1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Net Cologne stockt Pay-TV-Angebot massiv auf

Dieses Thema im Forum "PayTV Anbieter News" wurde erstellt von a_halodri, 18. November 2009.

  1. a_halodri
    Offline

    a_halodri Guest

    <table border="0" cellpadding="0" cellspacing="0" width="100%"><tbody><tr><td class="newstextbold"> Ab Donnerstag bietet das regionale Telekommunikationsunternehmen Net Cologne eine neue und erweiterte Auswahl an Pay-TV-Programmen an. </td> </tr> <!-- Bildergalerie Preview start --> <tr> <td align="center">
    <!-- content ad start 22 --> <!--/* OpenX Javascript Tag v2.8.1 */--> <script type="text/javascript"><!--//<![CDATA[ var m3_u = (location.protocol=='https:'?'https://d1.openx.org/ajs.php':'http://d1.openx.org/ajs.php'); var m3_r = Math.floor(Math.random()*99999999999); if (!document.MAX_used) document.MAX_used = ','; document.write ("<scr"+"ipt type='text/javascript' src='"+m3_u); document.write ("?zoneid=47908&target=_blank"); document.write ('&cb=' + m3_r); if (document.MAX_used != ',') document.write ("&exclude=" + document.MAX_used); document.write (document.charset ? '&charset='+document.charset : (document.characterSet ? '&charset='+document.characterSet : '')); document.write ("&loc=" + escape(window.location)); if (document.referrer) document.write ("&referer=" + escape(document.referrer)); if (document.context) document.write ("&context=" + escape(document.context)); if (document.mmm_fo) document.write ("&mmm_fo=1"); document.write ("'><\/scr"+"ipt>"); //]]>--></script><script type="text/javascript" src="http://d1.openx.org/ajs.php?zoneid=47908&target=_blank&cb=48390879045&charset=ISO-8859-1&loc=http%3A//www.digitalfernsehen.de/news/news_853037.html&referer=http%3A//www.digitalfernsehen.de/news/index.html"></script><noscript>

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    </noscript> <!-- content ad end --> </td> </tr> <tr> <td class="newstext"> <!-- google begin --> <table align="left" border="0" cellpadding="0" cellspacing="5"> <tbody><tr> <td> <script type="text/javascript"><!-- google_ad_client = "pub-4666306249900346"; /* 200x90, Textlink News */ google_ad_slot = "5579178605"; google_ad_width = 200; google_ad_height = 90; //--> </script> <script type="text/javascript" src="http://pagead2.googlesyndication.com/pagead/show_ads.js"> </script>
    </td> </tr> </tbody></table> <!-- google end --> Insgesamt 26 Programme in fünf neuen Programmpaketen werden zu den 42 bereits vorhanden Sendern eingespeist, kündigte der regionale Kabelnetzbetreiber am Mittwoch an.

    Künftig kann der Kunde aus zwölf Programmpaketen in den Größen S, M und L wählen. Unter den Programmpaketen der Größe S befindet sich zum Beispiel "MTV Tune-INN" mit sechs Programmen der MTV-Gruppe zum monatlichen Preis von nur 2,95 Euro.

    Pakete der Größe S kosten monatlich 2,95 Euro und Pakete der Größe M 5,95 Euro. Innerhalb der Kategorie L gibt es Pakete von 9,95 Euro ("Männer und Sport") bis zu 21,95 Euro für türkische Premium-Programme.

    Neu ist auch das erweiterte Programmpaket Familie, das ab sofort 25 Premium-TV Programme enthält. Hier findet der Zuschauer hochwertige Programme wie History, Discovery Channel, Animal Planet, Travel Channel oder National Geographic. Auch für Kinder gibt es werbefrei ein großes Angebot: Mit Your Family Entertainment, Boomerang, Nick Junior, Cartoon Network und Animax lässt das Familienpaket keine Wünsche offen.

    Net Cologne bietet seinen Kunden zudem diverse Möglichkeiten, die Pay-TV-Pakete mit Telefon und Internet zu bündeln. So können die Dreifach-Flats 30M und 100M, die je aus einer Telefon- und Internet-Doppel-Flat plus einem Pay-TV-Paket bestehen, künftig mit allen M-Paketen kombiniert werden. Inklusive Digital-Receiver bezahlt der Kunde für die beiden Premium-Angebote von Net Cologne 39,90 Euro beziehungsweise 59,90 Euro monatlich.

    An alle S-, M- und L-Kunden hingegen vermietet Net Cologne den für den Empfang der Pay-TV-Programme notwendigen Basis-Receiver für zwei Euro pro Monat. Wer einen Receiver für den Empfang von HD-Programmen wünscht, kann den Technisat-Receiver HD8-C für nur fünf Euro pro Monat mieten.

    Ingesamt speist Net Cologne jetzt 371 analoge und digitale Radio- und TV-Programme ein. </td></tr></tbody></table>quelle: digi tv
     
    #1

Diese Seite empfehlen