1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Talk Neue Firmware digit HD8+

Dieses Thema im Forum "Technisat" wurde erstellt von Küppner, 6. März 2010.

  1. Küppner
    Offline

    Küppner Ist oft hier

    Registriert:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Südbrandenburg

    soft_2.45.0.9-1892_7499 von Mitte August 2011

    - Anpassungen hinsichtlich Timer Vor- Nachlaufzeit
    (werde sie nicht laden und testen, da er bis jetzt anstandslos funktioniert)


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    ----------


    soft_2.45.0.8-1701b_digit_hd8-_7422
    von Juli 2011
    (werde sie nicht laden und testen, da er bis jetzt anstandslos funktioniert)


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    ----------



    soft_2.45.0.7-1701_digit_hd8plus_7196 vom 08.12.2010

    (CI+ Anpassungen zum Empfang von Sky-Programmen mit Sky CI+ Modul)


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    ----------




    soft_2.45.0.6-1578_digit_hd8-_7071 vom 27.07.2010
    (weiterhin Probleme beim Initialisieren von CI Modulen, vornehmlich bei unicam und giga blue - in Verbindung mit sky v13, Anm: dies tritt bei der Erstsoftware nicht auf.)

    AB DIESER SOFT WERDEN DIE WERKSSEITIGEN CI Slots ZU CI+ Slots !!! Man siehe dazu auch auf der Technisat Homepage nach, wo nun von 2 CI+ Schächten die Rede ist.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    -------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    soft_2.45.0.5-1537b
    _digit_hd8plus_7018 vom 09.06.2010
    (
    Probleme beim Initialisieren von CI Modulen, vornehmlich bei unicam und giga blue - in Verbindung mit sky v13, Anm: dies tritt bei der Erstsoftware nicht auf,
    manchmal nervige Überprüfung der CI Slots beim Einschalten, HDMI Bildformat -> kurze Zeit Bild- u. Tonaussetzer -> Bilschirm bleibt bei sky kurz dunkel -> Programm ist verschlüsselt etc,
    TechniLink scheint wieder zu funktionieren,
    TSD formatierte Festplatte wurde erkannt und auch das DVR Menü arbeitet gut -> geringere Aussetzer beim Spulen von HD Aufnahmen,
    keine Sprachenprobleme deutsch/english bei Aufnahmen)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    ----------


    soft_2.45.0.4-1508b_digit_hd8plus_6982 Mitte Mai 2010 DIE SCHLECHTESTE VON ALLEN!!!
    (wohl wieder nur der Name geändert 2.40 -> 2.45, werde sie nicht testen, deshalb auch keine Äußerung)


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    ----------

    soft_2.40.0.4-1508b_digit_hd8plus_6982 vom 26.04.2010 DIE SCHLECHTESTE VON ALLEN!!!
    (MIT BUG TechniLink bei Sony Toshiba Panasonic Philips Sharp,
    HDMI auto Format Problem, Ton/Sprache Problem bei Wiedergabe von sky Aufnahmen, Wiedergabeproblem bei FAT32 formatierten Festplatten,
    SD Sender Sortierung funktioniert teilweise,
    Senderlöschen aus Gesamtliste funktioniert nicht,
    DVR Unterstützung und Spulen von HD Aufnahmen verbessert,
    Sortieren per Zifferntaste funktioniert wieder)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    ----------

    soft_2.45.0.3-1422c_digit_hd8plus_6939.zip Mitte März 2010
    (wohl nur der Name neu 2.40 -> 2.45, HD+Problem weiterhin, MIT BUG SD Sender Sortierung, Problem mit Sortierung per Zifferntasten)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    ----------

    soft_2.40.0-1422c_digit_hd8plus_6939.zip vom 04.03.2010
    (MIT BUG SD Sender Sortierung, Sortieren per Zifferntasten funktioniert nicht)


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    ----------

    soft_2.45.0.1422_digit_hd8plus_6875.zip vom 25.12.2009
    (original soft, läuft stabil)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    ----------

    Kein PW, Hoster RS, bitte teilt mir mit wenn ein Link down ist, ich erneuere ihn dann

    Falls das Aufspielen einer soft nicht funktioniert, auf dem Stick die singleupdate durch die autoupdate Datei austauschen.


    ------------------------------------------------
    ------------------------------------------------

    Wer downgraden will VORHER Auto Update auf AUS stellen, weil sonst nach dem Downgrade das Update auf die letzte Version gefordert wird und dies kann nicht übergangen werden.

    ABER Ausnahmen bestätigen die Regel, sollte es Wiedererwarten nicht mit dem Downgrade auf die Dezember '09 Version funktionieren ohne den Schritt Update beim Einschalten zu übergehen, mal bitte ein anderes Downgrade laden, z.Bsp. das vom März 2010, und dann auf die Dezember '09 Version downgraden.

    Aus eigener Erfahrung: BEVOR ich ein Update ausprobiere, sichere ich erst die Programmliste um mir das lästige Sortieren der Sender zu ersparen falls das Update nicht meinen Anforderungen entspricht und ich wieder downgraden muss. Denn bei einem Downgrade müssen ohne Sicherung wieder alle Grundeinstellungen vorgenommen werden. Es steht jedoch nicht im Handbuch wie dies geht. Also hier von mir:

    1. USB Stick am PC in FAT32 formatieren
    2. Eingabeaufforderung öffnen
    3. auf Laufwerk vom Stick wechseln, z.Bsp. G: (Enter)
    4. copy con dbdump eingeben (Enter)
    5. STRG und Z gleichzeitig drücken, es erscheint 1 Datei(en) kopiert

    Auf dem Stick befindet sich jetzt die Datei dbdump.
    Den Stick in den LAUFENDEN (nicht std.by!) Receiver stecken, es erscheint Daten sichern.
    Stick entfernen wenn fertig.
    Jetzt befindet sich auf dem Stick neben der dbdump auch eine database.cdp Datei, diese auf dem PC sichern.
    Zum einlesen der Daten (Programmliste) in den Receiver die Datei dbdump auf dem Stick löschen und wie oben beschrieben eine dbload Datei erzeugen (copy con dbload). Den Stick mit den Dateien dbload und database.cdp in den LAUFENDEN Receiver stecken und es erscheint Daten laden.
    Wenn vorher ein Downgrade des Receivers durchgeführt wurde den Install.assistenten abbrechen, ein beliebiges Programm wählen und den Stick einstecken.
    Bei einem vorhergehenden Update des Receivers sollten ja noch alle Programme an ihrem Platz sein.
    Es empfiehlt sich zu jeder Software eine Sicherung vorzunehmen, da mir nicht bekannt ist, ob die Sicherung von Soft zu Soft übertragen werden kann!


    Ein Danke wäre nett.

    MfG, Küppner
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. August 2011
    #1
    1907koray, sky0ne, Powerpa und 15 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. NRW
    Offline

    NRW Newbie

    Registriert:
    3. Januar 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neue Firmware digit HD8+

    "Ausgabedatum 04.03.2010, Neues Gimmick (nach Recherchen, habe es selbst nicht aufgespielt), es lassen sich NUR die HD Sender der HD+ Reihe in die TV Liste übernehmen, keine SD Sender mehr. Aber probiert selbst. Man kann es wieder downgraden. Auch dazu der Link unten"
    Kann das jemand bestätigen??
     
    #2
    Peschso gefällt das.
  4. KARL20
    Offline

    KARL20 Ist oft hier

    Registriert:
    12. November 2009
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neue Firmware digit HD8+

    Hallo Küppner,

    das mit den SD-Sender ist m.W. so gewollt ( siehe HD+ Beschränkungen )

    man kann es aber umgehen wenn man einen Neuen Sendersuchlauf macht

    so werden die SD-Sender dann in der Gesamtliste wieder aufgeführt,und

    können dann auch in der Gesamtliste sortiert werden.
     
    #3
  5. Küppner
    Offline

    Küppner Ist oft hier

    Registriert:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Südbrandenburg
    AW: Neue Firmware digit HD8+

    Hat nichts mit HD+ Beschränkung zu tun.

     
    #4
  6. cybermich
    Offline

    cybermich Newbie

    Registriert:
    1. April 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neue Firmware digit HD8+

    Hi,
    also ich kann das auch bestätigen weil die normalen sd sender von rtl und co sind zwar nach den neuen suchlauf da aber sobalt einmal der strom vom hd8+ weg ist wandelt er die gleich in hd um und es geht wieder nicht.
    habe da grade 2 stunden zugebracht und werde die alte firmware wieder aufspielen.
    was mir noch aufgefallen ist das er mit der neuen firmware beim schneiden von aufnahmen schon 3 mal festgegangen ist. was mit der alten firmware immer geklappt hat.

    mfg
     
    #5
  7. easyfactory
    Offline

    easyfactory Newbie

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neue Firmware digit HD8+

    Hallo Ihr lieben!

    Habe das gleiche Problem nach meinem "Dummerweise":emoticon-0179-headb getätigten Update auf die aktuellste Software! Wie kann ich ein Downgrade machen? Nachdem ich die "alte"Firmware auf meinem USB-Stick gepackt habe und im Technisat eingeschoben habe, macht er aber kein SW Update...was mach ich falsch?:emoticon-0106-cryin
     
    #6
  8. KARL20
    Offline

    KARL20 Ist oft hier

    Registriert:
    12. November 2009
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neue Firmware digit HD8+


    Hallo easyfactory,

    also wenn Du es so gemacht hast wie es in der BDA steht

    schau hier,

    Software-Update über USB-Schnittstelle


    Zusätzlich zum automatischen Software-Update über Satellit haben Sie die Möglichkeit die
    Software des Gerätes über die USB-Schnittstelle zu aktualisieren. Um das Software-Update
    über die USB-Schnittstelle durchführen zu können, müssen Sie sich zunächst die aktuelle
    Software von der Technisat-Homepage herunterladen.
    Um den Receiver über die USB Schnittstelle updaten zu können, benötigen Sie einen
    handelsüblichen USB Flash Stick.
    > Formatieren Sie diesen USB Flash Stick mit dem Dateisystem FAT32.
    > Kopieren Sie nun die Software Datei mit der Endung “.pad” auf den Stick.
    > Falls Sie nur ein einzelnes Update durchführen möchten kopieren Sie nun zusätzlich
    die Datei singleupdate auf den USB Flash Stick. Möchten Sie mit diesem USB
    Flash Stick mehrere Updates durchführen, kopieren Sie stattdessen die Datei
    autoupdate auf den USB Flash Stick.
    Bitte beachten Sie: Die Dateien singleupdate bzw. autoupdate dürfen keine
    Dateiendung haben!
    Achtung!!!
    Auf dem USB Flash Stick sollten sich nicht mehrere PAD Software Dateien befinden. Die
    Dateien "autoupdate" und "singleupdate" sollten sich ebenfalls nicht gleichzeitig auf
    dem USB Flash Stick befinden.
    > Schalten Sie nun den Receiver in Standby und stecken Sie den USB Flash Stick in die
    USB Buchse des Receivers. Jetzt können Sie den Receiver einschalten. Es erscheint
    nach einigen Sekunden die Anzeige "USB Load" im Display und weitere
    Statusmeldungen, während das Update durchgeführt wird. Wenn im Display "USB
    Load done" oder "Willkommen" angezeigt wird, ist das Update beendet und Sie
    können den Stick wieder entfernen.

    Sollte das USB Update nicht starten, gehen Sie bitte nochmals alle Schritte durch oder

    versuchen Sie einen anderen USB Flash Stick
    .

    so liegt es wahrscheinlich an Deinem USB-Stick oder die

    SW auf Deinem Stick ist Fehlerhaft.

    hier nochmal die Alte SW,

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #7
  9. easyfactory
    Offline

    easyfactory Newbie

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neue Firmware digit HD8+

    Hallo Karl20,

    Besten Dank für die Antwort, allerdings habe ich es genauso gemacht wie beschrieben. Bei der aktuellsten Software von der Technisat Seite hat das ja auch alles bestens funktioniert, jedoch geht ein Downgrade in der gleichen Vorgehensweise nicht...Ich habe das Gefühl, das sich kein Downgrade mehr tätigen lässt...warum auch immer...Habe die Software von Heute aufgespielt!

    PS: Bildaussetzer bei HD+ Programmen habe ich weiterhin noch, auch mit der aktuellsten Software. Ich habe sogar das Gefühl es ist schlechter geworden. Möchte unbedingt wieder zurück auf die alte FW...

    Danke und Gruß!
     
    #8
  10. easyfactory
    Offline

    easyfactory Newbie

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neue Firmware digit HD8+

    Hey Karl20,

    sorry, habs jetzt nochmal mit deiner Datei versucht und es geht.:emoticon-0178-rock:

    Besten Dank! Muss ich eigentlich nach jedem Update/Downgrade die Werkseinstellungen zurücksetzen?

    Gruß

    Easyfactory
     
    #9
  11. Küppner
    Offline

    Küppner Ist oft hier

    Registriert:
    23. Oktober 2009
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Südbrandenburg
    AW: Neue Firmware digit HD8+

    Ich dachte Technisat hätte an der neuesten Soft gearbeitet und die Bugs mit den HD+ Sendern behoben? Weil, die aktuelle Soft von der TS Seite nennt sich jetzt

    soft_2.45.0.3-1422c_digit_hd8plus_6939.zip

    die Soft vom 04.03. nannte sich

    soft_2.40.0-1422c_digit_hd8plus_6939.zip

    @easyfactory, welche hattest du heute aufgespielt mit dem das HD+ Problem vorhanden war?

    MfG.
     
    #10
  12. easyfactory
    Offline

    easyfactory Newbie

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neue Firmware digit HD8+

    Hi!

    Ich hatte die ganz aktuelle Software genommen, die auch derzeit noch auf der Technisat Seite angeboten wird. (soft_2.45.0.3-1422c_digit_hd8plus_6939.zip)

    Nach dem Update per USB-Stick konnte ich zwar die SD-Programme einsortieren, allerdings wurden diese dann wieder in HD_Programme umbenannt sobald der Receiver vom Strom genommen wurde (Netzschalter auf der Rückseite). Habe nun die ältere Software von Karl aufgespielt und alles funktioniert wieder...Allerdings habe ich das Gefüh, das die Qualität des Bildes bei HD nicht mehr so gut wie vorher ist...Kann allerdings auch nur Einbildung sein:emoticon-0144-nod: Ansonsten würde mich noch interessieren, ob ich nach einem Downgrade oder Update auf Werkseinstellungen zurücksetzen muss??
     
    #11
  13. KARL20
    Offline

    KARL20 Ist oft hier

    Registriert:
    12. November 2009
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neue Firmware digit HD8+


    Hallo easyfactory,

    sorry,für die verspätete Antwort;

    Bei einer Neuen SW-Update egal ob über Sat oder Manuell übernimmt der

    Receiver die Einstellungen so das kein Werksresset notwendig ist.

    bei einem Update auf eine älteren SW geht der Receiver von selber auf

    die Werkeinstellungen,durch die inplantierte Kennung erkennt der Rec.das

    es bereits eine aktuellere SW gibt. Durch die inplantierte Kennung ist es daher

    auch nicht möglich eine andere SW ( zb. die SW vom HD8-S ) auf den Rec. zu spielen.
     
    #12
  14. easyfactory
    Offline

    easyfactory Newbie

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neue Firmware digit HD8+

    Hey Karl,

    keine Thema! Danke für die Antwort :ja

    Ok, dann weiß ich bescheid, ich habe aber dennoch ein Problem mit der neuen Software gehabt und habe Technisat angeschrieben. Technisat sagt:

    Zitat:
    vielen Dank für Ihre Anfrage.
    Das von Ihnen geschilderte Problem hinsichtlich der Sortierfunktion und Verschieben von SD Programmen mit der aktuellen Software des Digit HD8+ Software befindet sich bereits in Bearbeitung.
    Unsere Entwickler arbeiten hier mit Hochdruck an einer neuen Version, die Ihnen das Einsortieren und Verschieben von SD Programmen wieder ermöglichen soll.
    Überprüfen Sie bitte beim Digit HD 8+ im Menü unter Einstellungen > Service-Einstellungen den Punkt HDCP-Einstellung und stellen dies von Automatisch auf AN.

    Wir danken Ihnen für Ihren Hinweis und Ihre Geduld.

    Mal schaun wann die neue Soft rauskommt...
     
    #13
    Peschso gefällt das.
  15. easyfactory
    Offline

    easyfactory Newbie

    Registriert:
    2. April 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neue Firmware digit HD8+

    Das darf nicht wahr sein oder? Heute ist die Fehlerhafte FW on Air und befindet sich dank AutoUpdate wieder auf meinem Receiver:emoticon-0132-envy::emoticon-0132-envy::emoticon-0132-envy::emoticon-0179-headb

    Wie kann man den eine Fehlerhafte FW ausrollen?? Oh mannnn... Ich habe Technisat geschrieben und warte auf Antwort...
     
    #14
    Peschso gefällt das.
  16. Oldtimer01
    Offline

    Oldtimer01 Newbie

    Registriert:
    8. April 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Neue Firmware digit HD8+

    Hallo und guten Tag,
    ich will mich an dieser Stelle auch einklinken.
    Ich bin neu hier und habe mich angemeldet weil ich auch Schwierigkeiten mit der neuen Firmware habe.
    Da meine Anlage nicht optimal aufgebaut ist habe ich zusätzlich das Problem, dass wir die HD Sender teilweise nicht empfangen können.
    Ich habe seit gestern vergeblich versucht die angebotene alte Firmware Version per USB Stick zu installieren.
    Es gelingt mir nicht.
    Ich habe bereits 3 verschiedene USB Sticks versucht und mich genau an die Anleitung gehalten.
    Der Receiver reagiert beim einschalten mit eingestecktem Stick nicht sondern zeigt sofort das vorher eingestellte Programm an.

    Gibt es eventuell einen undokumtierten Trick oder verhindert die neue Firmware bewußt ein downgrade?

    Ich wäre für eine Hilfestellung sehr dankbar

    Gruß Oldtimer01
     
    #15

Diese Seite empfehlen