1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Xbox News Nächste Xbox soll Wii-U-ähnlichen Controller haben

Dieses Thema im Forum "Spielekonsolen News" wurde erstellt von TV Pirat, 13. Februar 2012.

  1. TV Pirat
    Offline

    TV Pirat <img src="http://www.digital-eliteboard.com/images Supporter

    Registriert:
    3. März 2008
    Beiträge:
    3.165
    Zustimmungen:
    3.509
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Tief im Westen
    13.02.2012

    Auch wenn Microsoft nicht müde wird, die derzeit ständig aufkommenden Gerüchte zu einem etwaigen Xbox-360-Nachfolger zu dementieren, wollen diese nicht abreißen. Nun will ein Printmagazin erneut neue Informationen herausgefunden haben.

    Wie das "Xbox World Magazine" in seiner aktuellen Ausgabe unter Berufung auf nicht näher genannte Quellen berichtet, soll der Nachfolger der Xbox 360 einen Tablet-ähnlichen Controller haben. Dieser soll an das Steuergerät der kommenden Wii-U-Konsole von Nintendo erinnern, aber nicht so "klobig" sein und eher Ähnlichkeit mit der PlayStation Vita haben.

    Das Magazin schreibt allerdings nicht, dass dies eine beschlossene Sache ist, sondern nur, dass Microsoft mit so einem Controller "experimentiere". Das Steuer-Pad soll in seiner Mitte einen hochauflösenden Bildschirm haben, daneben dürften aber auch die klassischen Xbox-Sticks und -Knöpfe zu finden sein, berichtet 'Computerandvideogames'.

    Das Touch-Display soll im Vergleich zur (vermutlich integrierten) Kinect-Steuerung allerdings nur eine zweitrangige Rolle spielen und bei "Nebenaufgaben" eingesetzt werden. Beispielsweise kann der kleine Bildschirm Funktionen einer TV-Fernbedienung übernehmen, ein Browser-Fenster beim Surfen im Internet zeigen oder zusätzliche (virtuelle) Knöpfe oder Spielinformationen einblenden.

    Eine weitere Möglichkeit soll auch sein, dass ein derartiger Bildschirm-Controller auch mobil wäre und man ein bestimmtes Game auch unterwegs weiterzocken könnte. Einen ähnlichen Ansatz verfolgt Nintendo, allerdings ist der Wii-U-Controller nur für die eigenen vier Wände gedacht und soll keine (echte) Handheld-Konsole ersetzen. Da Microsoft im Gegensatz zu Nintendo aber keine mobile Konsole im Programm hat, ist dies tatsächlich vorstellbar.

    Außerdem berichtet das "Xbox World Magazine", dass die nächste Xbox eine mattschwarze Media-Zentrale sein wird, die Funktionen wie "Augmented Reality", Directional Sound sowie Kinect für vier Spieler mitbringen wird. Bei letzterem soll es sich um eine verbesserte Variante der Bewegungserkennung handeln, sie soll in der Lage sein, sogar Finger zu erkennen.

    Quelle: winfuture.de
     
    #1

Diese Seite empfehlen