1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Naike Rivelli im Playboy Dezember 2011

Dieses Thema im Forum "Klatsch & Tratsch" wurde erstellt von rooperde, 11. November 2011.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Ornella Muti war einst die erotischste Frau Italiens. Naike Rivelli hat das Erbe ihrer Mutter angetreten und zeigt in der aktuellen Dezember-Ausgabe des Playboys, dass sie ihrer Mutter in nichts nachsteht.

    [​IMG]

    Naike Rivelli ist das, was man hierzulande als Multitalent bezeichnen würde: Während sie in ihren Jahren als Teenager bereits erste Erfahrungen im Rampenlicht sammelte und ihren Lebensunterhalt als Schauspielerin und Model bestritt, konzentriert sie sich aktuell auf ihre Karriere als Sängerin.

    Damit ist die 37-Jährige ihrer prominenten Mutter, Ornella Muti, mindestens in einer Profession voraus. Ihr Debütalbum erschien Anfang 2011. Ihr Künstlername "Nayked", der sich aus ihrem eigentlichen Namen und dem englischen Begriff für "nackt" zusammensetzt, beschreibt dabei das Programm, dass ihrer Musik zugrunde liegt.

    Im Interview mit dem Playboy verrät Naike, dass sie ihren Künstlernamen bewusst gewählt hat, da dieser den Prozess beschreibt, den sie beim Schreiben und Singen ihrer Stücke durchlebt: Die Entblößung der eigenen Seele.

    Und auch im physischen Sinne zelebriert Naike die eigene Nacktheit, wie sie auch in der aktuellen Ausgabe des Playboys unter Beweis stellt. In einer Fotostrecke zeigt sich die Italienerin so wie Gott sie schuf.


    Bilder

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Quelle: Freenet
     
    #1
    brothersinarms84, Kirscheis und Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen