1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Nach Neuaufsetzen Grafikkarte unerkannt

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von Hans_, 11. August 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hans_
    Offline

    Hans_ Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. März 2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Leutz

    Wie schon im Titel steht, habe ich auf meinem Acer Aspire M1201 (mit AMD PHENOM II X4 3.0Ghz) Win 7 ULTIMATE x64 neu installiert.

    Nun habe ich aber das Problem, dass Win die Grafikkarte (ATI Radeon HD 5750) nicht erkennt! Ich habe schon im Geräte-Manager gesucht, da ist nur die Onboard-Karte drin.
    Ich habe Treiber und Software von der mitgelieferten CD installiert - funzte nicht. Dann hab ich von der AMD-Website die neuesten Treiber usw. installiert - funzte auch nicht.
    Nach einiger Zeit fand Win ein 'Unbekanntes Gerät' , findet aber keine Treiber über Win-Update. Als ich die CD oder C:\ATI als Suchpfad angab, fand Win ebenfalls keine Treiber.
    Weiss jemand Rat?? :(

    P.S.: In der Anleitung zum Installieren der Karte stand, man solle vorher die Onboard-Karte deaktivieren; hab ich auch gemacht (über Geräte-Manager), brachte aber auch nichts...!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Nach Neuaufsetzen Grafikkarte unerkannt

    Hast du die Onboardkarte im Bios deaktiviert? Wie weit fährt der Rechner denn hoch wenn du die Onboardgrafik deaktivierst?
     
    #2
    Hans_ gefällt das.
  4. Hans_
    Offline

    Hans_ Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. März 2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nach Neuaufsetzen Grafikkarte unerkannt

    Nein, nur im Geräte-Manager.
    Der PC startet ganz normal, ohne Probleme. Die Auflösung war anfangs niedrig, habe sie jetzt auf 1280x1024 eingestellt.
     
    #3
  5. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Nach Neuaufsetzen Grafikkarte unerkannt

    Deaktiviere sie bitte mal im Bios.
     
    #4
    Hans_ gefällt das.
  6. Hans_
    Offline

    Hans_ Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. März 2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nach Neuaufsetzen Grafikkarte unerkannt

    und wie stelle ich das an?

    P.S.: Welche Grafikkarte nutzt Win im Moment?!
     
    #5
  7. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Nach Neuaufsetzen Grafikkarte unerkannt

    Das Setup kann bei fast allen Rechnern während des Speicherhochzählens geladen werden. Dies wird meist am unteren Bildschirmrand angezeigt (z.B. mit "Press Del to enter Setup").
    Der Setup Aufruf erfolgt je nach Bios mit: der Taste Entf. oder Del, gleichzeitigem Drücken von Strg+Alt+Esc oder Strg+Alt+Del oder Strg+Alt+S.
    Ich tippe mal die interne Graka wird immo verwendet
     
    #6
    Hans_ gefällt das.
  8. Hans_
    Offline

    Hans_ Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. März 2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nach Neuaufsetzen Grafikkarte unerkannt

    Also, ich war im BIOS und habe mich umgeschaut, doch da fand ich nichts bezüglich Grafikkarte. Kannst du es mir noch genauer sagen?
     
    #7
  9. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Nach Neuaufsetzen Grafikkarte unerkannt

    Da muss irgendetwas von Onboard Grafik stehen
     
    #8
    Hans_ gefällt das.
  10. Hans_
    Offline

    Hans_ Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. März 2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nach Neuaufsetzen Grafikkarte unerkannt

    Suche gleich mal danach; Win macht gerade Updates...

    Edit:

    O.K.
    Ist es: OnBoard PCI IDE Controller ?
    dort steht zur Auswahl:
    -Disables the integrated IDE Controller
    -Enables only the Primary IDE Controller
    -Enables only the Secondary IDE Controller
    -Enables both IDE Controllers
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2011
    #9
  11. Hans_
    Offline

    Hans_ Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. März 2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nach Neuaufsetzen Grafikkarte unerkannt

    Ist es: OnBoard PCI IDE Controller ?
    dort steht zur Auswahl:
    -Disables the integrated IDE Controller
    -Enables only the Primary IDE Controller
    -Enables only the Secondary IDE Controller
    -Enables both IDE Controllers
     
    #10
  12. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Nach Neuaufsetzen Grafikkarte unerkannt

    Nein das sind die IDE-Controler für Festplatten und CD/DVD Lw. Ich suche mal nach der Beschreibung
     
    #11
    Hans_ gefällt das.
  13. Hans_
    Offline

    Hans_ Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    13. März 2010
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Nach Neuaufsetzen Grafikkarte unerkannt

    Ich habe eine gute Nachricht: Die Grafikkarte wurde von Win gefunden und installiert!

    Die Vorgehensweise:

    Ich baute die Grafikkarte aus und startete den PC neu, surfte ein bisschen und deinstallierte sämtliche Software und Treiber von ATI/AMD.
    Dann, einige Zeit und ein paar Neustarte später, baute ich sie wieder ein. Das Resultat:
    Win erkannte sie ganz normal! Und installierte sie! Danach installierte ich noch zusätzlich Treiber und Software.

    Vielen Dank vor allem an Camouflage!

    ThanxxxX

    Hans_
     
    #12
    camouflage gefällt das.
  14. camouflage
    Offline

    camouflage VIP

    Registriert:
    21. März 2008
    Beiträge:
    5.440
    Zustimmungen:
    3.516
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Tief im Westen
    AW: Nach Neuaufsetzen Grafikkarte unerkannt

    Danke für die Rückmeldung.Somit schließe ich hier.
     
    #13
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen