1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Neothings erweitert HDMI-Strecken auf 90 Meter

Dieses Thema im Forum "Hardware & Software News" wurde erstellt von TheUntouchable, 10. März 2009.

  1. TheUntouchable
    Offline

    TheUntouchable Board Guru

    Registriert:
    17. Dezember 2008
    Beiträge:
    1.476
    Zustimmungen:
    553
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    München
    Der Hardware-Hersteller Neothings hat ein System vorgestellt, dass die stark eingeschränkte Kabellänge von HDMI überwinden soll. HD-Videos, Ton und Steuersignale überträgt "LightSpider" über bis zu 90 Meter.

    HDMI ermöglicht lediglich eine Datenübertragung über 15 Meter. Mit speziellen Kabeln sind in Ausnahmefällen auch 20 Meter möglich. Für einige Anwendungen ist dies allerdings zu wenig. Neothings überbrückt längere Distanzen daher über ein zwischengeschaltetes Glasfaser-System.

    Für die Vernetzung eines Hauses bietet das System allerdings noch weitere Möglichkeiten. Über die Glasfaser werden auch verschiedene andere Signale weitergeleitet, darunter 100-Megabit-Ethernet, USB sowie einige andere Video- und Audio-Verbindungen.

    Vorgestellt wurde das System gestern auf der Messe EHX Spring 2009, die derzeit in Orlando im US-Bundesstaat Florida stattfindet. Einen Preis nannte der Hersteller noch nicht. Dieser soll aber in Kürze bekannt gegeben werden. Letztlich soll das System aber deutlich preiswerter sein, als die Verlängerung von HDMI-Strecken über zwischengeschaltete Verstärker.

    Quelle:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #1

Diese Seite empfehlen