1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NAVIGON Flow - neue Oberfläche

Dieses Thema im Forum "News und Umfragen" wurde erstellt von ChwanzusLongus, 7. Juli 2011.

  1. ChwanzusLongus
    Offline

    ChwanzusLongus Freak

    Registriert:
    18. Juli 2009
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    657
    Punkte für Erfolge:
    93
    Totgesagte leben länger :emoticon-0115-inlov

    Guckt du :emoticon-0126-nerd: hier:

    NAVIGON Flow – Die neue Leichtigkeit der Navigation
    Feature-Vielfalt und intuitive Bedienbarkeit von Navigationsgeräten: Mit der neuen Navigationssoftware NAVIGON Flow bekommen Anwender beides. Dank der übersichtlichen Struktur finden sie jederzeit schnell die Funktion oder Einstellung, die sie gerade brauchen. Zwei Jahre haben die Entwickler an dem Produkt gearbeitet, das neue Standards bei der Bedienerfreundlichkeit setzt.
    Hamburg und München, IFA Previews 2011 – Die intuitive Bedienbarkeit und die Nutzerfreundlichkeit zählen seit jeher zum Markenkern von NAVIGON. Daher hat der Navigationsspezialist in den vergangenen Jahren seine Lotsen mit zahlreichen, cleveren Features ausgestattet, die Anwendern stressfreies Fahren und sicheres Ankommen ermöglichen. Allerdings können nur solche Funktionen das Leben erleichtern, die auch wirklich verwendet werden. Das gilt für Navigationsgeräte genauso wie für Smartphones. Beispielsweise nutzt die Mehrheit der Anwender täglich nur einen Bruchteil der Möglichkeiten, die ihnen ihre modernen Handys bieten: Zumeist wird telefoniert und im Internet gesurft.1 Zusätzliche Funktionen werden nur selten oder nie verwendet.
    Zeit für eine neue Navigationssoftware
    [​IMG]Ähnlich ist die Situation bei modernen Navigationsgeräten: Auch hier hat die ständige Weiterentwicklung in den vergangenen Jahren dazu geführt, dass die Geräte heute eine Vielzahl nützlicher Funktionen besitzen – sie haben das Autofahren sicherer und komfortabler gemacht. Allerdings hat die gewachsene Feature-Vielfalt und deren Integration in ein Betriebssystem auch dazu geführt, dass die Bedienung der Geräte komplexer geworden ist. „Wir haben von unseren Anwendern erfahren, dass nur wenige das Leistungsspektrum ihres Navis ausschöpfen“, sagt Jörn Watzke, Executive Vice President Product Line Management NAVIGON AG. „Das war für uns ein entscheidender Hinweis darauf, dass es an der Zeit ist, eine neue Software zu entwickeln, welche die vielfältigen Features moderner Navigationsgeräte intuitiv nutzbar macht. Wir haben uns dabei ganz bewusst mit NAVIGON Flow für einen neuen Ansatz entschieden, anstatt den Feature-Umfang auf dem bestehenden System auszubauen.”
    Neues Bedienerlebnis dank NAVIGON Flow
    Der Startschuss für die Entwicklung von NAVIGON Flow fiel vor mehr als zwei Jahren. Ziel war eine Navigationssoftware, welche einen neuen Standard bei der Nutzerfreundlichkeit setzt und wichtige Optionen übersichtlich ins Blickfeld der Anwender rückt. „Mit NAVIGON Flow haben wir dieses Ziel nicht nur erreicht, sondern übertroffen“, sagt Jörn Watzke. Durch die grundlegende Neustrukturierung der Nutzeroberfläche ist die Bedienung des Navis jetzt intuitiver möglich. Nutzer müssen nicht lange überlegen, wie sie eine Einstellung ändern können – der Finger „weiß“ gewissermaßen von selbst wie eine bestimmte Funktion aktiviert werden kann und bewegt sich fast automatisch zu der richtigen Stelle. Zudem lassen sich einzelne Funktionen dank der neuen Übersichtlichkeit und der größeren Schaltflächen leichter finden. Die ersten Geräte mit NAVIGON Flow werden auf der IFA vorgestellt.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2011
    #1
    mantelo, hkg1, Sarafin1 und 19 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. EliteCharly
    Offline

    EliteCharly Ist oft hier

    Registriert:
    16. Januar 2011
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    256
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: NAVIGON Flow - neue Oberfläche

    Wäre schön, wenn's "Flow" bald mindestens auch auf den Navis von 2010 geben würde (z.B. 40, 70 Life, Premium, Plus) und vielleicht auch noch für ein paar ältere Modelle ... :emoticon-0137-clapp
     
    #2
  4. Underground
    Offline

    Underground Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    3.260
    Zustimmungen:
    22.767
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    ...habe ich :-)
    Ort:
    ..im Untergrund
    AW: NAVIGON Flow - neue Oberfläche

    Auf ältere Modelle wohl eher nicht. WinCe6 ist Voraussetzung.
    70er,84xx eventuell
     
    #3
    EliteCharly und rocketchef gefällt das.
  5. Satcaffe
    Offline

    Satcaffe Spezialist

    Registriert:
    11. August 2010
    Beiträge:
    542
    Zustimmungen:
    4.580
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Barmann
    Ort:
    ERDE vor Moon
    Homepage:
    AW: NAVIGON Flow - neue Oberfläche

    für 84xx die Gerüche dann nach wird es nicht geben...leider :whistle2:

    Aber was mich eventuell wünsche ist mall wieder ein gerät mit Capacitive Glas Bildschirm und Aluminium ram...so wie bei den 84xx serie

    PS. diese jahr war ich ein gute Junge (bis Jetzt) :kez_03: ich hab doch wünsche frei... oder? :dfingers:

    nach den moto: tee dringen ein :smoke: rauchen und abwarten:declare:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10. Juli 2011
    #4
  6. EliteCharly
    Offline

    EliteCharly Ist oft hier

    Registriert:
    16. Januar 2011
    Beiträge:
    172
    Zustimmungen:
    256
    Punkte für Erfolge:
    63
    AW: NAVIGON Flow - neue Oberfläche

    :345: ... alles cool man!
     
    #5

Diese Seite empfehlen