1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

NASCAR bei Servus.TV ??

Dieses Thema im Forum "Spekulationen" wurde erstellt von helmut1967, 4. Februar 2010.

  1. helmut1967
    Offline

    helmut1967 Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Daytona 500 steht vor der Türe und prompt beginnt die Gerüchteküche massiv zu brodeln. Die Frage lautet: Gibt es in der Saison 2010 tatsächlich die Möglichkeit, TV-Bilder vom Sprint-Cup auf europäischen Bildschirmen zu sehen, nachdem die NASCAR noch im vergangenen Jahr ein wahres Mauerblümchendasein fristen musste?
    Offenbar ja, denn am Mittwoch tauchte bei unseren Kollegen von 'racingblog.de' das konkrete Gerücht auf, dass der österreichische Sender 'Servus TV' die NASCAR-Rechte für 2010 erworben habe. Auf den ersten Blick eine geradezu unwahrscheinliche Behauptung, doch bei näherer Betrachtung weniger.
    'Servus TV' ist eine Fernsehgesellschaft, deren 100prozentiger Eigentümer Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz ist. Mateschitz unterhält wiederum seit Anfang 2007 ein eigenes Sprint-Cup-Team in der NASCAR. Dazu kommt, dass 'Motorsport-Total.com' auch aus anderen, sehr zuverlässigen Quellen erfahren hat, dass es zwischen 'Servus TV' und der NASCAR intensive Gespräche gegeben hat.
    Doch der Sender mauert: "Bitte haben sie Verständnis dafür, dass wir uns an solchen Spekulationen nicht beteiligen", heißt es in einer offiziellen Mitteilung auf direkte Anfrage seitens 'Motorsport-Total.com'. "Sollte sich eine Änderung ergeben, beziehungsweise abzeichnen, dass etwaige Programme geplant sind, werden wir sie umgehend informieren."
    Sollte an diesem Gerücht also etwas dran sein, so will 'Servus TV' zumindest derzeit kein Licht ins Dunkel bringen. Dementsprechend ist es auch völlig unklar, ob es sich bei einer möglicherweise geplanten NASCAR-Übertragung um ein Abkommen handelt, nachdem die Rennen live gezeigt werden oder, was wahrscheinlicher scheint, im Rahmen von Zusammenfassungen.

    Quelle (Motorsport-Total.com)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Februar 2010
    #1
    bewo gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. bewo
    Offline

    bewo Ist oft hier

    Registriert:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: NASCAR bei Servus.TV ??

    Das wär was und dann noch in HD+ Qualität - wird zeit dass die die Formel 1 übernehmen ...fg.
    Habe da auch aus ner privaten Quelle gehört, dass die noch so manches im Sportübertragungsbereich in der Schublade haben.

    Für irgendwas müssen die Ösis ja auch gut sein - und wenns für Servus TV ist:whistle2:
     
    #2
  4. RealMagic911
    Offline

    RealMagic911 Hacker

    Registriert:
    31. Dezember 2009
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: NASCAR bei Servus.TV ??

    Das wäre ja DER HAMMER! *daumendrück*

    vermutlich werden es aber nur die 1h Zusammenfassungen werden. Aber besser als nix.
     
    #3
  5. Clarky
    Offline

    Clarky Newbie

    Registriert:
    21. November 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: NASCAR bei Servus.TV ??

    Also ich als großer NASCAR Fan würde mich drüber freuen :emoticon-0148-yes:
     
    #4
  6. azureus
    Offline

    azureus Ist oft hier

    Registriert:
    23. September 2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    17
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: NASCAR bei Servus.TV ??

    Dann sollen sie auch meine lieblingsserie übertragen da Premiere ja auch die Rechte an den Indyars niedergelegt hat...
     
    #5

Diese Seite empfehlen