1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach Switch keine IP mehr

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von t1107, 27. Oktober 2009.

  1. t1107
    Offline

    t1107 Freak

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe einen Switch am DSL-Kabel angeschlossen, um zeitgleich die Dreambox und ein Netbook am Fernseher anzuschliessen.
    Wenn ich die Geräte ohne Switch anschliesse, bekommen sie eine Verbindung. Mit Switch bleibt es bei "Netzwerkadresse beziehen" hängen.
    Was muss ich tun? Wenns die DNS-Einstellungen wären, müsste ich das ja auch bei der Dreambox eingeben, aber wo?! Oder ist es was anderes? Danke!!!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Nach Switch keine IP mehr


    Wie hast du es genau angeschlossen?

    DSL-MODEM/ROUTER -> SEITCH -> und dann die Dreambox und das Netbook?

    Oder wie??

    So ahbe ich es bei mir und es kalppt alles ohne probs.
     
    #2
    t1107 gefällt das.
  4. t1107
    Offline

    t1107 Freak

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nach Switch keine IP mehr

    Ja, genau so, nur mit einem Unterschied :
    Das DSL Signal vom Router (Fritz 7170) ist per D-Lan im stromnetz in Haus verteilt. Dann den dlan Stromadapter in der Nähe der Dreambox. am Adapter direkt den Switch dran und beide Netzwerkkabel dran, zur DB und zum Netbook. Habe ich den Switch dazwischen = IP Adresse beziehen bleibt stehen...
     
    #3
  5. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.499
    Zustimmungen:
    3.441
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: Nach Switch keine IP mehr

    das sollte richtig sein so.

    gib den beiden geräten doch mal eine feste IP.
     
    #4
    t1107 gefällt das.
  6. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Nach Switch keine IP mehr

    Derinzigste unterschied zu mir ist das du eienn D-lan zwischen runter und switch hast.

    Gneau versuche mal Feste-IPs zu vergeben.
     
    #5
    t1107 gefällt das.
  7. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.499
    Zustimmungen:
    3.441
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: Nach Switch keine IP mehr

    bei mir ist auch alles dLan. und switch hatte ich auch schon dran.

    sag mal den typ & firma deines switches??
     
    #6
    t1107 gefällt das.
  8. t1107
    Offline

    t1107 Freak

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nach Switch keine IP mehr

    Logilink NS0001B 5 Port Switch mit Netzteil
    ich mache das gleich mit den festen ip´s
    IP ist doch die ip des routers im netzwerk oder die noch freie IP für die DB oder Netbook im Netzwerk? Probiere mal beides
    Und subnetz 255.255.255.0
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. Oktober 2009
    #7
  9. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Nach Switch keine IP mehr

    Also....

    wenn die IP von deinem router so usieht 192.168.2.1 dann gibst du deinem lappi die 192.168.2.34 und deiner dream dien 192.168.2.36.

    verstandnen??

    Die subnetmask stimmt mit 255.255.255.0 wenn man sie nicht geändert hat.
     
    #8
    t1107 gefällt das.
  10. datamen
    Offline

    datamen Best Member

    Registriert:
    20. Dezember 2008
    Beiträge:
    6.499
    Zustimmungen:
    3.441
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    hinter'm Router
    AW: Nach Switch keine IP mehr

    und dran denken wenn du der dream die IP: 192.168.2.36 gibst ...... auch die eventuelle portfreigabe im router anpassen. (falls du überhaupt sharen tust über's internet)
     
    #9
    t1107 gefällt das.
  11. @nd1
    Offline

    @nd1 VIP

    Registriert:
    2. August 2008
    Beiträge:
    1.651
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Nach Switch keine IP mehr

    Hast du auch gekuckt ob dein Switch am D-LAN Adapter erkannt wird, sprich die LEDs am Adapter und Switch auch leuchten?
    Ich hab die D-LAN Adapter von Devolo und einige meiner Switche erkennen die Adapter nämlich nicht. Und wenn sie erkannt werden, kannst du dann über das Devolo Tool, sofern du diese Adapter hast, auch auf die dann zugreifen?
     
    #10
    t1107 gefällt das.
  12. t1107
    Offline

    t1107 Freak

    Registriert:
    13. Januar 2009
    Beiträge:
    284
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nach Switch keine IP mehr

    mit den festen IPs hats dann geklappt für 30 min., danach wieder Netzwerkadr. beziehen. Ich habe mal devolo angeschrieben, vllt. haben die noch eine Idee, ich kanns mir nicht erklären. Zur Not lass ich eben den Switch weg, und stöpsele, wenn ich denn mal über dem Nettop Filme sehen will, den Stecker um... Besten dank an alle!!!
     
    #11
  13. GianniBlaze
    Offline

    GianniBlaze VIP

    Registriert:
    18. November 2008
    Beiträge:
    2.563
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Nach Switch keine IP mehr

    teste doch mal einen adern switch oder lege doch mal provisorich ein Kabel von der FB zum switch um zu gucken was dann genau passiert.


    Gruß
     
    #12

Diese Seite empfehlen