1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo Navigon 70 Plus EU20 mit Navigon FreshMaps zu EU43 erweitern

Dieses Thema im Forum "Navigon 7 Support" wurde erstellt von Heinz Becker 1, 21. Dezember 2012.

  1. Heinz Becker 1
    Offline

    Heinz Becker 1 Newbie

    Registriert:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe über e..y.de ein Navigon 70 Plus EU20 gekauft.
    Leider hatte der Verkäufer das EU20 nicht deklariert, so dass ich vom EU43 ausging.

    Ich habe zusätzlich noch einen Navigon FreshMaps Code (43 Länder) welchen ich für
    das Navigon 70 Plus EU20 verwenden möchte und welcher noch nicht eingelöst ist.

    Was konkret muss ich vorbereitend tun um über Navigon FreshMaps alle 43 Länder für mein EU20 Gerät im Rahmen des dann zukünftigen FreshMaps Abo
    angeboten/downloadbar zu bekommen.
    Das Gerät ist durch mich noch nicht bei Navigon registriert.


    Zusatzfrage: Kann ich die Karten (Q4/2012) von meinem alten Navigon 2210 auf dem neuen/gebrauchten Navigon 70 Plus EU20 verwenden oder geht
    das wegen dem unterschiedlichen Seitenverhältnis der Displays nicht. Die *.nfs sollten ja für ein 4:3 bzw. 16:9 Seitenverhältnis
    gleich sein - oder? Fürs alte Gerät (2210) habe ich noch bis Ende 2013 ein EU 43 FreshMaps Abbo.

    Vielen Dank
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2012
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.749
    Zustimmungen:
    27.964
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: Navigon 70 Plus EU20 mit Navigon FreshMaps zu EU43 erweitern

    Hallo.
    Zu Fresh:
    Poste mal den Inhalt von deiner version.xml Datei dann kann ich die mit einer version.xml Datei von einem normalem 70 Plus vergleichen.

    Zu vorhandenen Karten:
    Du kannst deine Q4_2012 Karten von dem 2210 auch für den 70 Plus verwenden.
    Schau aber erst bei dem 70 Plus welche *.nfs Dateien im map Ordner drin sind und vergleiche welche du mit Q4_2012 Karten hast.
    Karten haben mit dem Bildauflösung nichts zu tun.
     
    #2
  4. Heinz Becker 1
    Offline

    Heinz Becker 1 Newbie

    Registriert:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navigon 70 Plus EU20 mit Navigon FreshMaps zu EU43 erweitern

    Vielen Dank für die Antwort

    @Boss71 bzw. alle - ich habe das 70 Plus EU20 noch nicht in den Händen. Es ist noch auf dem Versandweg.
    Habe mich mal weiter eingelesen.
    Habe mir die version.xml vom 2210 angesehen. Meinst Du ich muss beim 70 Plus EU20 in der version.xml die Werte der Tags <productid> und
    <id> ändern um ein EU43 zu emulieren?
    Wenn ja mit welchen Werten?

    <software>
    <version></version>
    <build></build>
    <brand>NAVIGON_EU</brand>
    <platform>2210</platform>
    <productprefix>EU</productprefix>
    <copyright>Navigon AG, Copyright (C) 2008</copyright>
    <productid>entfernt</productid> <!-- hier ? -->
    <id>entfernt</id> <!-- hier ? -->
    <gts>entfernt</gts>
    </software>

    Ist in der device.xml auch noch etwas zu tun - oder liest Fresh wirklich nur die version.xml zur Identifikation aus?

    Vielen Dank!!!
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Dezember 2012
    #3
  5. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.749
    Zustimmungen:
    27.964
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: Navigon 70 Plus EU20 mit Navigon FreshMaps zu EU43 erweitern

    Fresh liest nur die version.xml Datei aus.
    Wenn dein 70 Plus da ist Sichere die Soft am PC per Copy & Paste.
    Dann öffnest du die version.xml Datei auf dem Navi und löschst das hier:
    <productid>entfernt</productid>
    <id>entfernt</id>
    <gts>entfernt</gts>

    In der version.xml Datei wird das hier drin stehen:
    <platform>PL70_20</platform>
    Lösche _20 und beim schließen abspeichern.
    Wenn du jetzt dein Gerät mit dem Fresh verbindest soll es als normaler 70 Plus erkannt werden.
     
    #4
    Heinz Becker 1, ruderbernd und rocketchef gefällt das.
  6. Heinz Becker 1
    Offline

    Heinz Becker 1 Newbie

    Registriert:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navigon 70 Plus EU20 mit Navigon FreshMaps zu EU43 erweitern

    Hallo zusammen,

    @Boss71
    Herzlichen Dank für die Hilfe.

    Das Navigon 70 Plus ist nun da, Firmware von 7.6.0 in 2 Schritten auf 7.6.11 aktualisiert, FreshMaps (24 Monate) eingelöst und das entfernen der _20 hat in der Tat bewirkt, dass ich alle EU Karten per FreshMaps runterladen konnte.
    Genauer gesagt fast aller Karten. Der Download per FreshMaps hat immer mit einer Fehlermeldung abgebrochen. Nach sehr vielen Stunden Arbeit habe ich festgestellt das die Irland Karte Schuld ist. Diese habe ich nun leider nicht. Dieser Fehler trat bei den Q3 und Q4/2012 Karten auf.
    Ist irgendwie bekannt, ob Navigon mit der Irland Karte im Zusammenhang mit dem 70 Plus Probleme hat. Irgendwie war die immer beschädigt.

    Vielen Dank!
     
    #5
    gerry1988 gefällt das.
  7. leeken
    Offline

    leeken Elite User

    Registriert:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    1.961
    Zustimmungen:
    3.846
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Navigon 70 Plus EU20 mit Navigon FreshMaps zu EU43 erweitern

    Hallo Heinz Becker 1,

    Navigon Q4 2012 Republic of Ireland, hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Link aufrufen, herunterladen, entpacken und die entstehende Datei
    Replublic of Ireland.map in deinen Ordner Navigon / map kopieren.
    Abschließend am Navi Softreset machen.

    MfG. leeken
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Januar 2013
    #6
    ruderbernd gefällt das.

Diese Seite empfehlen