1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Navisoftware für MyGuide 6500 XL

Dieses Thema im Forum "Tom Tom Archiv" wurde erstellt von sven395, 8. Februar 2011.

  1. sven395
    Offline

    sven395 Newbie

    Registriert:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    ich bin neu hier im Forum und möchte erst mal alle Moderatoren loben die hier versuchen allen zu Helfen:emoticon-0148-yes:

    Jetzt habe ich hier so viel gelesen das ich nicht mehr weis wo mir der Kopf steht. Ich habe mir das alles einfacher vorgestellt.
    Aber mal eben eine Software kopieren reicht nicht schade.

    Nun zu meinen Problem.

    Ich habe beim Aufräumen das alte Navi meiner Eltern gefunden.
    Die haben aber mitlerweile ein Auto mit Navi gekauft und das Ding liegt nur rum.

    Es ist ein MyGuide Navigator 6500 XL den es mal bei Lidl gab. Alter ca. 6-7 Jahre mit Falk Kartensoftware auf einer 512MB SD Karte.
    Betriebssystem ist Windows Mobil 2003 Zweite Ausgabe.
    Ladekabel mit TMC Empfänger und Antenne ist auch noch dabei.
    Und das Gerät läuft auch noch.

    Ich möchte eine aktuelle Navisoftware (z.B. Tomtom nehme aber auch was anderes ihr seit hier die Experten und wisst was gut ist) aufspielen. Für den Anfang würde die klasische D A CH reichen. Später wäre Schweden, Norwegen und Dänemark schön. Gibt es was das mich an die max. zu fahrende Geschwindigkeit erinnert ? Und mich vor Gefahrenstellen (feste Blitzer) warnt.
    Wenn möglich würde ich die alte Software am leben lassen bis ich was neues am laufen habe. Eine neue SD kann ich mir besorgen wenn ich weiß wie groß die sein muß und ob das Gerät die dann auch lesen kann.

    Ich hoffe ich habe die wichtigsten Dinge aufgeschrieben und finde jemanden der mir zeigt wo es lang geht.

    M.f.G.
     
    #1
    Louis-Cyphre gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.139
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Navisoftware für MyGuide 6500 XL

    Besten Dank, aber nicht nur wir Mods helfen. Es sind auch viele User, die uns schon sehr weit gebracht haben.

    So nun zum deinem Anliegen.
    Ich kenne leider nicht alle Navis. Kannst du dein Gerät an den Pc anschließen und wird er als Wechsellaufwerk o.ä. erkannt und kannst auf das System zugreifen? Wenn ja, sind wir schon mal einen großen schritt weiter, als bei manch anderen Gräten. Oder startet er sogar direkt von der SD?

    Dann mußt du wissen, was du möchtest. Möchtest du einfach nur Navigieren, reicht TomTom in diesem Fall vollkommen aus. Möchtest du auch den Spurassi usw., würde ich es mit Igo8 oder Navigon probieren.
    Wenn du gerne Falk weiter benutzen willst kannst du dich hier mal durchfragen. >>

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    <<

    Als SD Karte kannst du höchstwahrscheinlich nur eine SD und keine SDHC verwenden. Die Sd Karten gibt es bis max. 4GB. Wenn du aber zu Media Doof gehst, sagen die, das es sowas nicht gibt. Obwohl die sowas im Regal liegen hatten.
     
    #2
  4. sven395
    Offline

    sven395 Newbie

    Registriert:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navisoftware für MyGuide 6500 XL

    Hallo

    eine Docking Station mit Software war auch dabei und ich kann nun auf das Gerät von meinem PC zugreifen und sehe was alles drauf ist. Daten wie MP3 s kann ich auch rüber schieben.

    Was soll von der SD Karte starten ?

    Das Betriebsystem und einige kleine Proramme sind auf dem internen 62 MB Speicher.

    Auf den Spurassisten kann ich verzichten und tomtom ist ja recht bekannt.
    Wenn ich das am laufen habe und mir das probieren Spaß gemacht hat teste ich bestimmt noch andere Navis auf dem Gerät um das für mich ideale zu finden. Meine anderen Wünsche hatte ich ja schon geschrieben.
    Können eigentlich mehrere Navis installiert werden ?
    Wie viel Speicherplatz brauche ich den so auf der Karte ? Das Kartenmaterial nimmt bestimmt am meisten Platz ein.

    Gruß und Danke für die schnelle Antwort
     
    #3
  5. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.139
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Navisoftware für MyGuide 6500 XL

    Soft und Anleitung gibt es

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und die Karten kannst du

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    runterladen. Easytool + Meta.txt findest du in meiner Signatur oder

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    . Als Karte kannst du z.B. DE_AT_CH.860.3126 nehmen. Wenn du die Tabelle anschaust, mußt du immer Karten für PDA nehmen. So, dann viel spaß beim testen.
     
    #4
  6. sven395
    Offline

    sven395 Newbie

    Registriert:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navisoftware für MyGuide 6500 XL

    Hallo

    Danke

    Navisoftware und die Dachkarte habe ich gefunden und schon mal auf den PC geladen und entpackt.

    Wenn ich nun in der Anleitung lese kommt mir das vor als ob die für ein TOMTOM Gerät ist. Oder ist das bei einem PDA genau so oder lese ich nur in der falschen Anleitung oder kommt mein Gehirn um diese Uhrzeit nicht mehr so richtig.

    Packe ich die beiden Verzeichnisse jetzt auf die Speicherkarte oder die Kartendaten in das Verzeichnis mit der Navisoftware ?

    Ich muß mir auch erst mal eine Speicherkare kaufen eine einfache SD 4gb kostet keine 10 Euro dann kann ich meine 512 MB mit dem Falk so lassen wie sie ist.

    Gruß
     
    #5
  7. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.139
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Navisoftware für MyGuide 6500 XL

    Erst muß ich sagen, das es eine sehr weise Entscheidung ist, das du dir eine neue Karte zulegst.
    Hast du

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    genommen?
    Und ich muß gestehen, das ich noch nie die TT7 Soft installieret habe. Kann dir also kein Tipp geben.
     
    #6
  8. sven395
    Offline

    sven395 Newbie

    Registriert:
    5. Februar 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navisoftware für MyGuide 6500 XL

    Hallo

    Nein ich habe in DEINER Anleitung gelesen die bei dir immer unten steht: Meine neue Anleitung und TomTom Linkliste.

    Wenn ich jetzt in der Anleitung lese die du mir heute morgen geschrieben hast, dann steht da was von PNA mit WinCE 4.2 und 6. Das sieht schon mal besser aus, ob es aber das richtige ist ?

    Ich habe einen PDA mit Win Mobil 2003 SE.

    Wenn ich meine SD Karte habe werde ich mal etwas rumtesten.
    Kennst du einen Experten hier im Forum der sich mit PDA auskennt ?

    Danke und Gruß






     
    #7
  9. Bratac
    Offline

    Bratac Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    7. Januar 2008
    Beiträge:
    5.238
    Zustimmungen:
    9.139
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Auf Julak
    AW: Navisoftware für MyGuide 6500 XL

    Da kannst du hermes120468 (Navigon) oder Raven (Garmin) fragen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Februar 2011
    #8

Diese Seite empfehlen