1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Navigon 2210 7.3.7 Build 475 welche Karte

Dieses Thema im Forum "Navigon 7 Support" wurde erstellt von Mustang1977, 18. Juli 2011.

  1. Mustang1977
    Offline

    Mustang1977 Newbie

    Registriert:
    12. Juni 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen!

    Ich bin neu hier und versuche für das Navigon 2210 eine aktuelle Karte für Deutschland zu finden. Hier gibt es so eine Menge. Leider weiss ich nicht welche davon wirklich die richtige ist!

    Wäre fein wenn mir jemand ein Tipp geben würde, welche Karte ich aufziehen soll und mit welchen zusätzlichen Datein!

    Vielen Dank im Voraus!

    Mustang77
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.387
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Navigon 2210 7.3.7 Build 475 welche Karte

    Hallo und Willkommen im Forum!

    Als erstes verschiebe ich deinen Beitrag in den Supportbereich von MN7.

    Karten kannst du jede germany.map

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    nehmen.
    Wichtig ist, das du auch die nfs Dateien, die du im Moment im map Ordner hast, gegen die neuen austauschst! Diese kannst du von diesem Beitrag laden:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Kartenupdate:

    Beim updaten der Karten sollte als erstes der Ordner map (im Navigon Ordner) auf den PC gesichert werden!
    Als nächstes löscht ihr den kompletten Inhalt des vorher gesicherten map Ordners!
    Das ist wichtig, damit es nicht zu Überschneidungen zwischen den Quartalen kommt!
    Nun könnt ihr eure map Dateien des neuen/aktuellen Quartals in den map Ordner kopieren (Ihr müsst nicht alle nehmen, aber mindestens eine map muss rein).
    Nun kopiert ihr die nfs-Dateien (Zwerge) in den map Ordner.
    Dabei müsst ihr unbedingt darauf achten, das die nfs-Dateien aus dem gleichen Quartal sind wie die maps (Das ist ganz wichtig)!!!
    Am besten ihr nehmt die maps und Zwerge aus einer Downloadquelle, da die Uploader meist darauf achten, das alles zusammen passt.
    Ausnahme ist die sat_EU.nfs, die wurde schon länger nicht mehr erneuert und läuft "bisher" Quartalübergreifend.
    Wenn ihr euch nicht sicher seid, welche Zwerge ihr braucht, schaut einfach mal in euren gesicherten map Ordner!
    Die *.nfs Dateien die mit dem aktuellen Quartal nicht aktualisiert wurden müssen aus der vorher gemachte Sicherung übernommen werden.
    Nun noch einen Reset und das Gerät starten, dann sollten die Karten erkannt worden sein.

    Oder du denkst gleich mal über ein Softwareupgrade nach:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

     
    #2
    Mustang1977 gefällt das.
  4. Mustang1977
    Offline

    Mustang1977 Newbie

    Registriert:
    12. Juni 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navigon 2210 7.3.7 Build 475 welche Karte

    Danke Dir!

    Ich werde es mal mit dem Upgrade versuchen!

    Muss mal sehen ob das wirklich so einfach ist! Bin ja ein Neuling!:emoticon-0131-angel

    LG Mustang77
     
    #3
  5. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.387
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Navigon 2210 7.3.7 Build 475 welche Karte

    Lese dir vorher in Ruhe den Thread durch!
    Die meisten Probleme wurden dort behandelt.
     
    #4
  6. Mustang1977
    Offline

    Mustang1977 Newbie

    Registriert:
    12. Juni 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Navigon 2210 7.3.7 Build 475 welche Karte

    Werde ich dann mal machen!
     
    #5

Diese Seite empfehlen