1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Netzwerkprobleme mit Dreambox 800se

Dieses Thema im Forum "Dreambox 800se HD - V2" wurde erstellt von turtledumbo, 4. Januar 2014.

  1. turtledumbo
    Offline

    turtledumbo Elite User

    Registriert:
    16. November 2009
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Halle, ich habe die ganze Zeit meine Dreambox mit WLan betrieben, ohne Probleme.
    Seitdem ich seit 2 Tagen den Internetanbieter von Alice zu Quix gewechselt habe klappt die Verbindung nicht mehr. Ich habe eine Fritzbox 7360.
    Auch habe ich es per DLanstecker von Devolo probiert, da kann ich aber keinen Gateway eingeben. Klicke auf Gateway verwenden und dann gebe ich die IP desr Fritzbox ein und speichere. Wenn ich dann wieder zurückgehe steht wieder bei Getaway nein. Wird also nicht gespeichert.
    Weiß aber auch nicht ob ich den Devolo noch irgendwie integrieren muss. Also der im Wohnzimmer läuft problemlos. Dort habe ich die Box bislang noch nicht getestet.
    Bei Verschlüsselung in der Netzwerkeinstellung der Dreambox habe ich WPA und WPA 2 ausgewählt. War vorher bei Alice auch so
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Netzwerkprobleme mit Dreambox 800se

    Mach das erst einmal. Dann weist zumindest ob die Konfiguration der Box (und des Routers) stimmt.
     
    #2
  4. turtledumbo
    Offline

    turtledumbo Elite User

    Registriert:
    16. November 2009
    Beiträge:
    1.603
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ja aber es ist ja vorher auch mit WLan gegangen bevor ich die Fritzbox und den neuen Anbieter hatte. Habe auch nichts an den Einstellungen verändert

    Keine eine Idee was ich noch probieren könnte?

    So habs hinbekommen, lag wohl an der WLan Antenne.
    Danke Euch für die Hilfe.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. Januar 2014
    #3

Diese Seite empfehlen