1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer Kabelreceiver als Ersatz für Vantage 7100C

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Kabel Receiver" wurde erstellt von rossario, 27. Juli 2013.

  1. rossario
    Offline

    rossario Newbie

    Registriert:
    16. November 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo allerseits,
    ich bin seit längerem auf der Suche nach einem ordentlichen Receiver für Kabelanschluß bei Deutsche Telekabel (Martens-TV). Ich nutze derzeit ein Sky Abo Buli+Film+HD mit einer P02 Karte im Alphacrypt CI-Modul. An HD+ bin ich nicht interessiert. Ich habe eine 1 TB WD MyBook HDD am Receiver hängen, was mir vollständig reicht.
    Verbunden ist die Vantage für den Ton derzeit per TOSLink mit meinem Kenwood Receiver, was mir gut gefällt. Das Bild liefert via HDMI ein Philips 42PFL9803.
    Ich dachte an eine VU+ Uno, da ich damit relativ flexibel bin. Ist das eine gute Wahl, oversized oder gibt es gar etwas besseres?
    Danke im Voraus für die Antwort(en)!
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Juli 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. morpheus81
    Offline

    morpheus81 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Neuer Kabelreceiver als Ersatz für Vantage 7100C

    Die Vu+ Uno ist eine gute box mit der machst du nichts falsch, habe sie selber gehabt bin danacht auf die vu+ ultimo umgeschtiegen.
    Alternativ kannst du dir die Venton Unibox HD1plus oder HD2 anschauen sindbeide technische ebenwürdig zu vu+ nur bischen günstiger.
    Wen es performanter sein soll schau dir mal die gigaquad an, sie ist bischen oversized für dich aber preiss leistung stimt die hat einen schnellen prozesor wie die vu+ duo2.
     
    #2

Diese Seite empfehlen