1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Navigon 1410 ging einfach aus... nix geht meht... Bitte um Hilfe

Dieses Thema im Forum "Navigon 7 Support" wurde erstellt von easyline001, 30. Oktober 2012.

  1. easyline001
    Offline

    easyline001 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    hallo,

    ich habe das navigon 1410.

    Heute ist es mir auf der Autobahn einfach aus gegangen.
    Ein paar mal ist dann ohne mein zutun noch ganz kurz der Startbildschirm angegangen.
    Jedes mal war danach sofort (max 2Sec.) wieder alles dunkel.

    Habe schon versucht den Reset-Knopf unten zu drücken... NIX
    Habe mehrmals kurz und auch lang den Einschaltknopf gedrückt... NIX
    Dann habe ich das Navi an den PC (Win7 64Bit) angeschlossen und wollte die Sicherung mal neu draufmachen.
    Aber was findet der Computer... NIX.
    Die Kontrollleuchte unten ist grün, heißt das Gerät ist voll geladen. Das kann´s nicht sein.

    Bin echt ratlos, bisher lief das Gerät ohne Probleme.
    Ist da was zu machen oder ist es Schrott ?:emoticon-0107-sweat
    Was ist geschehen, so oft habe ich es gar nicht genutzt, dass das Alterserscheinungen sein könnten.:emoticon-0107-sweat

    Habe auch schon im Forum gesucht, aber nichts gefunden was mir hilft.
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. rocketchef
    Offline

    rocketchef <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images

    Registriert:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    9.418
    Zustimmungen:
    18.386
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Navigon 1410 ging einfach aus... nix geht meht... Bitte um Hilfe

    Ohje, wenn es vom PC auch nicht erkannt wird, siehts schlecht aus.
     
    #2
  4. easyline001
    Offline

    easyline001 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Navigon 1410 ging einfach aus... nix geht meht... Bitte um Hilfe

    Was heißt das jetzt ?

    Vorhin komme ich in die Wohnung, was höhre ich... Das Navigon Start-Geräusch.
    Aber das wars dann auch. Sonst geht immer noch nix.

    Scheint irgendwie in so einer Art "Schleife" zu sein und geht nicht weiter.

    Wenn´s morgen immer noch so ist, könnte ich ja versuchen das Ding auf zu bekommen.
    Vielleicht sehe ich da sowas wie ein Akku, den ich mal raus machen kann.
    Ob das was bringen wird... mal sehen.

    Edit by Underground
    bitte keine Vollzitate von Beiträgen direkt über deinen Beitrag.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31. Oktober 2012
    #3
  5. Lee3
    Offline

    Lee3 Newbie

    Registriert:
    1. Dezember 2010
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    3
    AW: Navigon 1410 ging einfach aus... nix geht meht... Bitte um Hilfe

    Hallo,

    - wenn die "Ladeleuchte" grün ist ist der Akku voll d.h. kein Akkufehler.
    - wenn das Navi vom PC nicht erkannt wird, ganz schlecht kein Speicherzugriff, nun kenne ich dein Betriebssystem nicht, bei Win XP passiert dies bei nicht ordnungsgemäßen entfernen von USB Speichern, da Windows sich alles merkt.
    - das Navi besitzt ja einen SD - Slot, Sicherungskopie auf 2GB SD-Karte spielen und reinstecken, ist einen Versuch wert.

    CUL Lee
     
    #4
  6. easyline001
    Offline

    easyline001 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Juni 2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Navigon 1410 ging einfach aus... nix geht meht... Bitte um Hilfe

    So, will mal berichten...

    Ich habe das Navi aufgemacht und den Akku entfernt, da scheinbar der Startvorgang, so meine Vermutung in so einer Art Endlosschleife hängt.
    10 Minuten später Akku wieder rein.

    Und hatte wohl recht.
    Es startet wieder wie gewohnt und der PC (Win7 64 Bit) erkennt alles wieder.:emoticon-0141-whew:

    Habe dann zu Sicherheit den internen Speicher mal ganz gelöscht und die Sicherheitscopy neu draufgespielt.
    Das nur, fals da im Navigon-System irgend etwas vielleicht nicht mehr so war, wie es sein sollte.

    Bin mal aus den nächsten Einsatz gespannt.
    Nicht das das wieder passiert.

    Und warum kam es überhaupt zum Zusammenbruch... Würde mich schon interessieren
     
    #5

Diese Seite empfehlen