1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Gelöst Nachfolger für meinen OPTICUM HD TS 9600

Dieses Thema im Forum "Digital HDTV Sat Receiver" wurde erstellt von Looserkf, 16. Oktober 2013.

  1. Looserkf
    Offline

    Looserkf Newbie

    Registriert:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    da die Kaufberatungen, die ich bisher gelesen haben, zwar immer recht ausführlich waren, aber für mich nicht wirklich was dabei war, mal meine Ausgangs-Situation.

    Hatte jetzt seit gut 5 Jahen den OPTICUM HD TS 9600 im Einsatz. Dieser hat seit einiger Zeit allerdings den Fehler, dass er manche Sender willkürlich mal zeigt oder eben auch nicht. Deshalb dachte ich mir, schau ich mich nach was neuerem um.

    In anderen Beiträgen/Beratungen habe ich dann immer vom XPEED LX1 gelesen, den ich mich dann auch gekauft habe.
    Leider bin ich mit dem Receiver gar nicht zufrieden. Das 4stellige "Taschenrechner-Display" ist in Vergleich zum Opticum schon mehr als mau. Zudem gefällt mir die Menüführung ganz und gar nicht. Zu allem Überfluss kam nach dem Sendersuchlauf eine Fehlermeldung und seitdem lässt sich der Receiver nicht mehr bedienen.

    Lange Rede kurzer Sinn - ich such nen Receiver mit folgenden Rahmenbedingungen:
    - sinnvolle Displayanzeige bzw. Menüführung
    - SKY muss entschlüsselt werden können (S02-Karte)
    - ORF freischalten wäre super (Kekse)
    - DVB-T kein MUSS - nehm ich aber gern
    - aufnehmen auf NAS - alternativ Aufnahme auf HD mittels USB
    - Preisklasse bis 180 Euro

    Technisch bin ich kein Profi, lies mich aber gern ein - und hab beim OPTICUM auch alles hinbekommen, was ich benötigte.

    Gibt es was ordentliches mit diesen Voraussetzungen? Was würdest ihr mir denn an die Hand geben?
    Vielleicht gibts ja auch von OPTICUM selbst einen sinnvollen Nachfolger - bei meiner kurzen Recherche habe ich nicht wirklich einen entdeckt. Hab mich auch erhrlich gesagt mehr auf die Tipps zum XPEED verlassen...

    Vielen Dank
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. Oktober 2013
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. extra
    Offline

    extra Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    18. September 2010
    Beiträge:
    7.777
    Zustimmungen:
    7.311
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Nachfolger für meinen OPTICUM HD TS 9600

    Bis 180.-€ würde ich mir mal die Venton Unibox HD1+ anschauen, guter Linux-Receiver mit Display und die Vorraussetzungen die Du möchtest
     
    #2
  4. bebe
    Offline

    bebe Elite Lord

    Registriert:
    28. Dezember 2007
    Beiträge:
    3.352
    Zustimmungen:
    1.254
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Oberschwaben
    AW: Nachfolger für meinen OPTICUM HD TS 9600

    Entweder den oder den Venton HD2 mit nahezu identischer Hardware, aber dafür im wertigerem Gehäuse.

    193.- + Versand

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?




    [​IMG]
    bebe
     
    #3
  5. psychotie
    Offline

    psychotie Chef Mod

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    1.600
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    frühpensionierter Trucker
    Ort:
    im Süden
    #4
  6. McFlyVirus
    Offline

    McFlyVirus Meister

    Registriert:
    19. September 2013
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    RLP
    AW: Nachfolger für meinen OPTICUM HD TS 9600

    Den Xpeed wir es sich wohl nicht mehr zulegen, der LX1 war wohl ein Reinfall.

    Gruß McFlyVirus
     
    #5
  7. psychotie
    Offline

    psychotie Chef Mod

    Registriert:
    18. Februar 2012
    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    1.600
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    frühpensionierter Trucker
    Ort:
    im Süden
    AW: Nachfolger für meinen OPTICUM HD TS 9600

    @McFlyVirus
    da hast du wohl recht , habe den Teil überlesen :)
    mfg
    psychotie
     
    #6
  8. Looserkf
    Offline

    Looserkf Newbie

    Registriert:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nachfolger für meinen OPTICUM HD TS 9600

    Richtig, ein Xpeed wird es sicher nicht (mehr) - von dem hätte ich mir mehr erwartet.

    Danke für die anderen Tipps. Die ventons werde ich mir mal ansehen.
     
    #7
  9. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    8.232
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Nachfolger für meinen OPTICUM HD TS 9600

    immer noch im rennen ist auch der xtrend 4000
     
    #8
  10. Daggi_Duck
    Offline

    Daggi_Duck Elite Lord

    Registriert:
    6. August 2011
    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    1.552
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nachfolger für meinen OPTICUM HD TS 9600

    Alle bisher angeführten Receiver-Modelle haben genauso wie der Xpeed LX1 das selbe Enigma2 mit der selben Menü-Fuhrung.

    Einem Opticum 9600TS sehr viel ähnlicher wäre da der Golden Media Spark-Triplex und der kann selbst mit der Spark-Firmware fast alles, zumindest das gewünschte.
     
    #9
  11. Looserkf
    Offline

    Looserkf Newbie

    Registriert:
    29. Oktober 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nachfolger für meinen OPTICUM HD TS 9600

    Danke, werde mir den golden media spark triplex mal besorgen und schauen, ob der mir eher gefällt...

    Danke für die hilfreichen Tipps hier!
     
    #10
  12. Hühnerzahn
    Offline

    Hühnerzahn Newbie

    Registriert:
    15. September 2013
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nachfolger für meinen OPTICUM HD TS 9600

    Hallo Leute,
    habe den Thread aufmerksam mitgelesen, weil ich eigentlich vom X7 zum TS 9600 Besserung erwartet habe. Nun könnte ich diesen Schritt überspringen.
    Meine Ruckler häufen sich und ein aktuelles Soft-(Firm)wareupdate verträgt mein Samsung-Tv nicht.
    Laß bitte mal von Deinen Erfahrungen hören.
    MfG
    achso - habe Sky V13, Hd+ und Giga blue
     
    #11

Diese Seite empfehlen