1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Navigon 4350 max Modding

Dieses Thema im Forum "Navigon Archiv" wurde erstellt von cabal06ba, 4. Februar 2010.

  1. cabal06ba
    Offline

    cabal06ba Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo zusammen,

    im Folgenden habe ich mal Informationen aus diversen Threads zu einer möglichst umfassenden Moddinganleitung für das 4350 max zusammengetragen. Die Anleitung gilt natürlich auch für die meisten anderen Modelle.
    --> Bitte unbedingt posten, falls sich irgendwelche Neuigkeiten ergeben oder etwas hinzugefügt werden kann, das ich noch nicht entdeckt habe. Der Beitrag wird ständig aktualisiert! <--

    Meine bisherigen Erfolge:

    1.) Aktuelles Kartenmaterial (Q3/2010) inkl. NFS-Dateien für Zusatzfunktionen ohne eigene FreshMaps Lizenz

    ...entweder aus dem Forum laden...

    ...oder man kopiert die version.xml von einem FreshMaps berechtigten Gerät - z.B. dem 8450 - in [SDCard]\NAVIGON. Startet man dann Navigon Fresh kann man die SD-Karte auswählen und das Gerät wird als 8450 angezeigt, ohne dass man tatsächlich an der Software rumspielen muss, da das Gerät ja trotzdem weiter mit der Original-Software auf dem internen Speicher bootet. Unter 'Download Karten & Services' hat man dann plötzlich seine "eigene" FreshMaps-Berechtigung und kann sich immer das aktuellste Kartenmaterial bequem direkt vom Navigon-Server ziehen!
    Ich hänge euch mal die vom 8450 an den Beitrag an, ihr müsst nur noch die Dateiendung .txt in .xml umändern.

    Beachtet dabei, dass die sat_EU.nfs und/oder andere .nfs Dateien möglicherweise nicht aktualisiert wurden und von der vorherigen Version des Kartenmaterials eingefügt werden müssen.

    Hier noch eine Übersicht über die benötigten 'Zwerge'=nfs Dateien:
    * Brunnel_EU.nfs = Positionen der Tunnel für Abdunkelung des Displays. [NOTWENDIG]
    * MapDrawer.nfs = für die Darstellung der Karten zuständig [NOTWENDIG]
    * poicats.nfs = Darstellung der Pois [NOTWENDIG]
    * sat_EU.nfs = Darstellung der Übersichtskarte ohne GPS-Empfang [NOTWENDIG]
    * TMC.nfs = TMC Empfang [NOTWENDIG]
    * RealityView_EU.nfs oder NavigonRealityView_EU = zeigt Beschilderung auf Autobahnkreuzen 3D [falls freigeschaltet]
    * Landmarks_EU.nfs = zeigt Sehenswürdigkeiten und Sonderziele 3D [falls freigeschaltet]
    * CityModels_EU.nfs = Städte und Ihre Gebäude so realistisch wie möglich 3D [falls freigeschaltet]
    * Terrain_EU.nfs = Darstellung der 3D Landschaften [falls freigeschaltet]
    * Phoneme_EU.nfs = Sprachsteuerung [für Navis mit Bluetooth]
    * GCM_EU.nfs (+ GCM Ordner) = Virtual City [falls vom Gerät unterstützt]

    Aufgrund häufiger Probleme: DIE NFS DATEIEN MÜSSEN ZUM KARTENMATERIAL PASSEN! D.h. mit Q2/2010-Karten aber der Terrain_EU.nfs aus Q1/2010 wird Panorama View 3D nicht funktionieren.


    2.) TMC Pro/Premium TMC, Kurvenwarner, PanoramaView 3D, Reale Verkehrsschilder Pro, CityView 3D etc. freischalten

    Dank michaelm_007 und dem erstgenannten Thread klappt das alles ohne Probleme. Ich werde am Ende des Beitrages mal eine genaue Anleitung (funktioniert 100%ig) für das 4350max posten für alle, die keine Lust haben sich durch die 17 Seiten des Ursprung-Threads zu kämpfen!

    3.)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    +

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    aktualisieren

    4.) POI-Warner installieren -->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    der Thread inkl. KeyGen Download -->

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    das Programm
    --> kann man sich schenken, ist momentan ohne kostenpflichtige Registrierung nicht möglich, weil der 1.0.3 Online KeyGen nicht mehr bei den aktuellen Versionen funktioniert und das 4350 mit älteren Versionen nicht mehr bootet!

    5.)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    installieren, ist echt ne feine Sache, aber wer nicht unbedingt aus seinem Navi nen PDA/Mini-Computer machen will braucht's nicht unbedingt.


    6.) ...und wer dann immer noch nicht genug hat, der kann sich noch

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    auseinandersetzen. Klingt interessant, aber is mir jetzt gerade zuviel das noch auszuprobieren.
    :emoticon-0113-sleep



    Zum Abschluss noch meine Anleitung zum Freischalten der Zusatzfeatures, wer nicht versteht um was es geht

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    reinlesen:

    1. Device.xml

    <device>
    <C1P0>FEH8Y2-2N9Y97-78F225</C1P0> --> Bei mir geht TMC-Pro nur mit diesem Eintrag, andere User berichteten, dass es bei ihnen nur ohne ging
    <C1P2>MHD9DR-XUAKAY-S7FJED</C1P2>
    <C1P3>3RFBTU-N3YBZX-18NHWH</C1P3>
    <C1P10>BR9S7E-5CPK81-7QYE4H</C1P10>
    <C1P12>DGCA9F-JTZKEW-68HT6W</C1P12>
    <C1P13>D25UN9-QJYZC9-PDBEYD</C1P13>
    <C1P14>5QP2A4-KUZ3ZX-FXDXDH</C1P14>
    <C1P16>B46K2A-YMHGHE-9Y4K1D</C1P16>
    <C1P17>16YC5S-TBG5FF-K18CUN</C1P17>
    <C1P18>FH45J7-ST4JZV-7VHWHH</C1P18>
    <C3P1>9T77ZD-MJAF3D-YD6K9D</C3P1>
    <C3P2>1X6GGU-51GXBK-R35BTW</C3P2>
    <C3P3>GE2KAY-ZEUMZS-A3RGRD</C3P3>
    <C3P4>E1NCAU-DMZ4K5-AAJ68W</C3P4>
    <C3P5>FTUQVH-5SUTHF-7QA37N</C3P5>
    <C3P6>CVU74Z-HWE38N-NJNYWD</C3P6>
    <C3P7>JD3U5C-PTG7U4-XKQMVH</C3P7>
    <C3P8>2M5G5H-4MZ8B7-26PJDD</C3P8>
    <C3P10>GFARKT-Q7KH7M-WQ2319</C3P10>
    <RC>5NRUBCSQUWKWW</RC>
    <RC-CE>4Q5CV32VSZXFK</RC-CE>
    </device>
    2a. UserSettings.default
    <PreferPay>1</PreferPay> --> damit TMC Pro vernünftig läuft!
    <OldMapDrawer>0</OldMapDrawer> --> sonst läuft Panorama View 3D nicht

    ODER

    2b. ApplicationSettingsPathes.xml
    <UserSettings ID="CE">./Settings/</UserSettings>

    An dieser Stelle empfehle ich in ApplicationSettingsPathes.xml noch folgende Änderung, dadurch werden neben den Benutzereinstellungen auch noch die Favoriten und die zuletzt eingegebenen Ziele im 'Settings' Ordner - anstatt im internen ROM - abgespeichert, dann kann man sich gelegentlich BackUps machen, falls mal was schiefgeht oder wenn man seine Favoriten auf ein anderes Gerät übertragen möchte:

    <Favorites>./Settings/Favorites.store</Favorites>
    <RecentTargets>./Settings/RecentTargets.store</RecentTargets>

    --> reboot

    UserSettings.xml
    <PreferPay>1</PreferPay> --> damit TMC Pro vernünftig läuft!
    <OldMapDrawer>0</OldMapDrawer> --> sonst läuft Panorama View 3D nicht

    3. ApplicationSettings.xml
    <Country ID="17">1</Country>

    4. Nochmal in den Einstellungen überprüfen, ob alle Features angeschaltet sind

    5. Wer mag kann sich dann noch mit der

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    beschäftigen (ist nur Kosmetik, keine Auswirkung auf Funktionen)
    hier meine Einträge zu den Diensten (die Einträge zur Software und den Karten wurden weggelassen):

    <content>
    <ovm>
    <name>Overmap Edition</name>
    <version>2010.06.01</version>
    </ovm>
    <ovm>
    <name>RealityView(C) ZENRIN EUROPE GmbH 2009</name>
    <version>1.0.0</version>
    </ovm>
    <ovm>
    <name>(C) 2009, NAVTEQ 3D Landmarks</name>
    <version>1.0.0</version>
    </ovm>
    <ovm>
    <name>Enhanced Roadsigns &amp; CurveWarner</name>
    <version>1.0.0</version>
    </ovm>
    <ovm>
    <name>Clever Parking</name>
    <version>2010.07.19</version>
    </ovm>
    <ovm>
    <name>PoiWarner</name>
    <version>2010.07.19</version>
    </ovm>
    <ovm>
    <name>EU Hotspot</name>
    <version>2010.06.01</version>
    </ovm>
    <ovm>
    <name>Navigon City Highlights</name>
    <version>2010.06.01</version>
    <company>NAVIGON</company>
    </ovm>
    <paytmc>
    <name>Traffic Data (c) INRIX, Inc. 2009</name>
    <version>1.0.0</version>
    </paytmc>
    <paytmc>
    <name>PremiumTMC-GER@TMCpro2009</name>
    <version>1.0.0</version>
    </paytmc>
    <paytmc>
    <name>PremiumTMC-UK@Traffic Master2009</name>
    <version>1.0.0</version>
    </paytmc>
    <paytmc>
    <name>PremiumTMC-FR@ViaMichelin2009</name>
    <version>1.0.0</version>
    </paytmc>
    <paytmc>
    <name>PremiumTMC-IT@Info Blue2009</name>
    <version>1.0.0</version>
    </paytmc>
    <paytmc>
    <name>PremiumTMC-FIN@Destia Traffic2009</name>
    <version>1.0.0</version>
    </paytmc>
    <paytmc>
    <name>PremiumTMC-NOR@Destia Traffic2009</name>
    <version>1.0.0</version>
    </paytmc>
    <paytmc>
    <name>PremiumTMC-SWE@Destia Traffic2009</name>
    <version>1.0.0</version>
    </paytmc>
    <paytmc>
    <name>PremiumTMC-AUT@Asfinag2009</name>
    <version>1.0.0</version>
    </paytmc>
    </content>

    Wenn ihr eure Original-Software so weit aufgemotzt habt wie es nur irgendwie geht, kommen wir zum absoluten Schmankerl:

    --> MN 7.5.4 (6310) von der 1GB SD-Karte des 4350max <--

    Die beschriebene Installation ist darauf ausgelegt, dass das Ganze dann nach dem Prinzip "Karte rein, neue Software / Karte raus, original-Software" läuft, ihr könnt also auswählen welche Software gestartet wird und an eurem altem System auf dem internen Speicher wird nichts verändert!

    1.) Die Software vom 6310

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    runterladen und auf SD-Karte packen (Danke, Reaper83!)
    2.)

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    herunterladen, entpacken und die 2 Dateien auf die SD-Karte packen
    3.) Sicherstellen, dass alle Funktionen über die Schlüssel in der DEVICE.xml aktiviert sind, das sollte dann so aussehen:

    <?xml version="1.0" encoding="ISO-8859-1" ?>
    <device>
    <C1P0>FEH8Y2-2N9Y97-78F225</C1P0>
    <C1P2>MHD9DR-XUAKAY-S7FJED</C1P2>
    <C1P3>3RFBTU-N3YBZX-18NHWH</C1P3>
    <C1P4>EZUXX5-N86J5A-K4Y27H</C1P4>
    <C1P12>DGCA9F-JTZKEW-68HT6W</C1P12>
    <C1P13>D25UN9-QJYZC9-PDBEYD</C1P13>
    <C1P14>5QP2A4-KUZ3ZX-FXDXDH</C1P14>
    <C1P16>B46K2A-YMHGHE-9Y4K1D</C1P16>
    <C1P17>16YC5S-TBG5FF-K18CUN</C1P17>
    <C1P18>FH45J7-ST4JZV-7VHWHH</C1P18>
    <C3P1>9T77ZD-MJAF3D-YD6K9D</C3P1>
    <C3P2>1X6GGU-51GXBK-R35BTW</C3P2>
    <C3P3>GE2KAY-ZEUMZS-A3RGRD</C3P3>
    <C3P4>E1NCAU-DMZ4K5-AAJ68W</C3P4>
    <C3P5>FTUQVH-5SUTHF-7QA37N</C3P5>
    <C3P6>CVU74Z-HWE38N-NJNYWD</C3P6>
    <C3P7>JD3U5C-PTG7U4-XKQMVH</C3P7>
    <C3P8>AVF645-4NVKHH-TDXXVD</C3P8>
    <C3P10>GFARKT-Q7KH7M-WQ2319</C3P10>
    <C3P12>9PYJ19-42BW3V-P7VE5N</C3P12>
    <C3P13>HTS9E3-PKW22D-8Q1TBD</C3P13>
    <C3P14>6NWD2U-2M6BH3-GGM1RH</C3P14>
    <RC>5NRUBCSQUWKWW</RC>
    <RC-CE>4Q5CV32VSZXFK</RC-CE>
    </device>

    4.) Man braucht nicht nochmal extra Kartenmaterial, POIs und Stimmen auf dem SD-Speicher, sondern kann einfach alles aus dem internen Speicher (Original-Software) abrufen lassen, somit passt das Ganze bei mir haargenau auf die mitgelieferte 1GB-Karte. Dazu ist folgende Änderung in ApplicationSettingsPathes.xml nötig:

    <Map>
    <Path>./map</Path>
    <Path>/My Flash Disk/NAVIGON/map</Path>
    <Path>/Storage Card/NAVIGON/map</Path>
    </Map>

    um auch noch die Stimmen (beim Download von optica ist die deutsche TTS Stimme Sabine nicht dabei) und POIs vom internen Speicher zu nutzen:
    <Sound>
    <Path>./Sounds</Path>
    <Path>/My Flash Disk/NAVIGON/Sounds</Path>
    </Sound>

    <Overmap>
    <Path>./POI</Path>
    <Path>/My Flash Disk/NAVIGON/POI</Path>
    </Overmap>

    um auf die Favoriten und letzten Ziele der Original-Software im internen Speicher zugreifen zu können:
    <Favorites>/My Flash Disk/NAVIGON/Settings/Favorites.store</Favorites>
    <RecentTargets>/My Flash Disk/NAVIGON/Settings/RecentTargets.store</RecentTargets>

     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2010
    #1
    liyonasi, bigmac54, team14 und 40 anderen gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.749
    Zustimmungen:
    27.966
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: Navigon 4350 max Modding

    Hallo.
    Danke für deine Mühe.

    Ich verschiebe mal dein Thread in Softwaresupport zu Navigon 7 Bereich.


    1)Du brauchst nicht die ganze Soft es reicht auch wenn du auf deiner SD Karte ein Ordner Navigon erstellst und die version.xml Datei von 8310 rein speicherst.
    Link zu fremden Boards sind nicht erlaubt.
    2)Hast du die Landmarks_EU.nfs in deinem Map Ordner drin?
    Soweit ich weiß läuft keine andere soft von NAVIGON auf deinem gerät außer die Originale.
     
    #2
    cabal06ba gefällt das.
  4. cabal06ba
    Offline

    cabal06ba Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Navigon 4350 max Modding

    Das macht es natürlich noch einfacher, guter Tipp!

    Sorry, Newbie-Maleur...kommt nicht wieder vor.

    Ja, habe jetzt auch gesehen, dass es in den 'Kartendarstellung' Einstellungen verfügbar ist...mich hat nur gewundert, dass es für alle anderen Features einen Key zum Freischalten braucht, nur für dieses nicht, obwohl - oder gerade vielleicht weil - es nicht in der Auslieferungssoftware enthalten ist, sondern als Zusatz-Download gekauft werden muss.

    Ich bilde mir ein, dass schon Leute die Software-Versionen vom 72x0/73x0 (MN 7.4.2) auf dem 4350 zum Laufen bekommen haben. Aber ich lass weiteres Experimentieren mit der Software erstmal sein, bevor mir jemand den Nutzen eines solchen Upgrades nennen kann.

    Ich verstehe noch nicht so ganz die Versionsnummern-Systematik von Navigon: Die eigentlichen Funktionen hängen ja eher von den vorhandenen nfs-Files + Keys und weniger von der Softwareversion ab. Kann man also sagen, dass die Versionsnummern eigentlich hauptsächlich der Zuordnung zu den verschiedenen Modellklassen (je höher die Softwarenummer, um so besser/teurer das Gerät) dienen, oder kann man das schon im klassischen Sinne sehen (höhere Versionsnummer = mehr Features/weniger Bugs)?

    Oder anders gefragt: Was unterscheidet denn ein 4350 MN 7.4.1 bei dem alles freigeschaltet ist noch vom 7310 MN 7.4.2? Nur die fehlende Sprachsteuerung, oder?
    Und beim aktuellen 4,3' Spitzenmodell 6310 ist dann noch der Fußgängermodus dazugekommen (und die Live-Features beim 6350), aber gibt's sonst noch Verbesserungen an der Software im Detail?
     
    #3
  5. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.749
    Zustimmungen:
    27.966
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: Navigon 4350 max Modding

    Du hast alles richtig verstanden.
    Versions Nummer bedeutet die Zugehörigkeit zu einem oder anderem gerät.
    Auf manchen Navis zum Beispiel 21xxmax kann man verschiedene Versionen zum Laufen bringen auf anderen nicht.
    Aber dein Navi hat eine Aktuelle Version und alle Extras in gewiesen maßen könnte man da auch zu laufen bringe.
     
    #4
    tzstz04 gefällt das.
  6. cabal06ba
    Offline

    cabal06ba Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Navigon 4350 max Modding

    Na gut, dann muss ich eben einsehen, dass aus meinem 4350 so schnell kein 6310 wird, sofern Navigon das nicht will...echt schade, hatte mir schon große Hoffnungen wegen der fast identischen Hardware gemacht. :emoticon-0122-itwas

    Naja, vielleicht kommt ja irgendwann ein RomFlash Upgrade, bis dahin gebe ich mich mal zufrieden mit dem was ich habe und mit der Gewissheit alle Möglichkeiten ausgereizt zu haben, bei denen keine Gefahr besteht sich den ROM zu zerschießen. :whistle2:
     
    #5
  7. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.749
    Zustimmungen:
    27.966
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: Navigon 4350 max Modding

    Ich habe mich auch zufrieden gestellt, mit einem 2100max und der soft von 4310 die Perfekt auf dem Navi läuft. :ja
     
    #6
  8. cabal06ba
    Offline

    cabal06ba Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    18
    Q1/2010 Maps sind online! :dance3:

    Wem die Anleitung im ersten Post zu knapp gefasst war, Swiss-MAD hat die Vorgänge nochmal schön ausführlich

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    beschrieben! Ob 4350 oder 4310 ist dabei egal.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Februar 2010
    #7
  9. Shashu
    Offline

    Shashu Newbie

    Registriert:
    31. Januar 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Navigon 4350 max Modding

    Hi,

    irgendwie komme ich mit dem POI Warner nicht ganz klar. Immer wenn ich mein Navi starte sehe ich die Software kurz und dann verschwindet sie immer wieder. Hab das selbe Navi (4350 max)...
     
    #8
  10. deba147
    Offline

    deba147 Freak

    Registriert:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navigon 4350 max Modding

    Hallo,

    danke für die zur Verfügung gestellten Informationen.

    Ein Frage habe ich zu der Geschichte mit den Fresh Maps. Wenn ich auf der SD Karte bereits einen Navigon Ordner habe kann ich dann einfach meine alte Version.xml durch die vom 84xx ersetzen? Habe das mal so probiert und mich bei Fresh eingeloggt. Wenn man dann die Karten laden will meint Fresh "anmelden am MyNavigon account". Hat man das gemacht kommt die Meldung (nach anwahl der SD Karte) "Gerät 84xx gefunden- sie müssen das Gerät registrieren um die Kartenupdates nutzen zu können". Kann man das frech machen oder lieber nicht? Oder muss man von der orginal Soft im Internen booten und den Navigon Ordner auf SD umbennen um dannach einen neuen zu erstellen und dort hinein die version.xml vom 84xx schieben? Ich hoffe das ganze klingt nicht zu verwirrend.

    deba
     
    #9
  11. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.749
    Zustimmungen:
    27.966
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: Navigon 4350 max Modding

    Am besten nimmst du eine neue SD Karte.
    Du kannst den ,,8310‘‘ registrieren denk dir ein Name aus oder nimmst den Namen von deinem Chef und irgendwelche eMail Adresse.
     
    #10
  12. deba147
    Offline

    deba147 Freak

    Registriert:
    2. Dezember 2009
    Beiträge:
    227
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navigon 4350 max Modding

    Hallo Boss,

    wenn ich dich richtig verstehe würde es aber dann auch mit umbennen des alten Navigon Ordners gehen, dannach einen neuen erstellt und die version.xml vom 8xxx rein? Speichert der mir die Karten dann automatisch in meine originale Soft im internen Speicher? Ich nehme an 8xxx bedeutet "Vollaustattung" inklusive aller Zwerge usw.

    deba
     
    #11
  13. Boss71
    Offline

    Boss71 Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. Mai 2009
    Beiträge:
    10.749
    Zustimmungen:
    27.966
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Vor Ort
    AW: Navigon 4350 max Modding

    Ich würde lieber eine SD Karte nehme und in den Kartenlesegerät rein stecken.
    Karte formatieren, Ordner Navigon erstellen und die version.xml (8310) da rein speichern.
    Und über den Kartenlesegerät die Maps runterziehen, es werden mit Karten 9 *.nfs Dateien runtergeladen die sat_EU.nfs bleibt die alte (nimmst nachher aus deiner Sicherung).
    Ich glaube nicht dass in deinem Internem speicher genügend Platz ist für ganze Europa.
     
    #12
  14. Shashu
    Offline

    Shashu Newbie

    Registriert:
    31. Januar 2010
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Navigon 4350 max Modding

    Ich werf meine Frage noch einmal auf. Wieso beendet sich der POIWarner immer? Sobald ich das Navi anmache geht das Fenster kurz auf und dann sofort wieder zu. ABer auch nicht immer.
     
    #13
  15. cabal06ba
    Offline

    cabal06ba Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    18
    Du musst gleich am Anfang auf das kleine rote Kästchen unten recht clicken, dann bleibt das Fenster im Vordergrund und du kannst alle Einstellungen vornehmen. Wenn mal alles eingerichtet ist läuft der POI-Warner ja dann sowieso nur noch im Hinterfrund.

    Zu den Karten:
    Ich glaube es waren sogar 2 Dateien, die nicht erneuert wurden, weiß leider nicht mehr welche die zweite war.
    Also insgesamt habe ich jetzt im MAP Ordner 70 Dateien mit einer Größe von 4.14 GB (4,454,010,192 bytes).
    Den Ordner GCM und die GCM_EU.nfs (RealCity3D) und die Phoneme_EU.nfs (Sprachsteuerung) kann man dann noch rauslöschen, weils die Features beim 4350 nicht gibt.

    Mal noch ne Frage in eigener Sache: Wie krieg ich eine Verbindung mit Windows ActiveSync/Mobile Device Connector hin?

    Ich bin bereits das 7200T Unlock Tutorial erfolgreich durchgegangen und habe mit 'NavigonMinUnlock' WinCe freigelegt, danach hatte ich auch MIOPocket schon laufen. Wenn ich in MioPocket bei den Einstellungen die USB-Verbindungsart von Storage Device auf Actice Sync umstelle und das Navi dann an den PC (ActiveSync ist installiert) anstöpsel kommt aber entweder eine Fehlermeldung, dass kein Treiber gefunden werden konnte oder dass das Gerät einen Fehler verursacht hätte und nicht "installiert" werden könne.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Februar 2010
    #14
  16. opica1945
    Offline

    opica1945 Power Elite User

    Registriert:
    12. März 2009
    Beiträge:
    2.426
    Zustimmungen:
    3.214
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    bautechniker
    Ort:
    um Ecke
    AW: Navigon 4350 max Modding

    @cabal06ba



    Wenn willst du eine Gerät mit Computer verbinden muss du

    für System Windows XP eine Aktive Synth. installieren

    und für System Vista ,Windows 7 eine Windows Mobile -

    Gerätecenter , das gelten nicht für Navigon Geräte sie

    hat andere System !!!





    Grüß opica1945
     
    #15

Diese Seite empfehlen