1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Neue Bosch Navi-App für iPhone & iPad

Dieses Thema im Forum "Apple News und Gerüchte" wurde erstellt von chris, 26. Januar 2012.

  1. chris
    Offline

    chris VIP

    Registriert:
    14. Juni 2009
    Beiträge:
    5.836
    Zustimmungen:
    8.344
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die neue Version 1.5 der Navigations-App von Bosch für iPhone und iPad bringt Detailverbesserung und integriert das Mobilitätsportal Flinc. Die neue App gibt es bis 31. Januar zum Aktionspreis von lediglich 29,99 Euro.

    Bosch hat seine Navi-App fürs iPhone und iPad überarbeitet. Die neue Version 1.5 erlaubt erstmals die vollständige Eingabe von Zwischenzielen vor dem Start. Neu ist die Funktion „Plus Routes“. Sie schlägt während der Fahrt weitere Routen vor, sobald sich eine Zeit- oder Streckenersparnis abzeichnet. Der Fahrer kann sich mit einem Klick für die neu vorgeschlagene Route entscheiden.

    Außerdem ist das Mobilitätsportals

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    in die Navigation integriert. Wer bei dem mobilen Mitfahrer-Service mitmacht, kann sich während seiner Fahrt von der Bosch-Navigation benachrichtigt lassen, falls sich in der Nähe ein Mitfahrer mit dem gleichen Ziel befindet. Die Navi lotst den Fahrer (Einverständnis vorausgesetzt) erst zum Standort und dann zum Zielort des Mitfahrers.

    Das Bosch-Naviprogramm stellt die Navikarten in 3D dar, verfügt über einen Kurvenwarner sowie die Sprit sparende „Eco“-Funktion. Außerdem ist als In-App-Purchase der Echtzeit-Stauwarndienst Inrix Real Time Traffic erhältlich.
    Die neue Bosch App gibt es im App Store sowohl für iPhone als auch für iPad. Bis 31. Januar gilt ein Aktionspreis von 29,99 Euro – anschließend kostet sie 49,99 Euro. Navteq–Kartenmaterial von Deutschland, Österreich und der Schweiz - inklusive der wichtigsten europäischen Fernverkehrsstraßen - wird mitgeliefert.
    Die App wird auch mit Kartenmaterial von anderen europäische Regionen angeboten. Eine Version mit Karten von Gesamteuropa ist jedoch nicht erhältlich.

    Quelle: connect
     
    #1

Diese Seite empfehlen