1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Sat-Anlage mit MS

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von trinitron, 5. Februar 2009.

  1. trinitron
    Offline

    trinitron Newbie

    Registriert:
    8. September 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Leute,

    wir würden uns gerne eine neue Anlage mit Multischalter anschaffen.
    Es ist zwar schon eine Schüssel mit einer Multifeed-Halterung und 4x Single-LNB's vorhanden, aber diese hatte schon einen freien Fall hinter sich und ist wohl leicht verzogen.

    Anforderungen an die neue Anlage sollen sein:

    - Empfang mehrerer Satelliten ( 4, um genau zu sein)
    - Verteilung auf mehrere Receiver ( im Moment sind es noch 4, später evtl. mehr)

    Ich habe bereits etwas gefunden, was mir zusagt:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Was haltet ihr davon?

    Der MS ist scheinbar ein PMSE Multischalter 17/8 mit Netzteil für 4 Quattro LNB zum Einzelpreis von ca. 140€.

    - LNB's: Edision Quattro-LNB...
    - 100m Kabel
    - 48 F-Stecker(7mm)

    Das ganze zum Preis von knapp 300€ + Versand.

    Receiver sind erst einmal unwichtig: "Die, die wir haben sind kompatibel."

    Hat jemand Tipps im Bezug auf die Qualität der Komponente?

    Für alle Anregungen dankbar.

    Gruß
    trinitron

    PS: Das Forum hier ist wirklich sehr ausführlich. Ich finde es klasse, weiter so :crazy_pilot:
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Neue Sat-Anlage mit MS

    Ich würde sagen: Gute Wahl, gibt es eigentlich nichts zu verbessern.
     
    #2
  4. trinitron
    Offline

    trinitron Newbie

    Registriert:
    8. September 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neue Sat-Anlage mit MS

    Ok. Werde mir das Set zulegen.

    Danke.
     
    #3
  5. trinitron
    Offline

    trinitron Newbie

    Registriert:
    8. September 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Mehradriges Sat-Kabel

    Gibt es eigentlich so etwas wie ein mehradriges Sat-Kabel oder muss man mit gängigen Koaxial-Versionen leben?

    Es sieht halt nicht schön aus, wenn ein Strang aus 16 Koaxialkabeln an der Wand herunter hängt :)

    Ich meine, es gibt ja doppelt und dreifach abgeschirmte Netzwerkkabel. Wieso sollte das bei der Sat-Technik nicht möglich sein?

    Wie macht Ihr das mit Euren Multischaltern und dem ganzen Kabelsalat? Das muss doch schöner gehen.

    Gruß
    trinitron
     
    #4
  6. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Neue Sat-Anlage mit MS

    Ja gibt es, es gibt Twin Antennenkabel und es gab oder gibt auch 4fach Kabel sind einfach mehrere Kabel zusammengefasst. Andere Möglichkeit ist mit Kabelbinder zu Bündeln oder mit einem Wellenschlauch zusammenfassen. Längere Strecken an der Hauswand zb. in einen Kabelkanal legen oder Installations Leerrohr benutzen.
     
    #5
  7. trinitron
    Offline

    trinitron Newbie

    Registriert:
    8. September 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neue Sat-Anlage mit MS

    Jo, ein Kabelkanal ist auch meiner Meinung nach die einfachste Möglichkeit.
    Hat vielleicht schon mal jemand ein anderes Kabel anstatt des Koax ausprobiert? Wie verhält es sich da mit der Empfangsstärke und -qualität?

    Ich werde das bei Gelegenheit mal ausprobieren.

    Ansonsten funktioniert die Anlage 1a. Guter Empfang selbst bei Schlechtwetter ist gut möglich.
     
    #6
  8. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Neue Sat-Anlage mit MS

    Anderes Kabel was meinst Du damit.
    Wenn es etwa diese Spezifikationen hat, dann ja.
     
    #7
    trinitron gefällt das.
  9. trinitron
    Offline

    trinitron Newbie

    Registriert:
    8. September 2008
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Neue Sat-Anlage mit MS

    Ah, ok. An die Kabelspezifikationen habe ich nun wirklich nicht gedacht.

    Ich merke, auf diesem Gebiet hast du für alles eine Antwort. Respekt ;)
     
    #8
  10. teschno
    Offline

    teschno Power Elite User

    Registriert:
    7. Juli 2008
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    891
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    ISS
    AW: Neue Sat-Anlage mit MS

    Danke:thank_you:
    Falls Du daran gedacht hast die LNBs zb. mit nem Mehradrigen Steuerkabel
    anzuschließen, da geht in diesen Frequenzbereichen nichts. Das wäre in etwa so als wenn Du Wasser mit nem Sieb transportieren willst.
     
    #9

Diese Seite empfehlen