1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Navigon 7.3.4 Omnia i900

Dieses Thema im Forum "Navigon für Windows Mobile" wurde erstellt von KeRiM20, 6. März 2010.

  1. KeRiM20
    Offline

    KeRiM20 Newbie

    Registriert:
    5. März 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Hi,

    Ich hab ein Problem mit der Navigon version 7.3.4 build 739, bin so nah dran, und dann irgendwie wieder nicht :S
    Weiß nicht mehr weiter..
    Also ich hab alles reingepackt in meinem Omnia i900, die Software startet, ich finde GPS, wenn ich jetzt ein Ziel eingebe, PLZ, Str, Hausnr, und auf Navigieren Starte drücke, berechnet er die routen..
    Wenn ich die Routen gefunden habe.. es sind mind. immer 3 routen (Myroutes) drücke ich auf irgendeins, und es friert ein????
    Weiß einfach nicht wo das Problem liegt??

    Hab heute mit den Q1 2010 probiert, habe MAP und die Q1 files runtergeladen..
    Aber ich glaub nicht dass es an den files liegt??

    Weiß jemand weiter? thx..


    MN7.4.3 Build793
    Navigon Q1 2010 Freshmaps
    2.Pack: Brunnel
    4.Pack: Landmarks
    6.Pack: CityView
    9.Pack: Terrain - Part 1
    9.Pack: Terrain - Part 2
    9.Pack: Terrain - Part 3
    12.Pack: Phoneme - Part 1
    12.Pack: Phoneme - Part 2
    12.Pack: Phoneme - Part 3

    Die anderen Files wie Realityview hab ich auch runtergeladen, da wo die maps drin sind..

    Bitte um Hilfe.. thx
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Garf
    Offline

    Garf Meister

    Registriert:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    772
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Navigon 7.3.4 Omnia i900

    Wie wäre es, wenn Du es einmal nur mit einem Ziel versuchen würdest?

    Ich glaube zwar nicht, dass es daran liegt, aber ein Versuch wäre es wert.

    Die Zwerge müssen schon vollständig im Map Ordner im nfs Format abgelegt sein. Als da wären:

    1. Brunnel_EU.nfs
    2. Citymodels_EU.nfs
    3. Landmarks_EU.nfs
    4. MapDrawer.nfs
    5. Phoneme_EU.nfs
    6. poicats.nfs
    7. RealityView_EU.nfs
    8. sat_EU.nfs
    9. Terrain_EU.nfs
    10. TMC.nfs

    Man braucht jetzt nicht unbedingt alle, aber wenn diese vorhanden sind kann man diese Fehlerquelle schon einmal ausschließen. Wichtig hierbei ist noch, dass Du nur die zu der Kartenversion gehörenden .nfs Dateien verwenden kannst.

    Vielleicht hilft es Dir ja weiter.

    Gruß

    Garf
     
    #2
  4. KeRiM20
    Offline

    KeRiM20 Newbie

    Registriert:
    5. März 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Navigon 7.3.4 Omnia i900

    Hab ich alle... alles ist vollständig..

    Ich möchte noch hinzufügen, dass ich die karte mit einem GPS Signal auch nicht öffnen kann :S
    Also ich mein.. Wenn ich einen roten Satelliten habe, und auf Karte anzeigen drücke, wird die Karte angeteigt, von der Vogelperspektive.. weiß aber nicht genau was er da anzeigt.. bzw. wo ich da bin..

    Wenn ich einen GPS Signal bekomme, und auf Karte anzeigen drücke, dann dreht sich das Navigon logo in der mitte des Displays, und nix passiert.. normalerweise müsste er mein derzeitigen Standort anzeigen oder??

    Die Karte wird nicht geöffnet, wenn ich GPS Signal habe..
    Habe es natürlich auch schon mit einer Route probiert, habe Myroutes deaktiviert, kein erfolg..
     
    #3
  5. Garf
    Offline

    Garf Meister

    Registriert:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    772
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Navigon 7.3.4 Omnia i900

    Ich glaube der Fehler könnte im fehlenden Satempfang begründet sein. Ein rotes Satsymbol zeigt an, dass kein Sat-Empfang vorhanden ist.

    Es müsste dann jedoch eine Fehlermeldung kommen, wie warte auf GPS-Empfang. Ich vermute allerdings, dass evtl. der Sat-Empfänger falsch eingestellt ist.

    Bei richtig eingestelltem Sat-Empfänger und bei Sat-Empfang wird der Standort auf der Karte angezeigt. Schau bitte nochmal auf die Einstellungen in der UserSettings.xml. Evtl. mal mit Port-Splitter wie GPSGate 2.6 probieren. Dort kann man im Vorfeld den GPS Datenfluss erkennen und einen virtuellen Com-Port für das Navi-Programm einrichten.

    Gruß

    Garf
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. März 2010
    #4
  6. KeRiM20
    Offline

    KeRiM20 Newbie

    Registriert:
    5. März 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Navigon 7.3.4 Omnia i900

    Ich hab ja geschrieben "Wenn" ich einen Signal habe.. gehts trotzdem nicht..

    Mit diesem Portspltter komm ich irgendwie nicht klar, die liste wo ich "adden" muss ist immer leer.. deswegen wollt ich kein spiltter oder so benutzen..

    thx
     
    #5
  7. Garf
    Offline

    Garf Meister

    Registriert:
    6. Dezember 2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    772
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Navigon 7.3.4 Omnia i900

    Und ich habe ja geschrieben "es müsste eine Fehlermeldung kommen".:whistle2:

    Das Omnia ist ja bekannt für seine Schwierigkeiten mit dem GPS-Empfang. Wie ich bei einem Kollegen von mir sehen konnte ist es bei dem Omnia II auch nicht anders. Wir haben dort den Portsplitter GPSGate 2.6 installiert, den virtuelle COM-Port im Programm eingerichtet und es ging. Das GPSGate zeigt auch an, ob Daten empfangen werden. Eigentlich recht simpel.

    Ansonsten kann Dir nur ein Omnia Experte hier weiter helfen.
     
    #6
  8. alex0373
    Offline

    alex0373 VIP

    Registriert:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    281
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    mehr als hier reinpassen
    Ort:
    Thüringen und Sat-Freunde
    AW: Navigon 7.3.4 Omnia i900

    ich habe auf meinem Omnia Navigon, IGO und R66 drauf.

    Wobei ich sagen muss, dass IGO und R66 am besten läuft.

    Bei Navigon hängt die Navigation immer 2 km hinterher.

    Zum eigentlichen Problem:

    es muss auch ohne Portsplitter oder ähnliches gehen.
    Wenn er eine Route berchnet und auf die Karte wechselt, dann ist auch das GPS Signal da. Ohne das würde es bei Navigieren stehen bleiben bei: z.Z kein GPS Signal gefunden und die kleine Satschüssel würde sich weiter bewegen.

    Fährt es sich wirklich fest ( es geht nicht mehr zu bedienen) oder wartet es nur auf eine Eingabe?
    Also ich würde an deiner Stelle die Software neu installieren, sonst verrent man sich zu sehr und findet nicht das passende.

    Ich habe erst auch ewig gefummelt, was aber nichts brachte.
    Habe dann die neue Firm von Norin auf das Omnia gepackt, mit GPS Fix und dann alle 3 Navi Soft neu von Karte installiert.

    Die laufen alle 3 ohne zusatzsoft.
    Nur ist wie gesagt das navigon nicht zu gebrauchen, weil es hakt und das GPS Signal km weit zurück hängt. Erst beim anhalten erreicht es den realen Standort wieder.

    Probier lieber das IGO 8. Das rennt wie sau auf dem Omnia incl aller POI ;)

    Gruß, alex0373
     
    #7
  9. SAMSUNLU
    Offline

    SAMSUNLU Newbie

    Registriert:
    7. März 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Navigon 7.3.4 Omnia i900

    Bestens Route66 instalieren.
     
    #8
  10. karlchen1
    Offline

    karlchen1 Stamm User

    Registriert:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    2.411
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rand Berlin
    AW: Navigon 7.3.4 Omnia i900

    Ich weiss nicht, was Ihr hier immer für Probleme mit hinterherhincken habt.
    Ich benutze von Bommel die Version 7.4.3 Build 201.
    Wenn man diese mit der beiliegenden Navigator.EXE startet, werden beim Start Regestrieeinträge im Handy vorgenommen und beim beenden wieder auf die Origienalwerte zurückgestellt.
    Ich nutze diese Version nun schon über ein halbes Jahr und aktualisiere immer nur das Kartenmaterial und die Pois.
    Bei mir hinckt da nichts hinterher. Egal ob ich auf mein Samsung i900 Omnia WM 6.1 oder WM 6.5 drauf habe. Läuft alles ohne Probleme und mein Handy bringt mich immer dahin, wo ich hin will.
    Parralell läuft bei mir auch noch die gekaufte Version fürs PDA Navigon 7.4 und iGo 8 (iGO nur wegen TNC) mit TMC ohne zusätzliche TMC Hardware. (mit dem Programm "TMC Omnia Setup")
    Alle drei Programme laufen ohne Hinterherhincken !
     
    #9
  11. alex0373
    Offline

    alex0373 VIP

    Registriert:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    281
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    mehr als hier reinpassen
    Ort:
    Thüringen und Sat-Freunde
    AW: Navigon 7.3.4 Omnia i900

    @ karlchen

    welche nutzt du denn genau?
    kannst du bitte mal verlinken?...dann teste ich die auch mal.

    Vielen Dank schon mal im Vorraus

    Gruß, alex0373
     
    #10
  12. karlchen1
    Offline

    karlchen1 Stamm User

    Registriert:
    19. Mai 2009
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    2.411
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Rand Berlin
    AW: Navigon 7.3.4 Omnia i900


    Hier mal der Download Link von Rapidshare

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Und nicht vergessen, die Software mit der Navigator.exe starten und nicht mit der Navigon.exe.

    Hier noch eine Version, die identisch ist und auch bei mir ohne Probleme läuft. Ebenfalls über die Navigator.exe starten.
    Ist meiner Meinung nach die selbe Version, wie die von Bommel.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. März 2010
    #11
    alex0373 gefällt das.
  13. alex0373
    Offline

    alex0373 VIP

    Registriert:
    13. Juni 2008
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    281
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    mehr als hier reinpassen
    Ort:
    Thüringen und Sat-Freunde
    AW: Navigon 7.3.4 Omnia i900

    ups...hatte es nun

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    geschrieben.

    hinkt genau so und die Navigator.exe lässt sich nicht starten.( siehe anderes Posting)
    Nur die Navigon.exe geht bei mir.


    Gruß, alex0373
     
    #12
  14. yasar
    Offline

    yasar Freak

    Registriert:
    8. Oktober 2008
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ort:
    NRW
    AW: Navigon 7.3.4 Omnia i900

    ich hatte das gleiche probelm wie bei #1 ... du hast nicht zufällig an der REGISTRY rumgefummelt ne .. egal
    HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\GPS Intermediate Driver\Drivers\Samsung GPS Hardware\SleepOnNoData: von 100 auf 0 Ändern und Speichern

    stell den wieder auf 100 ... dann berechnet er zumindest die route :) aber IGO8 läuft 10000x besser ;)
     
    #13
  15. KeRiM20
    Offline

    KeRiM20 Newbie

    Registriert:
    5. März 2010
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Navigon 7.3.4 Omnia i900

    Ja.. hatte den Wert geändert.. bzw.. das tat er immer automatisch wenn ich es gestartet hab..

    Naja hab jetzt den HTC hd2, und läuft alles mehr als perfekt..
    und nein.. die anderen Navi Software können nicht mit Navigon mithalten ;) ..
     
    #14
  16. TheMAtrix2000
    Offline

    TheMAtrix2000 Newbie

    Registriert:
    8. August 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navigon 7.3.4 Omnia i900

    Hallo allemal,

    Hier ein Tipp für alle die Probleme mit GPS haben. Ladet euch dieses Programm runter und alle Probleme sind weg.Keine REG. Änderungen mehr, kein nachhinken etc.

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Funktioniert 1A.

    Alles ohne GPSgate, Portspliter usw. Nach ca. 10 SEC. vollen GPS empfang.

    Soll auch für das Omnia II funktionieren
     
    #15

Diese Seite empfehlen