1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Infos Nächster Versuch: Guardiola will Luiz zum FC Bayern holen

Dieses Thema im Forum "1. Bundesliga" wurde erstellt von Janeeissklar, 2. Januar 2014.

  1. Janeeissklar
    Offline

    Janeeissklar Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. März 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nächster Versuch: Guardiola will Luiz zum FC Bayern holen


    [​IMG]

    Der FC Bayern muss womöglich im kommenden Sommer die Innenverteidiger-Position neu besetzen. Pep Guardiola denkt an David Luiz, den er als Trainer des FC Barcelona schon im Visier hatte. Aber auch ein deutsches Talent ist im Rennen.

    Dass Pep Guardiola und José Mourinho nicht die besten Freunde sind, ist bekannt. Zu unterschiedlich ist neben dem Charakter auch die Auffassung von Fußball. Während Guardiola Ballbesitz und lange Passstafetten predigt, setzt Mourinho auf perfekte defensive Organisation und geradliniges Umschaltspiel über schnelle und abschlussstarke Offensivkräfte. Geradezu zwangsläufig, dass auch bei der Einschätzung einzelner Spieler die Meinung auseinandergeht. So wie bei David Luiz, der beim FC Chelsea unter Mourinho nur selten zum Zug kommt. Dies wäre bei Guardiola wohl anders, denn der Spanier mag Spieler, die Probleme spielerisch lösen. Selbst wenn die Gefahr besteht, dass auch mal der ein oder andere Versuch nach hinten losgeht.
    Wie die ‚Sport Bild‘ berichtet, will Guardiola seinen Wunschspieler Luiz im Sommer zum FC Bayern München holen lassen. Unterstützung erhalte der Taktikfuchs in dieser Absicht von Matthias Sammer, heißt es weiter. Als Ablöse für den auch beim FC Barcelona hoch im Kurs stehenden Luiz werden 30 Millionen Euro ins Spiel gebracht. Eine Summe, die der FC Bayern ohne Probleme bezahlen könnte.
    Und sportlich würde die Verpflichtung unter Umständen sehr viel Sinn machen. Dann nämlich, wenn sich abzeichnen sollte, dass der langzeitverletzte Holger Badstuber nicht mehr in der früheren Form auf den Platz zurückkehren kann. Der bis 2015 an Schalke 04 ausgeliehene Jan Kirchhoff spielt in Guardiolas Planungen zurzeit eine eher untergeordnete Rolle, zudem winkt das Karriereende von Routinier Daniel van Buyten. Es bleibt also offen, wie der FC Bayern die Planstelle Innenverteidiger besetzt. Ebenfalls ein Thema ist der deutsche Youngster Matthias Ginter vom SC Freiburg.


    Tobias Feldhoff fussballtransfers.com
     
    #1
    Dreamermax und Borko23 gefällt das.
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Fisher
    Offline

    Fisher Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    1. Januar 2010
    Beiträge:
    6.991
    Zustimmungen:
    16.948
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Nächster Versuch: Guardiola will Luiz zum FC Bayern holen

    Komisch...jedes Mal, wenn David Luiz wegen mangelnder Leistung nur auf der Bank sitzt, kommen Gerüchte auf, der FC Bayern wolle ihn verpflichten.

    Das hatten wir im Juli 2013, im Oktober 2013, Dezember 2013 und jetzt im Januar 2014.
     
    #2
  4. Leon_DDD
    Offline

    Leon_DDD Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    25. Dezember 2012
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Nächster Versuch: Guardiola will Luiz zum FC Bayern holen

    Und man muss dazu sagen das der BoB dem FcB schon 2010 angeboten worden ist und sie ihn damals nicht verpflichtet haben.
     
    #3
  5. Janeeissklar
    Offline

    Janeeissklar Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    21. März 2010
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    44
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nächster Versuch: Guardiola will Luiz zum FC Bayern holen

    :D da gehts ja nich um Bayern.

    Ich denke wenn Pep den haben will dann kommt der auch :emoticon-0105-wink:egal was vorher war.


    Janeeissklar
     
    #4

Diese Seite empfehlen