1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Navigon 40 defekt. Mit Kartenmaterial bei Navigon einschicken?

Dieses Thema im Forum "Navigon 7 Support" wurde erstellt von Kim1986, 4. März 2011.

  1. Kim1986
    Offline

    Kim1986 Newbie

    Registriert:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi zusammen,

    mein Navigon 40 easy hat den Geist aufgegeben. Es ging einfach aus und lässt sich weder durch den Power-, noch den Reset-Button wieder einschalten.

    Nun werde ich das Ding wohl bei Navigon einschicken müssen (Garantie). Es ist jedoch einiges an geladenem Kartenmaterial, TTS-Voices, POIs etc. (das volle Programm) drauf, was man auf normalem Wege eigentlich niemals aufs 40 easy bekommen würde.

    Habe ich etwas zu befürchten, wenn ich das Navi einschicke? Löschen konnte ich die Dateien nicht mehr, da der PC es auch nicht mehr erkennt...

    Besten Dank für Euren Rat!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. schnuffy1de
    Offline

    schnuffy1de Hacker

    Registriert:
    15. August 2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Navigon 40 defekt. Mit Kartenmaterial bei Navigon einschicken?

    hi

    ist es einfach ausgegangen? oder hast du vorher noch was gemacht und dann nach einem soft-reset nicht mehr gestartet?
    mal versucht mit dem ladekabel? evtl nur akku leer? das hatte nen kumpel von mir bei 2150max. hatte es abends mitgenommen weil er am nächsten tag ein off update machen wollte ging nicht mehr an.
    hab ihm gesagt, er sollte das mit dem ladekabel einfach mal machen, da das 2150max niccht ausschaltbar ist (sondern nur standby). danach gings
     
    #2
  4. Kim1986
    Offline

    Kim1986 Newbie

    Registriert:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navigon 40 defekt. Mit Kartenmaterial bei Navigon einschicken?

    Nein es geht definitiv nicht mehr! Hatte es am Ladekabel und es ging einfach nicht mehr an, egal wie lang man den Power- oder den Reset-Knopf gedrückt hat. Es ging einfach während des Betriebs aus und das wars.

    Die Frage ist, ob es Probleme geben kann, wenn es mit dem ganzen geladenen Kartenmaterial etc. bei Navigon eingeschickt wird.
     
    #3
  5. Underground
    Offline

    Underground Moderator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    3.261
    Zustimmungen:
    22.771
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    ...habe ich :-)
    Ort:
    ..im Untergrund
    AW: Navigon 40 defekt. Mit Kartenmaterial bei Navigon einschicken?

    Hallo

    Drücke mal den On/Off Button und gleichzeitig den Resetknopf.
     
    #4
  6. mischka202
    Offline

    mischka202 Stamm User

    Registriert:
    6. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.017
    Zustimmungen:
    3.613
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Lasterfahrer
    AW: Navigon 40 defekt. Mit Kartenmaterial bei Navigon einschicken?

    Ich habe es vor 2 Monaten mit meinem 6310 riskiert. Im internen Speicher ein Menü und Fremdnavisoft. Es ist von Navigon anstandslos über Garantie instandgesetzt worden.
     
    #5
  7. schnuffy1de
    Offline

    schnuffy1de Hacker

    Registriert:
    15. August 2007
    Beiträge:
    375
    Zustimmungen:
    40
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Navigon 40 defekt. Mit Kartenmaterial bei Navigon einschicken?

    hi
    echt?
    wenn das stimmt und auch öfter klappt, dass navigon anstandslos über garantie macht, ist das mehr als klasse von navigon!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. März 2011
    #6
  8. Kim1986
    Offline

    Kim1986 Newbie

    Registriert:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navigon 40 defekt. Mit Kartenmaterial bei Navigon einschicken?

    Power- und Reset-Button gleichzeitig habe ich schon versucht, aber es lässt sich einfach nicht mehr einschalten. Aber mir geht es ja eh nicht darum, es selbst wieder zum Laufen zu kriegen. Ich habe ja noch Garantie.

    Die Frage ist, ob Navigon irgendwie reagiert, wenn sie das gesamte Material hier aus dem Board sehen, das ich auf dem Ding installiert hab ;-)
    Falls sie das Ding überhaupt soweit zum Laufen kriegen, dass sie sehen können, was drauf installiert ist...

    Aber Mischka202 hat ja schon berichtet, dass es bei ihm glatt ging. Ich hoffe das beste!
     
    #7
  9. navigonator
    Offline

    navigonator Spezialist

    Registriert:
    28. August 2009
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Navigon 40 defekt. Mit Kartenmaterial bei Navigon einschicken?

    Meine bescheidene Meinung:

    Ich find's ziemlich dreist bzw. mit Verlaub ein Stück weit "dämlich"!

    Die Soft hier vom Board zu saugen ist ja völlig okay, das Gerät aber damit zu Navigon zu schicken bzw. das überhaupt ernsthaft zu überlegen...:emoticon-0179-headb

    Wäre wohl so ähnlich, als wenn Du ein Auto klaust, welches Dir dann auch wieder geklaut wird und Du dann Anzeige bei der Polizei erstattest:wacko1:

    Was würdest Du Dich wohl in den :emoticon-0172-mooni beißen, wenn Navigon Dir auf Grund dessen an die Karre fährt!? Und dann kostet's richtig Geld.

    Wie gesagt, ist nur meine pers. Meinung.

    navigonator
     
    #8
  10. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.387
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Navigon 40 defekt. Mit Kartenmaterial bei Navigon einschicken?

    Tja, so isses im Leben:
    Die guten kommen in den Himmel und die bösen kommen überall hin...[​IMG]
     
    #9
  11. Kim1986
    Offline

    Kim1986 Newbie

    Registriert:
    5. Oktober 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navigon 40 defekt. Mit Kartenmaterial bei Navigon einschicken?

    @ Navigonator: Und was würdest du dann tun, wenn dein wenige Monate altes Gerät einfach den Geist aufgibt? Es in die Tonne kloppen?
     
    #10
  12. navigonator
    Offline

    navigonator Spezialist

    Registriert:
    28. August 2009
    Beiträge:
    541
    Zustimmungen:
    134
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Navigon 40 defekt. Mit Kartenmaterial bei Navigon einschicken?

    Also ich hätte die Soft schon von vorn herein nicht auf den int. Speicher gepackt - eben aus diesem Grund! (Aber das ist ja nun müßig, darüber zu philosophieren...).

    Einstellungssache!

    Lass' es mich mit einer Gegenfrage beantworten: Was würdest Du machen, wenn Navigon plötzlich anstatt mit einem rep. Navi, mit einer Urheberrechtsklage o.ä. auf Dich zukommt???

    Das dürfte dann den Wert des 40 Easy um ein vielfaches übersteigen. Von dem ganzen Geschiss mal ganz abgesehen.

    Vermutlich in der Bucht verticken und den Verlust (der bei 'nem 40 Easy wohl nicht so groß sein wird!) als Lehrgeld verbuchen und bei einem neuen Navi, die Soft auf eine SD-Karte packen, die Du jederzeit entfernen kannst und dann ist das Gerät clean.

    Ich will hier sicher nicht als Oberlehrer da stehen, aber wie schon gesagt, man muss sich einfach mal überlegen, was man da wirklich vor hat. Ein Gerät reklamieren, auf dem illegale Soft drauf ist! Nur weil es ggf. mal bei jemandem vorher geklappt hat, ist das keine Garantie für Dich. Zudem kennst Du nicht die Hintergründe, weshalb das bei jemand anderem "geklappt" hat. Wenn sie Dich am Wickel haben, was willst Du machen? Den Einwand bringen "...aber bei einem Forums-Kollegen hat es geklappt!"?? :wacko1:

    Das ganze zudem bei einer Firma, die auf ihrer Homepage eine separaten Menüpunkt hat um Softwarepiraterie zu melden! (Das lässt ja durchaus Rückschlüsse zu, dass denen das wohl nicht so komplett egal ist...)

    Mehr kann und muss man dazu eigentlich nicht sagen - den Rest musst Du selber entscheiden und verantworten.:smoke:

    Wenn's denn klappt, könntest Du auch mal versuchen, gebrannte CDs, wenn sie mal nicht mehr laufen, direkt bei der Musikindustrie (BMG, Sony, Universal...) zu reklamieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2011
    #11

Diese Seite empfehlen