receiver, aber welcher?

    meine meinung ;)

    wer billig kauft, kauft zweimal...
     
    #7
  9. DerSchatten
    Offline

    DerSchatten Newbie

    Registriert:
    2. Juli 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neuer Receiver, aber welcher?

    Hey, nach dem ich mich jetzt hier im Forum etwas mehr eingelesen habe,
    bin ich jetzt zu der Meinung gekommen das ich wohl mein Budget bis 200€ aufstocken muss.
    Hier hört man ja immer von 2 ganz bestimmten Receiver einmal von dem Edision Argus VIP und dem opticum 403p.
    Nun ist das die Frage der eine scheint qualitativ besser zu sein (edision) und der andere ist halt etwas günstiger.
    Und nun??? Oder doch ein anderen für jetzt bis 200€ :) ???
     
    #8
  10. AugeHD
    Offline

    AugeHD Ist oft hier

    Registriert:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemadministrator Linux
    AW: Neuer Receiver, aber welcher?

    ich würde dir vorschlagen, noch ne woche zu lesen, dann reichts für die dreambox :p spaß :)

    also was ich am anfang hier so gelesen habe, hätte ich mich bei dem budget für den vip entschieden. hat alles sehr gut geklungen. aber habe keine pratischen erfahrungen mit der box. denn dann kam die 500 HD und ich habe nen 100er draufgelegt.
     
    #9
    DerSchatten gefällt das.
  11. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.372
    Zustimmungen:
    23.795
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    AW: Neuer Receiver, aber welcher?

    Hallo der Schatten,

    Der Edision VIP1 kostet 169 €
    Die Twin Ausführung: also 2 Tuner(Tuner frei wählbar und plug and play) heißt Edision VP2 und kostet 199 €

    Der opticum 403p ist baugleich mit dem Mini IP.
    Der Mini IP kostet 109 €
    Der kleinste Edision heißt picolo und kostet 79 €. Der hat aber keinen Ethernet Anschluß.
    Alle von mir gennanten Edisin Receiver sind HD Receiver.

    Hier die Seite des Herstellers:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Hier findest du den

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Da kannst du gern mal rein schnuppern.

    Mlg piloten
     
    #10
    DerSchatten gefällt das.
  12. clarc
    Offline

    clarc Meister

    Registriert:
    7. April 2009
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ort:
    5. Etage
    AW: Neuer Receiver, aber welcher?


    aber was willste mit 2 billigrecivern ;) ... die haben doch dann noch immer kein e2, plugin und cam support - oder hab ich da was verpasst :emoticon-0174-bandi
     
    #11
  13. AugeHD
    Offline

    AugeHD Ist oft hier

    Registriert:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemadministrator Linux
    AW: Neuer Receiver, aber welcher?

    von welchem recievern sprichst du? dm 500 hd? glaube wohl kaum.
     
    #12
  14. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Neuer Receiver, aber welcher?

    Die DM 500 HD ist eine total überbewertete Box. Wenn da nicht Dream Multimedia drauf stehen würde, dann wäre die hier zerissen wurden.
    Klar, die hat eine eSata-Schnittstelle und ich weis, dass man daran ne Festplatte anschließen kann, sicher gibt es auch esata auf usb adapter, aber schön ist s nicht, dass man die gängigen USB-Festplatten nicht dran hängen kann. Aus dem Mini-USB-Port kann man erst nach Umbau der box etwas machen, sonst funkioniert nichtmal ein einfacher smargo an dem Teil. Für 320,00€ erwarte ich jedenfalls mehr, zumindest ein Display. Klar, auf der Box läuft e2 und cccam stabil, aber das ist es auch schon.
    CCCam läuft auch auf einem Edision Argus Mini IP inzwischen recht problemlos, der Reeiver kann dank ILTV 2 smartcards lesen und zur Not noch zwei weitere mit entsprechenden CI-Modulen, bietet ein Display (Freunde des Radioempfangs werden es doppelt schätzen) und man kann eine normale USB-FP anschließen. Klar e2 läuft nicht darauf und server geht auch nicht, aber als clientbox ist die allemal ausreichend und kostet rund 110,00 €
     
    #13
    Pilot gefällt das.
  15. AugeHD
    Offline

    AugeHD Ist oft hier

    Registriert:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT-Systemadministrator Linux
    AW: Neuer Receiver, aber welcher?

    sorry aber völliger quatsch.
    die box ist schneller (cpu, ram) wie die 800er, genauso schnell wie die 8000er (siehe .mkv container abspielbarkeit, versuche das mal mit der 800er). wer keinen 2. tuner braucht, und kein wert auf display legt, kann bei dream multimedia momentan kein besseres preis-leistungsverhältnis finden.
     
    #14
  16. scorpi
    Offline

    scorpi Elite Lord Supporter

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.210
    Zustimmungen:
    6.514
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Neuer Receiver, aber welcher?

    Wie du richtig schreibst, bei Dreammultimedia. Für den Preis einer DM500 kriegt am einen HTPC inklusive SAT-Karte und kann dann auf seinen DVD-Player verzichten, für ein paar euro mehr, gibt es sogar nen HTPC inklusive blu-ray-player.
    Ne AZbox kann mkv bis high@4.1L Formatprofil und 6 reframes 1080p, mit DTS-Ton und avi auch ohne Probleme wiedergeben, dass sogar bis 1080p und kostet 215,00 €.
    Oder was auch sehr gut geht, ist ein WD-Live-Player für 90,00€, der gibt fast alles wieder, beherrscht auch Netzwerkstreaming, kann auch die DTS-HD durchschleifen (der Grund, warum die meisten Boxen abschmireren sind die HD-Tonspuren), dazu nen Argus MiniIP, ist man bei 200,00€.
    Man kann natürlich auch einen Argus VIP für rund 160,00€ nehmen, TV via ILTV nutzen und wenn man Video schauen will, dann nimmt man ein E2 Images von einem USB-Stick.
    Und es ist definitiv kein quatsch, dass man bei einer DM500HD eben nicht ohne Probleme einen smargo an die Mini-USB-buchse hängen kann, damit schafft die box nichtmal sky und hd+ als server.
    Und wenn mir einer was von mkv-Wiedergabe schreibt, dann sag ich dazu nur, welche? Auch ne DM500 schafft kein high@5.1 mit 10 reframes oder high@4.1L mit 5 reframes und DTS-HD-Ton.
    MKV ist kein Format, sondern ein Container. Da kann ich alles mögliche rein packen, selbst die dat-Datei mpeg1 einer alten vcd mit 96 kb/s mono-Tonspur kannste da rein packen.
     
    #15

Diese Seite empfehlen