1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

HowTo "n" HD Polska Conax Karte freischalten und CS Client CCcam

Dieses Thema im Forum "Pingulux" wurde erstellt von XVIII, 12. April 2012.

  1. XVIII
    Offline

    XVIII Newbie

    Registriert:
    12. Juni 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe einen pingulux mit Spark 1.2.31 drauf und möchte diesen als CS-Client für S*y und HD+ benutzen und zusätzlich das polnische Pay-TV Paket "n" von der ITI Gruppe freischalten.
    Anfangs habe ich eine neuere ILTV eingespielt und über manuelles eingeben der CS-Daten im OSD Menü der plugins nichts hinbekommen.
    Also habe ich weitergesucht und per FTP Zugriff auf die Box im Ordner root\plugin\var\keys die CCcam.cfg rausgesucht und bearbeitet.
    Folgende Änderungen habe ich vorgenommen:

    N: 127.0.0.1 10000 ip9000 local 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14
    N: 127.0.0.1 10000 ip9001 local 01 02 03 04 05 06 07 08 09 10 11 12 13 14
    habe ich rausgelöscht und eine Zeile unter
    # connects to CCcam
    meine C: Line eingesetzt und gespeichert.
    Daraufhin gingen alle Sender.

    Das größere Problem habe ich aber mit dieser Karte hier:

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?


    Das war eine Aktion, wo man seine alte "Telewizja na Karte", wo nur SD Sender waren, gegen eine "n"-Karte mit HD Sendern tauschen konnte.
    Dazu hat man einen HD Receiver bekommen, wo auch alles super läuft und freigeschaltet ist.

    Da ich das aber über Conax in meinen pingulux machen möchte, musste mcas in neuester und durch WLTool aktualisierter Version her (interner Conax Reader natürlich deaktiviert)
    Aus den ganzen verschiedenen Paketen werden aber kaum Sender hell. Bei TVN HD zum Beispiel höre ich nur Ton, kein Bild. Im Original Receiver geht es aber.
    Also habe ich das neuste Keyfile vom 24.02 eingespielt (

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    )
    Trotzdem passierte wieder nichts und nun bin ich am Ende meiner Überlegungen angekommen.
    Es ist ja z.B. bekannt dass die polnische Cyfrowy Polsat Karte mit dem Original Receier verheiratet wird und nur mit BOXKEY + RSA + IRD frei wird.
    Kann das ein Grund sein, wieso es bei der "n" Karte nicht auch klappt oder sollte ich es über oscam probieren?
    In meinem Opticum 9600 habe ich die Karte auch mal eingesetzt. Es gehen die gleichen Sender wie im pingulux. Die anderen Sender geben mir die Nachricht "no access" zurück..
    Ich weiß wirklich nicht mehr wo ich ansetzen kann.
    Und stundenlang in eine Richtung tüfteln, die von Anfang an zum Scheitern verurteilt ist, weil es schlicht technisch nicht möglich ist,
    möchte ich auch vermeiden und deshalb frage ich hier.
    Kann man die "n" Karte mit oscam oder mcas oder sonst einem Plugin zum Laufen bekommen?
    Vielen Dank für jede neue Hilfe!
    Mit freundlichen Grüßen
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Pilot
    Offline

    Pilot MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    29. Mai 2008
    Beiträge:
    28.386
    Zustimmungen:
    23.801
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Technologe
    würde auch denken, das es nicht geht, wenn paring im Spiel ist.
    Kenn mich damit aber nicht genug aus, um dir da weiterhelfen zu können.

    Mlg piloten
     
    #2
  4. czutok
    Offline

    czutok Best Member

    Registriert:
    17. März 2009
    Beiträge:
    24.324
    Zustimmungen:
    9.411
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Unter ne Brücke
    klar ist die karte gepairt mit dem recivier oder CI modul

    ohne pasenden box ua kanst gleich vergesen das es funzen wird

    und möglich ist ales , blos die frage solte lauten ob es sich lohnt es zu machen
     
    #3
    Pilot gefällt das.

Diese Seite empfehlen