1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer Linux-Receiver von Dream mit nur einem Tuner - 340 Euro

Dieses Thema im Forum "Receiver - Neuheiten" wurde erstellt von Skyline01, 19. Februar 2010.

  1. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    Neuer Linux-Receiver von Dream mit nur einem Tuner - 340 Euro


    Der Lünener Hersteller Dream Multimedia hat verspätet mit der Auslieferung seines mit Spannung erwarteten Linux-Receivers Dreambox DM500 HD begonnen. Der auf der Anga Cable 2009 vorgestellte HDTV-Digitalempfänger sollte ursprünglich bereits im Juni letzten Jahres in den Läden stehen (SAT+KABEL berichtete). Jetzt würden die Geräte ab der kommenden Woche in den Handel gebracht, teilte Dream Multimedia am Freitag mit.

    Das Modell DM500 HD basiert wie seine großen Geschwister auf einem erweiterbaren Linux-Betriebssystem. Im Inneren der 340 Euro teuren Box, die damit 40 Euro mehr kostet als ursprünglich angekündigt, werkelt ein 400-MHz-Prozessor mit 256 MByte RAM Hauptspeicher und 64 MByte großem Flash-Chip. Die Betriebsanleitung steht als PDF-Datei zum Download im Internet bereit.

    Ebenfalls an Bord sind ein programmierbarer Kartenleser und ein DVB-S2-tauglicher Tuner für hochauflösendes Satellitenfernsehen. Der ursprünglich in Medien propagierte Steckplatz für einen zweiten Tuner fehlt. Eine USB-Mini-Buchse für Software-Updates und ein eSATA-Anschluss, mit der die DM500 HD über eine externe Festplatte zum digitalen Videorekorder aufgebohrt werden kann, vervollständigen das Panel. Bild und Ton wandern anders als bei den DVI-basierten Vorgängern über HDMI-Schnittstelle und optischen AC3-Ausgang zum A/V-Receiver oder Display. Alternativ steht eine analoge SCART-Buchse (FBAS, S-Video, RGBs, Y/C) bereit.

    Dream setzt bei DM500 auf HDMI - Reizthema "HD+"-Empfang

    Implementiert wird darüber hinaus das von anderen Dreamboxen her bekannte Web-Interface unter anderem für den externen Zugriff auf Live-TV-Streams und die Fernprogrammierung von Timern. Der auf der Anga in weiß vorgestellte Receiver steckt in der Verkaufsfassung in einem schwarzen Gehäuse, das mit Abmessungen von 195 x 130 x 40 mm besonders kompakt ausfällt. Der Stromverbrauch beläuft sich laut Hersteller auf zwölf Watt im Betrieb und weniger als ein Watt im Standby-Modus.

    Für Schlagzeilen hatte Dream Multimedia in den letzten Wochen mit der Nachricht gesorgt, dass eine im Internet kursierende Erweiterung den Empfang der hochauflösenden "HD+"-Ausstrahlungen von RTL und ProSiebenSat.1 ermöglicht und die Aufzeichnungssperren, die bei offiziell zertifizierten Empfangsgeräten bestehen, aushebelt.

    Quelle: magnus.de
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. Juni 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.353
    Zustimmungen:
    9.416
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    AW: Neuer Linux-Receiver von Dream mit nur einem Tuner - 340 Euro

    also für die 340€ können sie mir den pukel runter rutschen , da kaufe ich liber ne 800 , habe kleine display dabei , 2 x USB , und festplatte intern !! .

    also mir waren die 299€ schon ein wenig zu viel für die 500HD aber jetzt haben sie komplet übetriben , die sind nicht ganz dicht !!
     
    #2
  4. Skyline01
    Offline

    Skyline01 VIP

    Registriert:
    5. September 2009
    Beiträge:
    4.025
    Zustimmungen:
    2.749
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Informationselektroniker
    Ort:
    Digital-Eliteboard
    Pressemeldung: Neuer HDTV-Receiver von Dream DM500 HD ab nächster Woche im Handel

    Linuxbasierter Set-Top-Boxen, erweitert sein Produktsortiment im HDTV-Bereich.

    Ab der kommenden Woche wird die DM500 HD an den Handel ausgeliefert.
    Die UVP des HDTV-fähigen Satellitenreceivers beträgt 339 Euro.
    Die DM500 HD besticht mit einem 400 MHz starken Prozessor und dem Linux-Betriebssystem. Über den 10/100 Mbit kompatiblen Ethernet-Anschluss kann die Box in ein Heimnetzwerk eingebunden werden oder Zugang zum Internet erhalten.

    Auf der Rückseite befindet sich neben dem DVB-S2-Tuner eine USB-Mini-
    Buchse für Software-Updates und ein eSata-Anschluss, über den die DM500
    HD mit einer externen Festplatte zu einem PVR erweitert werden kann.
    Darüber hinaus verfügt die Dreambox über einen HDMI- und einen optischen Digitaltonausgang. Auf der Front befindet sich ein Smartcard-Reader. Besonders auffällig ist die kompakte Bauweise der DM500 HD. Mit lediglich 195 x 130 x 40 mm (BxTxH) eignet sie sich besonders für eine dezente Installation im Wohnzimmer. Klein ist auch der Stromverbrauch. Im Betrieb liegt er bei zwölf, im Standby unter einem Watt.
    Weitere technische Details erhalten Sie auf der Website von Dream
    Multimedia unter

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Dream-Sprecher Alpaslan Karasu: „Kompakt und kraftvoll – das sind die
    Attribute der DM500 HD. Die neue Dreambox bietet HDTV in gestochen
    scharfen Bildern mit brillanten Farben. Mit einer externen Festplatte lässt sich das Fernsehprogramm kinderleicht aufnehmen.“

    Über Dream Die Marke Dream ist der Inbegriff für innovative Hard- und Softwarelösungen im Bereich des digitalen Fernsehens. Mit den Linux-basierten Set-Top-Boxen der 7000er-Serie schuf Dream in Zeiten konvergierender Medien nicht nur bedienungsfreundliche Qualitätsprodukte, sondern auch einen Markennamen.
    Die DM8000 HD PVR DVD ist die technologische Speerspitze der HDTVEntwicklung.
    Mit der DM800 HD PVR präsentiert Dream die kleinste Linuxbasierte
    HDTV-Set-Top-Box der Welt. Dank USB-Schnittstelle,
    Netzwerkanschluss und erweiterbarer Festplatte vereinen die Dreamboxen
    Fernseh-, PVR- und PC-Technologie in einem Gerät. Das globale
    Unternehmensnetzwerk an Hard- und Software-Entwicklern sorgt Tag und
    Nacht dafür, dass Dream auch in Zukunft der innovative Schrittmacher für das digitale Fernsehen in Deutschland und Europa ist.

    Quelle: ihad
     
    #3
    k04l, mv1riese, chopp und 6 anderen gefällt das.
  5. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Pressemeldung: Neuer HDTV-Receiver von Dream DM500 HD ab nächster Woche im Handel

    Naja....für den preis....

    Greife ich lieber zu DM800...

    LG
     
    #4
  6. extacy
    Offline

    extacy Freak

    Registriert:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Pressemeldung: Neuer HDTV-Receiver von Dream DM500 HD ab nächster Woche im Handel

    Ist die 800er denn von den Funktionen her besser?
     
    #5
  7. Hirli
    Offline

    Hirli Newbie

    Registriert:
    14. August 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Pressemeldung: Neuer HDTV-Receiver von Dream DM500 HD ab nächster Woche im Handel

    Also für den Preis nimmt bestimmt fast jeder die 800er .. normalerweise wenn sie logisch denken würden müsste die 500HD ca. 259 euro kosten und die 800HD hält ihren Preis bei ca. 379€ .. bei so einem geringen Preisunterschied greift fast jeder zu dem modell mit display und interner möglichkeit des fesplatten anschlusses... naja die 500HD wird schon billiger wenn sie merken das sie fast niemand um den Preis kauft :D:D:D
     
    #6
  8. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.067
    Zustimmungen:
    15.720
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    AW: Pressemeldung: Neuer HDTV-Receiver von Dream DM500 HD ab nächster Woche im Handel

    Und warum bei HDTV News??????????
     
    #7
  9. Numen
    Offline

    Numen Ist oft hier

    Registriert:
    1. Dezember 2008
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    86
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Kunststofftechniker
    Ort:
    Italia
    AW: Pressemeldung: Neuer HDTV-Receiver von Dream DM500 HD ab nächster Woche im Handel

    Für den Preis würde ich auch die 800 hd kaufen
    ciao Numen
     
    #8
  10. mcstonedman
    Offline

    mcstonedman Ist oft hier

    Registriert:
    8. September 2009
    Beiträge:
    140
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Pressemeldung: Neuer HDTV-Receiver von Dream DM500 HD ab nächster Woche im Handel

    und wieder keine mpg4/divx wiedergabe möglich? :/

    dann behalt ich meine 800er
     
    #9
  11. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Pressemeldung: Neuer HDTV-Receiver von Dream DM500 HD ab nächster Woche im Handel

    Ich finde die DM500HD gelungen. Die schnelle CPU der 8000er und aufnehmen kann man ja über USB oder eSata.
     
    #10
  12. uter123
    Offline

    uter123 Hacker

    Registriert:
    2. Februar 2009
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Pressemeldung: Neuer HDTV-Receiver von Dream DM500 HD ab nächster Woche im Handel

    Nicht über USB, nur über eSata ;)
     
    #11
  13. extacy
    Offline

    extacy Freak

    Registriert:
    5. Mai 2009
    Beiträge:
    235
    Zustimmungen:
    72
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Pressemeldung: Neuer HDTV-Receiver von Dream DM500 HD ab nächster Woche im Handel

    Wie das Teil hat keinen Display?
    Das ist ja Technik der 80er ^^
     
    #12
  14. chopp
    Offline

    chopp VIP

    Registriert:
    6. Januar 2008
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    1.011
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Immer im Stress
    Ort:
    Zwischen Lötkolben & PC.
    AW: Pressemeldung: Neuer HDTV-Receiver von Dream DM500 HD ab nächster Woche im Handel

    Der Preis ist es was so manchen abhält und statt dessen lieber die 800 kauft.
    Aber wenn der noch gewaltig rutscht, ist es ein gelungenes Gerät.
     
    #13
  15. funtas
    Offline

    funtas Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. Februar 2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Pressemeldung: Neuer HDTV-Receiver von Dream DM500 HD ab nächster Woche im Handel

    Der 500HD wird bei einigen Händlern im Net für nächste Woche 10 bis 30 Euro uber UVP angeboten.Gruß funtas[​IMG]
     
    #14
  16. Slavi
    Offline

    Slavi Freak

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    18
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Anlagenbauer
    Ort:
    Wien
    AW: Pressemeldung: Neuer HDTV-Receiver von Dream DM500 HD ab nächster Woche im Handel

    ich versteh den Sinn dieser Box nicht ´?
    Ist doch das gleiche wie die 800er teilweise sogar schlechter aber zum gleichen Preis ?
     
    #15

Diese Seite empfehlen