1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neuer Dream-Clone DM518

Dieses Thema im Forum "Receiver - Neuheiten" wurde erstellt von bellof, 27. Juli 2009.

  1. bellof
    Offline

    bellof Elite Lord

    Registriert:
    4. August 2011
    Beiträge:
    12.444
    Zustimmungen:
    218
    Punkte für Erfolge:
    0
    DM518s a new designed user friendly more stable and efficient clones
    Apart from all general functions as DM500 clones
    DM518S Special features as following
    1.Australian standard power plug
    2.on/off switch on the panel
    3.wider and longer range of remote control
    4.stable lnb TUNER on borad
    5.Better sound quality
    6.stable ethernet connection circuits
    7.individual MAC address for each DM518
    8 direct Component output
    9.smooth synchronous picture and sound
    10.better outlook slim body with similar DM600 appperance

    DM518S current version took out the smartcard socket component, cause
    most user choosing linux based boxes are opting ethernet facilities
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pretender666
    Offline

    Pretender666 Elite Lord

    Registriert:
    28. Juli 2008
    Beiträge:
    3.209
    Zustimmungen:
    708
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Neuer Dream-Clone DM518

    Ich finde die Dinger gehören verboten. Allein schon das grottige Netzteil und der nicht abgeschirmte Tuner sorgen bestimmt für schön miesen Empfang.
     
    #2
  4. Holzwurm0101
    Offline

    Holzwurm0101 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. November 2007
    Beiträge:
    7.179
    Zustimmungen:
    3.073
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    GROSSMEISTER
    Ort:
    im Norden
    AW: Neuer Dream-Clone DM518

    Lach..., die haben ja die alte Blackbox 500 Platine dort eingebaute, die ist wirklich mies.....Da sind die Blackbox x-1 oder andere Dreamclone ja besser.Einzig das Netzteil ist separat.





    Gibt es auch in dem Gehäuse:
    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. August 2009
    #3
    Pilot gefällt das.
  5. mactep
    Offline

    mactep Guest

    AW: Neuer Dream-Clone DM518

    ähnelt irgendwie der DM-100
     
    #4
  6. auerberger
    Offline

    auerberger Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    16. September 2009
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Neuer Dream-Clone DM518

    Sehe ich genauso. Lieber einmal Geld ausgeben für einen vernüftigen Receiver.
     
    #5
  7. MooonShine
    Offline

    MooonShine Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    15. Januar 2010
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    in den Alpen :)
    AW: Neuer Dream-Clone DM518

    habe gestern eine dm518s bekommen und ausprobiert:

    - schnellerer boot als dm500 ca. um 10sec. kürzer
    - auf dem dm500s hatte ich ab und zu freezer beim dm518 keine freezer
    - netzwerkkonfiguration besser als dm500s
    - es laufen alle images die auf einem dm500s laufen

    also leute ich sehe hier gar kein nachteil gegenüber dem dm500 ist sogar besser.
    grottigen netzteil hat der originale dreambox genauso, dmm ist nicht in der lage das netzteil im receiver unterzubringen. lol
    die dm518s hat 60 euro gekostet, um diesen preis was will man bitte mehr hoffen ?
    als zweitreceiver sehr zu empfehlen.
    das eintige nachteil ist das es kein scart anschluss hat aber das ist nicht so schlimm.
     
    #6
    Mogelhieb gefällt das.

Diese Seite empfehlen