1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Navigon 7.4.3Build793-Loox stürzt permanent ab

Dieses Thema im Forum "Navigon für Windows Mobile" wurde erstellt von smudo771, 12. August 2009.

  1. smudo771
    Offline

    smudo771 Newbie

    Registriert:
    11. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    nachdem mein Navigon soweit auf dem Loox läuft, gibt es leider immer noch diverse kleinere Probleme, die immer wieder auftreten. Besonders nervig ist das ganze, wenn man die Lautstärke im Progrm. ändern möchte. Sobald man auf Lautstärke erhöhen oder Reduzieren drückt, gibt es einen Komplettabsturz mit der Fehlermeldung : 0xC0000005 Adress 0002C53C. Weiterhin tirtt das selbe Thema auch auf, wenn bspw. testweise der Punkt Notfallhilfe ausgewählt wird, klickt man dort dann z.B. auf Tankstelle , kommt das selbe Szenario mit einem anderen Fehlercode ( 0xC0000005 Adress 0009A484 ). Bin ich der Einzige, oder haben Andere änliche Probleme. Muss ich vielleicht noch irgend etwas nachinstallieren ( weiter POI´s, weiter Sprachen,... ? ) .

    p.s.: Ich habe ügrigends ein Loox N100 mit der aktuellsten Firmware.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. stschuett
    Offline

    stschuett Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Juni 2009
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navigon 7.4.3Build793-Loox stürzt permanent ab

    Hmm...habe auch das Loox N100, Firmware 1.57...läuft prima mit der MN7.4.3 793 und Q2 Europa...
     
    #2
  4. rroger
    Offline

    rroger Ist oft hier

    Registriert:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Navigon 7.4.3Build793-Loox stürzt permanent ab

    Habe einen LOOX 110 und der läuft seit Version MN 7.3 vollkommen problemlos (jetzt mit 7.4.3 build 793) und spielt beim Navigieren sogar noch nebenbei Musik von der SD-Karte.
    Das Ding lotst mich in jedem Urlaub auch bei 40 Grad im Schatten und 70 Grad im Auto vollkommen problemlos duch die Gegend (der neue 7210, jetzt offiziell bei Navigon auf 7310 geupdatet, stürzt öfter ab) und ist dabei noch so schön klein, dass man ihn immer dabei haben kann.
    Den (extra) Poiwarner habe ich allerdings nicht mehr, der produzierte schon bei MN 6 ständig Speicherfehler.
    Wenn Deine Installation also korrekt ist (vielleicht die hardwarelayer.dll wechseln) hast Du wohl ein Hardwareproblem.
     
    #3
  5. smudo771
    Offline

    smudo771 Newbie

    Registriert:
    11. August 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navigon 7.4.3Build793-Loox stürzt permanent ab

    Hallo, danke für die Antworten. Kann mir vielleicht noch einmal kurz jemand die Dateiordner bzw. Gesamtstrukturen kurz darstellen, vielleicht fehlen mir ja nur ein oder 2 Dateien oder ich habe eine DLL o.Ä. nicht mit auf der SD Karte drauf.


    Wäre nett, wenn jemand kurz die vorhandenen Ordner und Dateiinhalte auflisten könnte, damit ich vergeichen kann, ob ich alles habe bzw. was mir evtl. noich fewhlt an Stimmen o.Ä., die vielleicht zu diesem Fehler führen.....
     
    #4
  6. rroger
    Offline

    rroger Ist oft hier

    Registriert:
    4. Mai 2009
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    60
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Navigon 7.4.3Build793-Loox stürzt permanent ab

    Ist garnicht so einfach diese Zusammenstellung von Ordnern und Dateien...
    Bei mir sieht es so aus, dass ich auf der Flashdisk einen Ordner "Navigon" habe.
    In diesem Ordner befinden sich die bei MN7 üblichen Ordner (der Inhalt der Ordner entspricht dem Standard, nur nicht benötigte Sprachen und Karten habe ich entfernt, damit das Ganze auf 2 GB passt):
    Contacts (nur bei importierten Kontakten vorhanden)
    Dat
    DEMO
    language_files
    MAP
    ExampleRoutes
    Favorites
    POI
    Routes
    Settings
    SOUNDS
    TMC

    und Dateien:
    96.256 Hardwarelayer.dll
    2.191.231 MobileNavigator.res
    7.137.280 NAVIGON.EXE
    21.504 NgAlloc.dll
    132.096 NgAppCom.dll
    1.294 NgAppCom.xml
    110.592 PM.EXE
    113.664 SPXDEC.DLL
    728.064 SVOXDLL.DLL
    PMCFG.INI
    VERSION.XML
    BinaryConfig.xml
    BinaryDialogFilenames.xml
    CacheConfig.xml
    Device.xml
    (die Zahlen bezeichnen die Dateigröße!)

    Die Softwareversion ist die 7.4.3 build 789 vom 2310 ohne größere Änderungen.
    Aus der (auch hier angebotenen) Software habe ich eigentlich nur ein paar überflüssige Dateien entfernt und die Pfade auf den LOOX und den Flashspeicher angepasst. Auf dem N100, der ja keinen Flashspeicher hat, müsste es dann natürlich von der SD-Karte laufen.

    Der Desktop ist frei und die Software wird über ein selbstgebasteltes Menü gestartet.
    Es ist soviel Arbeitsspeicher wie möglich für Programme freigegeben (ca. 46 MB Program Memory, ca. 2 MB Storage Memory), damit sind vor dem Start von MN7 ca. 34 MB Arbeitsspeicher frei. Dies kann man über die Systemsteuerung von WinCE ("System") einstellen. Da manchmal der Arbeitsspeicher nach Beendigung von irgendwelchen Programmen nicht wieder freigegeben wird, ist ein Softreset ab und zu ganz hilfreich.
     
    #5
    felix29 gefällt das.

Diese Seite empfehlen