1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Navigon 8110/8310 Software direkt aus ROM starten?

Dieses Thema im Forum "Navigon 7 Support" wurde erstellt von v.thorson, 9. März 2010.

  1. v.thorson
    Offline

    v.thorson Newbie

    Registriert:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    13
    Vielleicht kann mir jemand weiter helfen...

    würde gerne die Navigonsoftware direkt aus dem ROM starten lassen, da es da sowieso keine weiteren Aktualisierungen gibt, dürfte es wohl kaum ein Problem sein.

    Die Karten und Pois sollen weiterhin von Karte gestartet werden. Es geht hier mehr um die Einstellungen, wie man in die Oberfäche usw. rein kommt weiß ich, auch wie man Software ins beschreibbare ROM (auch wenn es eigentlich Read Only Memory heißt ;-)) bringt.

    Ich möchte nur die SD Karte etwas entlasten. Und da das ROM Prach da liegt könnte man es doch gut dafür nutzen, sind ja immerhin 512 MB (bzw. 410 MB). Wohl gemerkt, ich rede nicht vom RAM!

    Für eure Hilfe bin ich euch sehr dankbar
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Underground
    Offline

    Underground Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    22.771
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    ...habe ich :-)
    Ort:
    ..im Untergrund
    AW: Navigon 8110/8310 Software direkt aus ROM starten?

    Hallo

    Das geht nicht.
    Um die Speicherkarte zu entlasten, kauf dir eine größere. 16 GB SDHC Karte läuft ohne Probleme.
     
    #2
  4. v.thorson
    Offline

    v.thorson Newbie

    Registriert:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    13
    AW: Navigon 8110/8310 Software direkt aus ROM starten?

    Ich habe bereits eine 8 und eine 16er. Ist auch keine Teilung möglich?
     
    #3
  5. Underground
    Offline

    Underground Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    22.771
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    ...habe ich :-)
    Ort:
    ..im Untergrund
    AW: Navigon 8110/8310 Software direkt aus ROM starten?

    Hallo

    Was meinst du mit Teilung?

    Möchtest du verschiedene Software Versionen bei dir laufen haben?
     
    #4
  6. v.thorson
    Offline

    v.thorson Newbie

    Registriert:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    13
    Ich wollte einen Teil (Das Hauptprogramm von Navigon) über das Rom laufen lassen, und das Kartenmaterial usw. über die SDHC Karte. Ich dachte, dass man dies irgendwie über die Ordnereinstellungen regulieren könnte. Es geht mir nicht um den Platz der Speicherkarte, mir geht es eher um die Geschwindigkeit.

    Noch etwas, vielleicht weißt du, wie man festlegen kann, dass die Stimme ein paar Sekunden vor der benötigten Aktion (abbiegen usw.) angesagt wird, irgendwie scheint es etwas langsam in diesem Punkt zu sein. Betrifft immer 8310.

    Danke schon mal für deine Hilfe

    An alle, die das auch interessiert, werde mich mal genauer damit befassen. Also schaut ab und zu mal hier vorbei ;-)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9. März 2010
    #5
  7. Underground
    Offline

    Underground Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    22.771
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    ...habe ich :-)
    Ort:
    ..im Untergrund
    AW: Navigon 8110/8310 Software direkt aus ROM starten?

    Hallo v.thorson

    Den Geschwindigkeitszuwachs den du dir dadurch versprichst, wirst du nicht hinbekommen.
    Die Software des 8310 läuft sowieso schon von der SD Karte. Wenn du das Update vom 8110 zum 8310 installiert hast, dann ist dein My Flash Disk momentan nicht in Gebrauch. Dieses wurde durch eine UpdateMe.exe von Navigon erreicht.
    Die Ansage der Stimme kann man nicht beeinflussen.
     
    #6
  8. v.thorson
    Offline

    v.thorson Newbie

    Registriert:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    13
    AW: Navigon 8110/8310 Software direkt aus ROM starten?

    Hallo alle zusammen,

    Es ist geschafft, es funktioniert ohne Probleme. Die Archive werden gerade hochgeladen. Die Archive werden innerhalb der nächsten Stunden freigebeben.

    INFO:
    Die erste Datei heißt 8310-flash.rar und enthält alles, was in den Flash rein kopiert werden muss.

    Das zweite Archiv enthält das Script um in die Shell zu kommen. Es ist ein Bootmenü, was ich hier mal vor einiger Zeit gesaugt habe. Ich danke den Ersteller dieses Menüs.

    Ein paar Zugaben sind da auch noch drinnen:
    Einen anderen MP3 Player/Pictureviewer
    Fun-Stimmen
    Poi-Warner 09.02.2010
    Clever Parking 16.02.2010
    uvm. (könnt ihr dann in der Version.xml nachlesen)

    evtl. lade ich euch dann noch die Europakarten vom Q1 2010 hoch

    Da dies ein Privatserver ist, bitte ich euch in rapid oder so unterzubringen, da diese Dateien höchstens bis Sonntag oben bleiben werden.
    (inzwischen sind die Daten auf einem öffentlichen Fileserver, bleiben also vorhanden)
    Also bitte noch etwas Geduld

    Ergänzugen:
    GPS und TMC werden erheblich schneller gefunden als auf SD (echt super!!!)
    Sobald alles oben ist, kommt ein neuer Eintrag (mit Anleitung usw.) hier rein
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2010
    #7
    Babarecords gefällt das.
  9. v.thorson
    Offline

    v.thorson Newbie

    Registriert:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    13
    AW: Navigon 8110/8310 Software direkt aus ROM starten?

    So nun ist es soweit:

    Hier nun erstmal die Menü um in die Shell zu kommen:

    Hier nun das Flash/Bootmenü Archiv:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Das Passwort ist: MN74

    Denkt daran euer Flash zu sichern ehe Ihr die Dateien ins Navi bringt!!!

    Wenn Ihr alles gesichert habt:
    1. Ihr benötigt WinRAR
    2. Entpackt beide Archive und macht sie auf eine SD-Card (sollte mind. 300 mb haben!!! ;-)

    3. Startet von der SD Karte (Das Menüarchiv sollte ins Hauptverzeichnis der SD-Card)

    4. Ihr bekommt ein Menü angezeigt, klickt auf das, wo der Pinguin zu sehen ist
    4.1. Schaut nach der Datei Control.lnk und klickt dort doppelt drauf (nachdem ihr "My Flash Disk" gesichert habt)

    4.2. Unmountet das Flashlaufwerk mit (410 MB)

    4.3. Formatiert das Laufwerk (Fat16 oder Fat32)

    4.5. Mountet das Laufwerk wieder ein

    5. Nun kopiert ihr das gesamte Verzeichnis von 8310-Flash nach /My Flash Disk

    6. Nach dem Kopieren nehmt ihr die SD-Card raus, legt eure SD-Card rein und führt am Besten ein Hard-Reset aus (Rechts und links oben drücken und gleichzeitig den Reset unten, haltet es solange bis er runtergezählt hat, und schließt dann euer Netzteil an) Nun macht die Grundeinstellungen.

    Jetzt sollte es funktionieren.

    Da ich noch keine Große Zeit zum Testen hatte, seht das mal lieber als Beta an... Das ist nur die Grundidee. Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

    Für Ideen und Ratschläge bin ich ebenfalls sehr dankbar

    INFO: Es wurde viel entschlackt, so das nur deutsch und english vorhanden ist, zudem nur die Auflösung 480x272 (8310) Damit könnt ihr auch euer 8110 in ein 8310 umwandeln. Denkt jedoch dran, dass auf euerer Orginalen SD-Card eventuell noch 8110 drauf ist. Ihr könnt gerne dann Boot-SD hernehmen und euer Gerät auf 8310 registrieren um 2 Jahre lang die Karten umsonst zu bekommen.

    TMC/GPS-Empfang sollte schneller stattfinden als zuvor.

    Ich muss noch testen, welche Verzeichnisse/Dateien noch auf der SD-Card erhalten bleiben müssen, damit alles funtzt (auch das mit der Aktualisierung der Karten). Auf jeden Fall wird das Programm von Flash gestartet!!!!

    WICHTIG: auf jeden Fall wird der NAVIGON/map Ordner benötigt, da dieser wohl die größte Menge an Speicher auf der SD-Card benötigt. Auch da werde ich Bescheid geben, sobald ich es ausprobiert habe.

    Jetzt noch der Haftungsausschluss!
    Ich übernehme keine Garantie bei Schäden

    Zusätzliche Info: Auch die Pois/Stimmen usw. befinden sich im Flash und werden von dort aus gestartet!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2010
    #8
    uwe007, solen777 und bmwe34 gefällt das.
  10. Underground
    Offline

    Underground Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    22.771
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    ...habe ich :-)
    Ort:
    ..im Untergrund
    AW: Navigon 8110/8310 Software direkt aus ROM starten?

    Hallo v.thorson

    Respekt das du dir solche Mühe machst, aber irgendwie verstehe ich jetzt nicht, was du mit dieser Änderung erreichen möchtest.
    Schneller starten wird die Software dadurch nicht. Der GPS Empfang wird dadurch auch nicht besser oder schneller.
    Du hast quasi nur den Speicherplatz auf dem Gerät voll ausgereizt. Wenn das Gerät jetzt was abspeichern möchte, muss es das auf die SD Karte verschieben.

    Ich habe den Desktop auf meinem Hera (8110) freigeschaltet, und kann somit von einem Menu aus die Software 8110/8310/igo8/Destinator/Poi-Warner/PoiObserver/GPS-Tacho und noch vieles mehr starten. :emoticon-0148-yes:

    Für Kartenupdates mußt du einen Ordner NAVIGON auf der SD Karte erstelllen. Dort kopierst du die Version.xml rein.
     
    #9
  11. v.thorson
    Offline

    v.thorson Newbie

    Registriert:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    13
    AW: Navigon 8110/8310 Software direkt aus ROM starten?

    Hallo Underground,

    der Sinn des ganzen war für mich die Speicherkarte zu entlasten. Da jetzt die Daten (alles außer den MAPS) im Flash Speicher sind, kann sich die Speicherkarte alleine nur noch um die Dateien im Map Ordner kümmern. Das sollte einen Geschwindigkeitszuwachs bringen. Zumal jetzt nicht mehr von der Speicherkarte gestartet wird.

    Ich sehe das so...

    Zwei Datenträger = Lastenverteilung (weniger Stocken bei de Aussprache, Kartenbewegungen usw.)

    Wie bei einem PC mit zwei Festplatten, jedes ist für seinen Bereich zuständig, das sollte auf jeden Fall mehr Performance geben, als wenn alles nur von einem Datenträger gelesen wird. Auch wenn immernoch eine Startdatei auf der SD-Card ist, wird trotzdem nur aus dem Flash gelesen.

    Ich denke, du wirst mir recht geben, wenn ich sage, dass ein Interner Dateträger schneller ist, als ein externer. Wieviel Zeit benötigt der Start von SD bzw. wie schnell kann SD gelesen werden?

    Egal wie auch immer, heute Nacht habe ich die Erfahrung gemacht, das die Geschwindigkeit dadurch zunimmt, sowohl beim Laden als auch beim Finden von GPS/TMC...

    Leider sind noch nicht meine ganzen Tests fertig, es lies sich bestimmt noch einiges optimieren.

    Übrigens, das was du hast, hört sich auch sehr gut an.

    (ach so, wollte dir noch danken, wegen der Sache mit den Kartenupdates). Mir ist nur aufgefallen, dass da noch etwas fehlt, was irgendwie noch angepasst werden muss, deswegen sollte am Besten noch alles auf Karte bleiben, hat noch etwas mit GPS zu tun.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. März 2010
    #10
    carlos21 und bikersiggi gefällt das.
  12. bikersiggi
    Offline

    bikersiggi Ist oft hier

    Registriert:
    12. Juli 2009
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    199
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    ähm..kein Plan,Navi-Akku leer
    AW: Navigon 8110/8310 Software direkt aus ROM starten?

    Hallo v.thorson

    nun bin ich aber mal baff ... was du da so trixt find ich ja grundsätzlich klasse wenn das geht ,
    aber ich verstehe auch nicht den Sinn des Ganzen wirklich wenn ich ehrlich bin.
    Wenn du sagst man merkt einen Geschwindigkeitsunterschied glaube ich dir das , wenn auch .. ich mir das technisch bei schnellen SD-Cards fast schon eher andersherum vorstellen könnte.
    Aber eigendlich hatte ich das bisher nicht für unbedingt nötig erachtet.
    Ist aber sicher eine Sache der individuellen Sichtweise des Ganzen.
    Mir persönlich kommts nun nicht auf die Sekunde an .... und auch die Stimmen kommen mir fast so original manchmal schon "zu früh" .
    Trotzdem mal Respekt für die Ideen.

    Gruß
    bikersiggi
     
    #11
  13. Atlantis66
    Offline

    Atlantis66 Newbie

    Registriert:
    15. September 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navigon 8110/8310 Software direkt aus ROM starten?

    Moment!

    Im Klartext bedeutet dies, die Daten im "MyFlashDisk" sind somit überflüssig oder wie soll man das verstehen?
     
    #12
  14. v.thorson
    Offline

    v.thorson Newbie

    Registriert:
    20. Juli 2009
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    13
    AW: Navigon 8110/8310 Software direkt aus ROM starten?

    Das Flash wird standardmäßig nur für einige Benutzereinstellungen, sowie Favoriten verwendet. Und die das 8110 sowie die Updateinstallation von 8310 verweist direkt auf die SD-Card.

    Weil das Navi eine SD-Card eingelegt haben will, heißt das noch lange nicht, dass diese auch verwendet wird. Soweit ich weiß hängt das am Wince5 bzw. an einer Einstellung davon.

    Ich dachte mir warum die My Flash Disk prach herumliegen lassen und die Zusätzliche Performance und Speicherplatz nicht dafür nutzen um die SD-Card zu entlasten? Was wie schon beschrieben auch funktioniert. Eigentlich müsste auf der SD-Card dann nur noch die Version.xml Datei, der Ordner /NAVIGON/map mit samt Inhalt sein. Aber da funtzt dann noch etwas mit GPS nicht richtig, da muss noch irgendwo eine Einstellung gemacht werden. Kann auch sein, dass es nur bei mir so war.

    Es bringt auf jeden Fall einige Vorteile:
    Mehr Platz auf der SD-Card
    Musik abspielen sollte auch besser gehen
    Die Karten sollten flüssiger laufen
    Habe auch eine etwas schnellere Verbindung zu GPS/TMC festgestellt

    Einfache Logik, Lastenverteilung (denke ich, selbst wenn das Flash nur 1,2 oder 4 MB/s lesen würde):
    Navigationssoftware mit Karten, Pois, Stimmen, Poi-Warner, Einstellungen, Musikplayer, Musik usw. wird standardmäßig alles von der SD-Card gestartet. Da ist die SD-Card nur am Rödeln (Lesegeschwindigkeit der SDHC 1,2,4 oder 8 MB/s) und alles dauert länger, auch während der gesamten Navigation.

    Ist es da nicht besser, wenn Navigationssoftware mit Pois, Poi-Warner, Einstellungen, Stimmen, Musikplayer von einem Datenträger (My Flash Disk) gestartet wird?

    Und die Karten, Musik usw vom anderen Datenträger (SD-Card)?

    Das ist, wie schon gesagt nur eine Idee gewesen, die ich einfach mal umgesetzt habe. Und für mich hat sich das auf jeden Fall rentiert.

    Ich habe immer schon gerne mit Navis (auch für meine Bekannten) herum gemacht. Und die haben hinter immer besser funktioniert
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2010
    #13
    Pre und Atlantis66 gefällt das.
  15. Underground
    Offline

    Underground Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    22.771
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    ...habe ich :-)
    Ort:
    ..im Untergrund
    AW: Navigon 8110/8310 Software direkt aus ROM starten?

    Hallo Atlantis66

    Ja.
    Ob jetzt noch irgendwelche dll-Dateien genutzt werden, weiß ich nicht ganz genau.
    Wenn du dir die Scripte anschaust, die jetzt in MFD sind, deute ich das so, wenn du die 8310 Software nutzt, das alles was mit 8110 zu tun hat, jetzt abgeschaltet ist.
     
    #14
    Atlantis66 gefällt das.
  16. Atlantis66
    Offline

    Atlantis66 Newbie

    Registriert:
    15. September 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navigon 8110/8310 Software direkt aus ROM starten?

    Danke!

    Da kann man ja viel mehr daraus machen, Wenn das so ist.
    Mich hat schon ewig diese Große 300MB Datei genervt.

    Werde es mal versuchen.

    Komplett-Backup habe ich, sollte nichts schiefgehen!
     
    #15

Diese Seite empfehlen