1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo [Neue Anleitung] Rooten & S-OFF im HTC Desire

Dieses Thema im Forum "HTC Android Handys" wurde erstellt von darius1, 28. Mai 2012.

  1. darius1
    Offline

    darius1 MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    2. Juli 2009
    Beiträge:
    4.578
    Zustimmungen:
    25.087
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Mitte D
    Das hier ist die neue Root Methode.
    Sie ist wesentlich besser und einfacher und bringt mehr Möglichkeiten als das einfache rooten. Hier bekommt ihr Root und S-OFF zugleich.

    WICHTIG: Weder

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    ,

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    oder ich nehmen die Verantwortung für einen Brick auf uns. Wenn ihr das macht, seid euch sicher das eine Gefahr besteht




    Was hat das für einen Vorteil?


    • Splashscreen ändern (der erste Screen beim booten)

    • Ganz einfach die System Partionen ändern ( Die Standard System Partionen sehen so aus: 250MB System , 40MB Cache, und bloß 147MB bloß für unsere Apps)

    • Verschiedene Custom-Recoveries über Fastboot flashen


    Was brauche ich?

    • Einen Windows Rechner

    • Ein bisschen Mut :p
    Fangen wir an mit dem unlocken des Bootloaders.


    Zu aller erst müssen wir die Bootloader Treiber installieren.
    Dazu brauchen wir diese

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Sind die Treiber installiert, besucht diese

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Scrollt nach ganz unten und geht auf 'Download for Windows'. Schon startet der Download und ein kleines Fenster kommt hervor in dem wir unser Gerät und die Hboot Version und unsere Serial Number für das Gerät eingeben müssen. Jetzt fragt ihr euch warum? Liest dazu bitte hier die

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .
    Haben wir das erledigt bekommen wir einen Beta-Key. Lasst die Seite offen. Nun schaltet USB-Debugging an das macht ihr so: Einstellungen[​IMG]Anwendungen[​IMG]Entwicklung[​IMG]Harken bei USB-Debugging setzen.

    Entpackt nun das Tool was ihr zuvor heruntergeladen habt zum Beispiel auf dem Desktop.
    Es sollte sich nun eine 'revolutionary.exe' auf eurem Desktop befinden.

    Verbindet nun das Handy mit dem PC, startet die Anwendung (unter Windows 7/Vista als Admin) und dann solltet ihr nach dem Beta-Key gefragt werden. Den kopiert ihr und fügt ihn ein. ACHTUNG nicht selber tippen, dann werdet ihr nochmal einen Key generieren müssen. Das Ganze sollte dann relativ schnell gehen.


    Schon haben wir einen S-OFF Bootloader und können mit dem rooten beginnen [​IMG]

    Recovery flashen:

    Dazu bitte ich euch einmal diese

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    herunterzuladen und ebenfalls auf dem Desktop zu entpacken.
    Dann brauchen wir noch das

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    .
    Entpackt das Recovery.img das aus der Zip kommt in den zu vor Tools Ordner.
    Nun starten wir die Konsole (cmd)
    und fangen an:
    Code:

    cd Desktop/Tools
    Jetzt befinden wir uns in den Tools Ordner, in dem sich die Anwendungen zum flashen des Recoverys befinden. Nun booten wir das Telefon in den Bootloader.
    Code:

    adb reboot-bootloader
    Befindet sich das Telefon im Bootloader flashen wir nun das Recovery das sich ebenfalls in dem Tools Ordner befindet.
    Code:

    fastboot flash recovery recovery.img
    Ist der Befehl durchgelaufen steht am Ende 'OK'.
    Nun neu starten.
    Code:

    fastboot reboot
    Jetzt legt diese

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    auf euere SD Karte und bootet danach ins Recovery.
    Wie? wieder mit den gegebenen Tools.
    Code:

    adb reboot recovery
    schon seht ihr das neue Recovery und wir können fortfahren.Navigiert mit leiser zu 'install zip from SDCard' dann mit Power das Menü öffnen. Nun 'Choose zip from SDCard' und wählt die Zip Datei aus und bestätigt Sie. Wenn ihr nun neu gestartet habt habt ihr Root.
    Wir könnten hier stattdessen auch gleich ein neues ROM flashen.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    findet ihr einige.

    Wie benutze ich Fastboot (Android SDK)?

    Hierzu verweise ich euch an ein sehr gutes Tutorial:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    • Danke an mich selbst [​IMG]
    Dort könnt ihr gut ersehen wie ihr Sie installiert.

    Wie flashe ich eine alternativen HBOOT mit mehr Speicher für Apps?

    Habt ihr die Android-Sdk's erfolgreich installiert könnt ihr euch einen alternativen Hboot auf

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    herunterladen. Den Hboot eurer Wahl legt ihr dann in den Ordner in dem sich die Fastboot.exe befindet oder ihr setzt eine Umgebungsvariable.
    Das macht ihr so:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Unter Path füght ihr dann die Pfade ein in dem sich die fastboot.exe befindet, dann könnt ihr von überall auf eurem PC Dinge flashen.
    Nun öffnet ihr die Konsole navigiert zum SDK Ordner in der die fastboot.exe liegt oder wenn ihr die Variable gesetzt habt auf den Desktop z.B. . Schaltet euer Desire aus startet in den Hboot in dem ihr Volumne Down + Power gedrückt haltet. Dort wählt ihr dann fastboot aus und bestätigt. Einfacher gehts auch in dem ihr euer Telefon angeschlossen habt , USB -Debugging anschaltet und in die Konsole folgendes eingibt:

    Code:

    adb reboot-bootloader
    Es geht mit beiden Wegen. Nun flashen wir den Hboot mit folgenden Befehlen:

    Code:

    fastboot flash hboot hboot.img
    Code:

    fastboot reboot-bootloader
    Code:

    fastboot erase cache

    "hboot.img" ist nur ein Beispiel für den Namen!

    Jetzt habt ihr einen alternativen Hboot geflashed und könnt euer Rom übers Recovery neu aufsetzen. Da das bereits vorhanden Rom so nicht mehr funktionieren wird.
    Was ihr beachten müsst, wenn ihr euch für den data++ oder oxygen hboot entscheidet ist, das einige Roms nicht funktionieren werden da die System Partion zu klein ist für das System. Ein Beispiel ist ein Desire HD Rom dazu werden aufjendefall 250mb System speicher benötitgt.

    Es gibt auch noch eine Variante. Ihr könnt euch auf der Seite die Dateien als Zip runterladen, in PB99IMG.zip umbenennen und auf die SD Karte legen. Handy ausschalten und in den HBOOT Booten(Volumne Down + Power halten) und bestätigen.

    Wie kann ich ein Custom-Recovery flashen?

    Das selbe Spiel zum booten in den fastboot. In der Konsole folgendes eingeben:

    Code:

    fastboot flash recovery recovery.img

    Wie kann ich ein Radio über fastboot flashen? Muss ich das?

    Ja und Nein. Sollte ihr euch zum Beispiel für einen Hboot mit sehr geringem Cache entscheiden, werdet ihr kein Radio übers Recovery flashen können. Es wird zwar "erfolgreich" verlaufen aber das Radio bleibt das alte. Wie geht ihr dann vor? Hier könnt ihr euch Radios herunterladen:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    • (Danke an Localhost)
    Aus der .zip Datei entpackt ihr das Radio.img. Das müsst ihr nicht umbenennen.
    Öffnet wieder die Konsole, bootet in den fastboot entweder manuell oder mit dem oben genannten Befehl und gibt folgendes ein:

    Code:

    fastboot flash radio radio.img
    Achtung: Hier nicht auf die Idee kommen das Usb-Kabel zu trennen lasst es schön zu Ende laufen, ihr könnt den Status auf dem Display eures Desires beobachten.

    Wie kann ich meinen Splashscreen ändern?

    Hier möchte ich euch ein Tool geben, es ist simpler da man die Bilder in eine .img Datei umwandeln muss und das doch zu kompliziert werden könnte.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Wichtig ist nur das die Datei eine Auflösung von 480x800 Pixxeln hat, eine Farbtiefe von 24bit und als bmp Datei gespeichert wird (MSPaint kann das [​IMG])
    Sollte ihr aber wissen wie es funktioniert, wieder in den fastboot booten und folgenden Befehl eingeben:

    Code:

    fastboot flash splash1 splash1.img
    Credit : PocketPc
     
    #1
    Rico2005, ru4free und Mogelhieb gefällt das.

Diese Seite empfehlen