1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neubau Einfamilienhaus - Welche Anlage ist zukunftssicher

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von eddyraw, 10. April 2012.

  1. eddyraw
    Offline

    eddyraw Newbie

    Registriert:
    19. April 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    für einen Neubau eines Einfamilienhauses plane ich gerade ein wenig die Sateinspeisung und bin ehrlich gesagt noch nicht ganz so mit der Technik vertrau und hoffe daher auf eure Empfehlungen!

    Was will ich?
    2 Satelliten - Astra und Hotbird
    HDTV
    4 Teilnehmer mit der Option auch mal viel später 5 oder 6 Teilnehmer anzuschließen
    Auch bei Regen, Sturm, Schnee und Hagel will ich nicht auf meinen Sat-Empfang verzichten

    Was habe ich schon?

    Nichts, alles muss neu. Schüssel, LNB, Receiver, Kabel, etc...

    Was will ich ausgeben?

    Möglichst das beste Preis- Leistungsverhältnis :emoticon-0144-nod:

    Wie sieht die Installation der Dosen aus?
    Das weiß ich leider noch nicht ganz genau. Ich gehe davon aus, dass die Verkablung im Sternsystem ausgefürt wird.
    Wenn ich das richtig verstanden habe geht somit von jeder Sat-Dose im Haus ein separates Kabel weg, alle Kabel treffen sich dann zentral an einem Punkt wahrscheinlich im Dachboden aber werden nicht direkt miteinander verkabelt

    Welche Kentnisse habe ich noch?
    Ein paar mal habe ich schon gelesen dass in der Regel ein Mulitschalter für mehrere Teilnehmer benötigt wird.
    So ein Mulitschalter kann aber auch bereits im LNB verbaut sein.

    Was ist meine bisherige Vorstellung?
    Schüssel sollte mindestens 80 cm haben, wie wichtig ist die Qualität? Rost und so weiter?
    Als LNB kommt denke ich ein Monoblock Quad LNB in Frage. Gibt es hier unterschiedliche?
    Ein externen Mulitschalter benötige ich dann nicht mehr da dieser bereits im LNB verbaut?

    Im grunde bauche ich dann nur noch die jeweiligen Kabel die aus den jeweiligen Zimmer über die Steckdose zum Dachdoden führen an einer der vier Anschlüsse am LNB anstecken.

    In erster Linier möchte ich erfahren ob ich diese eher einfache Variante wählen kann und diese zu empfehlen ist?
    Über Kaufemppfehlungen würde ich mich zwar auch freuen aber da recherchiere ich auch gern selbst ein wenig.

    Vielen Dank schon mal
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. mercedes777
    Offline

    mercedes777 Freak

    Registriert:
    9. März 2008
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Geschäftsmann
    Ort:
    CZ und D
    Hallo!

    Hauptsache lege überall Leerrohre, ich habe PG29. Ziemlich gross, aber hat sich bewährt, später kannst Du alles erweitern. Ich habe ganze Kabel (Strom, Netwerk und Sat) in Leerrohren verlegt. Alles PG29. Ich hätte paar Sachen wieder anders gemacht. :emoticon-0133-wait:
    Das ist immer so. :D
    Koax-Kabel 120dB Abschirmung. Netzwerk (verlegt wegen Sharing ist klar :emoticon-0105-wink: ) ich habe CAT7 benutzt. Geplant war 8 TV in ganzem Haus, zum schluss habe ich Multischalter 17/16 EMP-Centauri gekauft.:ja Zuerst habe ich Octo-LNBs benutzt und Diseqc 4-1, aber das war nichts besonderes.
    Schüssel Wavefrontier T-90, es muss richtig regnen :emoticon-0156-rain: oder schneien, dass kein Bild da ist, aber das brauchst Du glaube ich nicht. Schüssel ist auf der Erde, dass man leicht etwas machen kann und bei Schnee säubern kann.:emoticon-0178-rock: Ich würde für mich keine andere Receiver als Dreambox nehmen.:good:

    Wenn Du Kabel an der Strasse hast, wie ich, lasse ihn rein führen, kostet etwas, aber Internet über Kabel ist das beste. Wer weiss in der Zukunft.:emoticon-0103-cool:


    Erstes Bild ist hinter TV Wohnzimmer. Danach sieht das so aus siehe Bild 5 :emoticon-0178-rock:
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2012
    #2
    janitschar gefällt das.
  4. cent_236
    Offline

    cent_236 VIP

    Registriert:
    6. Dezember 2008
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    28
    Sieht Klasse aus ... :ja
     
    #3
  5. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.028
    Zustimmungen:
    8.233
    Punkte für Erfolge:
    113
    Jup, das ist ne anlage!
     
    #4
  6. wolfe85
    Offline

    wolfe85 Stamm User

    Registriert:
    7. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.066
    Zustimmungen:
    195
    Punkte für Erfolge:
    63
    Wie du schon richtig erkannt hast ist es am besten gleich ein System mit multischalter sich zuzulegen zumahl du die Anlage erweitern kannst.

    Schüssel würd ich dir ne 80er empfehlen. Technisat und Kathreinspiegel sind ihr Geld wert.

    2 Quattro LNBs


    Multischalter würd ich dir gleich einen für 8 Teilnehmer empfehlen.
    Preis Leistung ist dieser nicht schlecht
    Emp Centauri Profi Line 9/8


    Man geht von der Schüssel pro Lnb mit 4 Kabel zum Multiswitch. Bei dir sind es acht weil du ja 2 Sat Possitionen willst. Vom Multiswitch legst du wie du schon sagtest zu jeden Raum Ne Leitung wo du nen Anschluss willst. Als Tipp leg im Wohnzimmer 2 Leitungen hin. TwinTuner ist ein Traum. Netzwerk nicht vergessen.

    Zwecks Dosen usw da würd ich schauen ob es von den Steckdosen wo du in den Zimmer hast auch Sat dosen gibt. Dann passt des perfekt zusammen.

    Kabel 120db abschirmung.

    Receiver je nach dem was du damit machen möchtest. Ich bin ein Dreambox Fan und würd diese nicht mehr hergeben. Die Vu+ Duo ist auch nicht schlecht.



    Sent from my HTC Sensation using Tapatalk
     
    #5
    janitschar gefällt das.
  7. Trick
    Offline

    Trick Board Guru Supporter

    Registriert:
    6. Juni 2010
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    NRW
    Was für Komponenten Du Dir anschauen solltest, sind Spiegel Fuba DAA 850 mit passender MF-Schiene und Quattro-LNB von ALPS.
    Als Multischalter einen Smart 5/8 der ES-Serie. Falls das Geld etwas lockerer sitzt, einen Spaun Multischalter.
    Falls der Spiegel auf's Dach montiert wird, solltest Du an den Blitzschutz denken !

    Rest siehe oben.
     
    #6
    janitschar gefällt das.
  8. mercedes777
    Offline

    mercedes777 Freak

    Registriert:
    9. März 2008
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    Geschäftsmann
    Ort:
    CZ und D
    Das ist auch interessante Sache, Netzwerk Dose aber nur CAT5.

    Eine solche Dose habe ich zum testen gekauft und in Gästezimmer eigebaut, da reicht´s sowas, es läuft ohne Probleme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2012
    #7
  9. donny1982
    Offline

    donny1982 Hacker

    Registriert:
    29. April 2012
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Sanitär und Heizung
    Gibt es hier irgendwo ne Anleitung zur Montage der haltestange für die schuesseln?
     
    #8
  10. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.028
    Zustimmungen:
    8.233
    Punkte für Erfolge:
    113
    wo soll die denn hin? an die wand oder durchs dach? letzteres würde ich einen fachmann machen lassen, die gefahr von undichtigkeiten ist groß
     
    #9
  11. donny1982
    Offline

    donny1982 Hacker

    Registriert:
    29. April 2012
    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Sanitär und Heizung
    Ja Dach. Ich hab schon oft Lüftungs und abgasrohre mit ner dachdurchfuerung durchs Dach hochgelegt da ich aus sanitaerbereich komme. Brauchte nur grob ne anleitung was ich an Material brauche und wie befestigen
     
    #10
  12. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.028
    Zustimmungen:
    8.233
    Punkte für Erfolge:
    113
    schau mal z.B hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    da findest du alles, denke an den blitzschutz und die windlast, also gut unter dach befestigen

    Blitzschutz hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #11
    janitschar und donny1982 gefällt das.

Diese Seite empfehlen