1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Nas + USB Platte unter Netzwerkfreigabe mounten geht immer nur eins von beiden??

Dieses Thema im Forum "DM 800 HD Clones" wurde erstellt von maikn70, 10. Januar 2012.

  1. maikn70
    Offline

    maikn70 Hacker

    Registriert:
    3. Januar 2010
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    67
    Punkte für Erfolge:
    28
    Beruf:
    selbstständig
    Ort:
    Im Hier und Jetzt
    Habe ein kleineres Problem undzwar habe ich ein NAS mit Sambafreigabe bei mir mir stehen im NAS selbst ist eine 500GB Platte eingebaut auf welcher ich Filme und MP3s liegen habe diese Freigabe habe ich auch erfolgreich eingebunden :good: sprich ich kann über den Mediaplayer darauf zugreiffen und Filme abspielen:emoticon-0116-evilg jetzt habe ich letzte Woche noch eine 500GB Platte per USB ans NAS rangehangen und weitere Ordner darauf erstellt ( für Serien und Bilder ) ich sehe unter Netzwerkbrowser auch diese Freigabe kann Sie auch aktivieren und jetzt gehts los sobald ich diese Usb Platte aktiviert habe ist auch das rote X aus den Festplattensymbol raus und die Weltkugel ist drinn gehe ich jetzt aber auf den Mediaplayer komme ich aber immer noch nur auf die andere Freigabe ( sprich die interne Platte von meinen NAS ):(Meine Frage jetzt ist es irgendwie möglich das ich die interne Platte sowie die USB Platte gleichzeitig freigegeben bekomme? Möchte das gern realisieren da ich keine Lust habe immer hin und her freizugeben ( und ich auch keine Lust habe immer wieder meiner Frau am Telefon zu erklären wie sie das machen muss :emoticon-0131-angel) . Wollte ja eigentlich mal noch eine USB und eine eSATA Platte ranhängen die dann alle freigegeben sind.

    Habe eine DM800HD Clone mit Ferrari SIM und

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    Image drauf.

    Hoffe mir kann jemand helfen
     
    #1

Diese Seite empfehlen