1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neue Breitbandtechnologie VDSL erobert den Markt

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Jader1, 31. März 2009.

  1. Jader1
    Offline

    Jader1 Guest

    DSL ist allgemein bekannt als Synonym für schnelles, billiges surfen. Doch worum handelt es sich bei VDSL eigentlich?

    Nachdem viele Jahre lang DSL das Maß aller Dinge war für schnelle und kostengünstige Internetzugänge, zeichnet sich langsam eine „Wachablösung" an. VDSL heißt die Nachfolgetechnik, die einige Vorteile birgt.

    VDSL basiert zwar auf der DSL-Technik , unterscheidet sich aber in einigen wichtigen Punkten. So erfolgt die Übertragung der Daten nur auf den letzten Metern über Kupferkabel. Auf dem Hauptweg kommen Glasfaserleitungen zum Einsatz. Das ist ein wichtiger Grund für die enormen Datenübertragungsraten, die mit VDSL erreichbar sind. Mit aktuellen Standards sind ca. 200 Mbit/s möglich. Kommerzielle VDSL-Angebote werden momentan mit Downloadraten von maximal 50 Mbit/s angeboten. Zum Vergleich: Ein schneller ADSL2-Zugang bietet bis zu 16 Mbit/s.

    Noch steckt VDSL in den Kinderschuhen. Das könnte sich aber schon bald ändern. Zum Einen wird die Verfügbarkeit stetig ausgebaut. Zum Anderen steht die Marktöffnung für Anbieter neben der Deutschen Telekom noch an. Mehr Anbieter wirken sich der Erfahrung nach stets positiv auf das Preisniveau aus, was wiederum die Nachfrage erhöht. Somit stellt sich eher die Frage nach dem wann als nach dem ob VDSL eine Erfolgsgeschichte wird. Anwendungen für die hohen Bandbreiten gibt es bereits genug. IPTV ist eine der Killerapplikationen für VDSL. Denn damit werden hochauflösende HDTV-Sendungen via Internet erst Realität.

    Stellt sich letzen Endes die Frage nach einem günstigen Anbieter bzw. nach einem günstigen VDSL-Tarif. Vergleichsportale helfen bei der Entscheidungsfindung enorm. Verbraucher konsultieren zunehmend vor einer Kaufentscheidung einschlägige Tarifvergleiche, wie z.B. vdsl-sparvergleich.de, um eine optimale Entscheidung zu treffen. Denn auch bei VDSL wird die Zahl der Tarife und Angebote mit der Zeit wachsen und eine schnelle, objektive Entscheidung erschweren.
    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen