1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Navigon Karten zu alt !

Dieses Thema im Forum "Navigon Archiv" wurde erstellt von dieter116, 15. Juni 2010.

  1. dieter116
    Offline

    dieter116 Ist oft hier

    Registriert:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ich empfinde die navigon Karten als zu weit hinterher hinkend.

    Beispiel :
    Anbindung mit Ampelkreuzung eines Gewerbegebietes an eine Bundesstrasse seit einem Jahr --> fehlt in Q2 2010.
    Dies wurde Navigon bereits per Website mit Erscheinen der Q1 mitgeteilt.

    Eine neue Strasse im Stadtgebiet , die bereits vor 1,5 Jahren in IGO angezeigt wurde fehlt, dadurch 2 km Umweg durch Stadtverkehr.


    Teilweise sind die Ansagen im zur Einordnung Kreuzungen irreführend , durch zu späte oder falsch zu interpretierende Ansagen können sogar verkehrsgefährdende Situationen entstehen.

    Viele Verkehrskreisel, bestimmt schon älter als in Jahr, in Stadtgebieten sind immer noch als Kreuzungen dargestellt.

    Wie sind eure Erfahrungen hierzu ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2010
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Mogelhieb
    Offline

    Mogelhieb Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. November 2008
    Beiträge:
    12.055
    Zustimmungen:
    16.482
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Beruf:
    Counselor
    Ort:
    Bayern
    AW: Navigon Karten zu alt !

    Der Ortsfremde bemerkt den "Umweg" von 2 Kilometern nicht. Der Ortskundige braucht das Navi nicht dafür.

    Die Karten werden von Menschen hergestellt. Die machen nun mal Fehler. Die Straßenlandschaft verändert sich immerzu. Man kann nicht immer top aktuell sein. Wenn ein Fehler auffällt, bleibt nur ihn zu melden. Dann kann man beten, dass bei nächsten Update die Sache korrigiert wurde.

    Solange ich das Kartenmaterial gratis bekomme, kann ich leicht darüber hinweg sehen. Will man mich allerdings dafür kräftig zur Kasse bitten, dann wechsle ich besser den Anbieter.
     
    #2
  4. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Navigon Karten zu alt !

    @Mogel: Deinen Aussagen stimme ich zu, allerdings hat das ja nichts mit der Festellung von Dieter116 zu tun. Andere Anbieter reagieren eben schneller auf Informationen.
     
    #3
  5. H.Dampf
    Offline

    H.Dampf Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    1. April 2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navigon Karten zu alt !

    Das mit den "alten Karten" kann ich seit gestern auch bestätigen :(
    Eine Umfahrung von Zaragozza war einfach nicht drauf, so dass ich 7-8 Kilometer einfach in der "Pampa" fuhr und mir die ganze Zeit gesagt wurde, ich solle gefälligst umdrehen :-O
     
    #4
  6. steppe
    Offline

    steppe VIP

    Registriert:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    1.209
    Zustimmungen:
    3.462
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    nich mehr bei Mutti
    AW: Navigon Karten zu alt !

    *hust*

    [​IMG]


    Man soll sich auf den Verkehr konzentrieren :D
     
    #5
  7. FredFire
    Offline

    FredFire Ist oft hier

    Registriert:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navigon Karten zu alt !

    Tja dann wechsele einfach den Anbieter, um dann bei den TeleAtlas Karten nach einigen Wochen festzustellen dass die auch Lücken haben, nur evtl. an anderen Stellen :)

    Ist es so schwer zu verstehen, dass bei dieser Art von "User driven Content" extreme Vorsicht angesagt ist? Es dürfte doch klar sein dass nicht jede Korrekturmeldung die via Webseite oder Mail reinkommt sofort und ohne Verifizierung korrigiert wird, sondern es wird geclustert und dann nach Prio vorgegangen, also die Fehler die am häufigsten gemeldet wurden zuerst, und am Schluss (wenn überhaupt) die Sachen die nur ein paar Mal gemeldet wurden.

    Es kann auch sein dass letzendlich nur die Änderungen in die karten übernommen werden, die ein Aussendienst-Team des Kartenherstellers selbst verifiziert hat, wer weiss.

    Gruß,
    Fred
     
    #6
  8. Schnauke
    Offline

    Schnauke Best Member

    Registriert:
    9. Januar 2008
    Beiträge:
    5.063
    Zustimmungen:
    4.658
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    AW: Navigon Karten zu alt !

    Ich verstehe gar nicht, dass Ihr alle den Dieter116 so "fertig machen" müsst. Ihr braucht doch Navigon nicht in Schutz zu nehmen, Navigon wurde nicht angegriffen! Es wurde nur festgestellt, dass einige Daten veraltet sind und nach Eurer Meinung dazu gefragt, also ob Ihr auch Erfahrungen mit veralteten Daten auf neuen Navigon-Karten habt. Mehr nicht!
     
    #7
    H.Dampf und Boss71 gefällt das.
  9. Goliath
    Offline

    Goliath Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. März 2010
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navigon Karten zu alt !

    *zustimm

    Ich meine das NAVTEQ nur einmal jährlich neue Karten rausbringt. Navigon, Garmin etc. "pappen" ihre eigenen POI`s auf die Karte um sie als Quatalsupdate zur Verfügung zu stellen.

    Ist ja halb so schlimm, schliesslich kostet es nichts aber aktueller hätten die Q2 wirklich sein dürfen. Hoffe auf Q3, wenn die Fehler immernoch sind werde ich keine Meldungen mehr tätigen. Ich bekomme ja noch nicht einmal was für eine Fehlermeldung...:JC_hmmm:

    Tschüssli
     
    #8

Diese Seite empfehlen