1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Geforce-Treiber von Nvidia

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von sumsi, 17. Juni 2010.

  1. sumsi
    Offline

    sumsi VIP

    Registriert:
    13. Mai 2009
    Beiträge:
    5.393
    Zustimmungen:
    4.142
    Punkte für Erfolge:
    113
    Drei Wochen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    hat Nvidia die finalen WHQL-Treiber 257.21 für alle Geforce-Grafikchips und die ION-Plattform veröffentlicht.


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    Mit der Veröffentlichung hat Nvidia zwei Hauptziele seiner neuen Treibergeneration verwirklicht: Desktop- und Notebook-Grafiktreiber zu harmonisieren (gemeinsame Versionsnummern und Erscheinungstermine) und die seit dem Erscheinen der Fermi-Karten separat veröffentlichten GTX-400-Treiber zu integrieren.

    Zu den inhaltlichen Updates gehört vor allem die
    Unterstützung von

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    3D, für GTX-400-Karten wurde der Support für OpenGL 4.0 eingebaut. Daneben verbesserte Nvidia bei gut einem Dutzend Spieletiteln die Performance, teilweise im zweistelligen Prozentbereich. Bereits von der Beta-Version bekannt sind Sachen wie neue Control Panels für PhysX und SLI.



    Die Treiber stehen wie üblich

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Trotz aller Vereinheitlichung muss erst eine recht umfangreiche Auswahlprozedur überstanden werden, bevor man konkret an seine spezifische Treiberversion herankommt.

    Quelle:news.magnus.de
     
    #1
    gras gefällt das.

Diese Seite empfehlen