1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos neuer Konkurrent für das Galaxy Note?

Dieses Thema im Forum "Android News und Gerüchte" wurde erstellt von spkahal, 1. Oktober 2012.

  1. spkahal
    Offline

    spkahal Elite User Supporter

    Registriert:
    3. April 2010
    Beiträge:
    1.928
    Zustimmungen:
    2.131
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    on the Road again
    Homepage:
    Als das Samsung Galaxy Note im vergangenen Jahr auf den Markt kam, wurde das etwas zu groß geratene Smartphone oder das etwas kleine Tablet teilweise belächelt. Inzwischen ist das Gerät sehr erfolgreich und Samsung hat bereits den Nachfolger vorgestellt, der in Kürze in den Handel kommt.

    Der Erfolg dieses "Smartlets" zieht aber auch Mitbewerber an. So hat LG sein Optimus Vu ebenfalls bereits in einer zweiten Version vorgestellt.

    [​IMG]

    Für den asiatischen Markt wurde zudem das Pantech Vega*R3 vorgestellt. Das Gerät verfügt - wie das erste Modell des Samsung Galaxy Note - über einen 5,3*Zoll großen Touchscreen und basiert auf dem Android-Betriebssystem von Google.

    Das Pantech Vega*R3 mit 169*Gramm kein Leichtgewicht. Das Gerät ist 9,95*Millimeter dick. Es basiert auf einem Quad-Core-Prozessor vom Typ Snapdragon*S4*Pro, der mit 1,5*GHz getaktet wird. Zudem stehen 2*GB Arbeitsspeicher zur Verfügung. Intern gibt es 16*GB Speicherplatz für Anwendungen und Daten. Dazu lassen sich microSD-Speicherkarten einsetzen.

    Das Natural-IPS-Pro-LCD-Display bietet eine Auflösung von 1*280 mal 720*Pixel. Das neue Smartlet verfügt über eine 13-Megapixel-Hauptkamera auf der Rückseite und eine 2-Megapixel-Frontkamera für Videotelefonate. Für Verbindungen mit anderen Geräten steht neben einem microUSB-Port auch Bluetooth*4.0 zur Verfügung. Dazu gibt es WLAN, GPS und NFC.

    Als Betriebssystem kommt beim Pantech Vega R3 zunächst noch Android*4.0.4 (Ice Cream Sandwich) zum Einsatz. Ein Update auf die aktuelle Android-Version*4.1 (Jelly Bean) ist jedoch geplant. Fotos des neuen Samsung-Galaxy-Note-Konkurrenten zeigen, dass der Hersteller auch eine eigene Benutzeroberfläche einsetzt.

    Das Pantech Vega R3 wird mit einem Akku ausgeliefert, der über eine Kapazität von 2*600*mAh verfügt. Das reicht nach Angaben des Herstellers für bis zu 15*Tage Standby-Betrieb oder 14,5*Stunden lange Telefonate. In Südkorea soll das neue Smartlet in Kürze bei allen großen Mobilfunkanbietern erhältlich sein. Ob, wann und zu welchem Preis das Gerät auch in Deutschland auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.

    Quelle: teltarif.de

    Tapatalked von N7000 mit Asylum AOKP JellyBean v5 und HydraCore 4.3b OC
     
    #1

Diese Seite empfehlen