1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Netzwerkprobleme mit Dreambox 800se HD Clone

Dieses Thema im Forum "DM 800se HD Clones" wurde erstellt von AndyUnited, 5. Oktober 2012.

  1. AndyUnited
    Offline

    AndyUnited Newbie

    Registriert:
    16. September 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich bin seit kurzer Zeit Besitzer einer Dreambox 800 SE HD Clone und habe bzgl. der Netzwerkeinrichtung ein großes Problem.

    Egal ob ich im Wohnzimmer mit LAN oder WLAN eine Verbindung zu meinem Router (Netgear WNDR3700) aufbauen möchte, so scheitert dies an dem Nameserver welcher nicht gefunden wird.

    Wenn ich aber die Box direkt an meinem Router platziere (1 Zimmer weiter, ca. 20 Meter entfernt) klappt beides (WLAN und LAN) ohne Probleme.

    Die LAN-Verbindung im Wohnzimmer stelle ich mit Steckdosen-LAN her und die WLAN-Verbindung mit der intigrierten Antenne.

    Bezüglich der WLAN Verbindung habe ich mit Laptops, Konsolen usw. keinerlei Probleme nur der Router zickt herum.

    In allen Fällen scheitert es leider immer am Namesserver! Ansonsten sind beim Netzwerktest alle Optionen grün. Auch die Option mit oder ohne DHCP kommt zum gleichen Ergebnis.

    Hat jemand eine Idee, wie ich dieses Problem beheben kann?

    Vielen Dank
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Ponyriemen
    Offline

    Ponyriemen Freak

    Registriert:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Netzwerkprobleme mit Dreambox 800se HD Clone

    Hast Du also 2 Router am laufen? versth ich das richtig?
    Was passiert, wenn Du die DLan-Dinger direkt am Router anklemmst und das andre in der Box?
     
    #2
  4. AndyUnited
    Offline

    AndyUnited Newbie

    Registriert:
    16. September 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Netzwerkprobleme mit Dreambox 800se HD Clone

    Nein ich habe ein Alice-Modem welches mit dem Router verbunden ist.

    Das DLAN Ding ist ja direkt am Router und hat die Verbindung mit dem Dreambox im Wohnzimmer. Er findet zwar ein Netzwerk aber keinen Nameserver.

    Wenn ich die Dreambox aber neben den Router stelle (also im Wohnzimmer abbaue) und dann direkt per LAN-Kabel mit dem Router verbinde hat er beim Netzwerktest per LAN und WLAN keine Probleme mit dem Nameserver.


    Gibt es evtl. irgendwelche Probleme mit dem Image (newnigma2-dm800se-v3-3-2-ramiMAHER), so dass er die Signale zu schwach empfängt? Es kann doch nicht sein, dass bei einer solch kurzen Entfernung nichts mehr funktioniert.....

    Das DLAN-Ding ist übrigens von TP-Link und soll bis zu 300 m funktionieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2012
    #3
  5. chiefobrei
    Online

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.339
    Zustimmungen:
    3.559
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Netzwerkprobleme mit Dreambox 800se HD Clone

    Der WLAN Adapter ist nicht sonderlich Empfangsstark, bei so weiter Entfernung wird es nicht gehen. Welche Verschlüsselung nutzt du?

    Verbindet sich ein Laptop am Standort der Box mit dem Dlan per LAN Kabel?
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2012
    #4
  6. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Netzwerkprobleme mit Dreambox 800se HD Clone

    Da wo die Dreambox steht den D-Lan Adapter in eine andere Steckdose stecken!
    Kann auch an einer Steckdosenverlängerung liegen daß solche Probleme auftreten!
     
    #5
  7. Ponyriemen
    Offline

    Ponyriemen Freak

    Registriert:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Netzwerkprobleme mit Dreambox 800se HD Clone

    300m ist erstmal schon ne gaaaanz wischi-waschi Angabe.
    Je nach dem, ob Du in nem Altbau oder Neubau wohnst, gibt es versch. Stromkreise. Eigentlich sollte das so sein, dass alles hinter Deinem Zähler, egal wo, miteinander kommunizieren können sollte. Sollte!
    Bei Altbauten kann es aber schonmal sein, dass DLan nur in einem Raum funktioniert (beide Geräte), oder oder oder. Probiers mal bitte aus, die DreamBox per DLAN im GLEICHEN Raum zu testen, in dem der Router steht. Wenns dann geht, ist es mein vermutetes Problem und Du kannst leider gar nix dagegen tun.
    Dann bleibt nur noch per WLAN, evtl. da mit Repeater arbeiten, wenns Signal zu schwach ist. Aber streamen vom PC auf die Box wird dann zumindest bei HD nix mehr.
    Ok, ne Menge Arbeit, aber ich fürchte, nur so kommst Du dahinter, ob es am DLAN liegt oder nicht.
     
    #6
  8. viktory
    Offline

    viktory Freak

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Netzwerkprobleme mit Dreambox 800se HD Clone

    Hatte ähnliche Probleme (allerdings nur) mit dem integrierten WLAN Adapter und einigen Images vor einem halben Jahr, unter anderem Newnigma. Schätze es lag an den fehlerhaften WLAN Treibern.
    Geht denn die WLAN Verbindung in unmittelbaren Nähe des Routers? Wenn nicht, dann liegt es nicht an der Entfernung.
    Bei mir klappt die Verbindung auch über eine Betondecke zum Obergeschoss. Habe die Erfahrung gemacht, das die GP3 Images meist funktionieren. Habe momentan MERLIN+GP3=by.Bic@.No=nStream+nStream-VDO+WEB-Media+TS_PANEL+Free_IPTV_autoupdate_keys+rtmpdump-exp-dm800se-33 drauf mit etwas älterem Release 3.2.1 vom 14-04.2012...
     
    #7
  9. AndyUnited
    Offline

    AndyUnited Newbie

    Registriert:
    16. September 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Netzwerkprobleme mit Dreambox 800se HD Clone

    Ich hab es mal getestet...

    Zuerst den DLAN-Adapter in den gleichen Raum wie dem vom Router gesteckt und es hat funktioniert!

    Dann hab ich ihn im Wohnzimmer in eine andere Steckdose gesteckt und schon hat wieder nichts funktioniert :-/.

    Das Haus ist aus den 80ern also gibt es eigentlich schlimmeres aber trotzdem will er nicht.

    WLAN hab ich als WPA2 verschlüsselt und direkt neben dem Router funktioniert es auch per WLAN.

    Ich hab momentan das newnigma2 Image. Soll ich es mal mit einem anderen probieren? Oder gibt es evtl. noch eine andere Möglichkeit (Treiber)?
     
    #8
  10. Karl-Hein
    Offline

    Karl-Hein Elite Lord

    Registriert:
    1. Februar 2010
    Beiträge:
    14.037
    Zustimmungen:
    3.734
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    AW: Netzwerkprobleme mit Dreambox 800se HD Clone

    2 verschiedene Phasen bzw. Stromkreise!
    Schau in dein Sicherungskasten welche Steckdosen noch über die Sicherung von (in den gleichen Raum wie dem vom Router) angeschlossen sind !
     
    #9
  11. hi-babe
    Offline

    hi-babe Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Februar 2009
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    12
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Netzwerkprobleme mit Dreambox 800se HD Clone

    Es geht nichts über ein Netzwerkkabel, wenn die Möglichkeit besteht.
    Sonst gibt es noch die Variante einen Phasenkoppler in der Unterverteilung der
    Wohnung einzubauen oder die beiden Räume auf die selbe
    Phase umzuklemmen, aber bitte nicht als Laie, möchte ja nicht die Zahl
    der Boardmitglieder dezimieren.
     
    #10
  12. Ponyriemen
    Offline

    Ponyriemen Freak

    Registriert:
    23. Januar 2012
    Beiträge:
    251
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Netzwerkprobleme mit Dreambox 800se HD Clone

    ein anderes Image nützt Dir da nix. Das Problem liegt in der Verkabelung Deiner Wohnung/des Hauses.
    Entweder Kabel ziehen (hab ich bei mir gemacht, rund 25 Meter Cat5e), oder irgendwie die WLAN-Verbindung rel. stabil bekommen. Notfalls mit Repeater, aber das ist alles nur Behelf und wird Dich nicht glücklich machen.
    Ooooooder Router verlagern. Dahin, wo die beiden DLAN-Adapter miteinander funktionieren.
     
    #11
  13. chiefobrei
    Online

    chiefobrei Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    25. Mai 2009
    Beiträge:
    13.339
    Zustimmungen:
    3.559
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Netzwerkprobleme mit Dreambox 800se HD Clone

    Box auf WPA einstellen.
    Router auf WPA + WPA2
     
    #12
  14. viktory
    Offline

    viktory Freak

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW
    AW: Netzwerkprobleme mit Dreambox 800se HD Clone

    Der Tipp ist richtig, hatte heute auch bereits drei Images durchgetestet, da ich wusste dass die Verbindung aus dem Schlafzimmer ging...
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Oktober 2012
    #13
  15. AndyUnited
    Offline

    AndyUnited Newbie

    Registriert:
    16. September 2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Netzwerkprobleme mit Dreambox 800se HD Clone

    Hallo, hab aufgrund der besseren Geschwindigkeit den Router umplatziert und siehe da, an einer eigentlich weiter entfernten Steckdose in der Diele klappt die Übertragung bis ins Wohnzimmer ohne Probleme!

    Nameserver wird direkt gefunden und ich bin happy :). Vielen Dank für eure Hilfe! Jetzt kann ich weiter mit der Box rumspielen. CCcam wird das nächste Projekt sein :).
     
    #14
  16. ultima
    Online

    ultima Elite Lord

    Registriert:
    2. Mai 2009
    Beiträge:
    6.066
    Zustimmungen:
    1.879
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Bäcker
    Ort:
    NRW
    AW: Netzwerkprobleme mit Dreambox 800se HD Clone

    CCcam kannst du online über die Box installieren.Was willst du mit CCcam machen?
     
    #15

Diese Seite empfehlen