1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Problem Mysteriöse Störungen beim SAT-Empfang

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von gse85, 30. Oktober 2012.

  1. gse85
    Offline

    gse85 Hacker

    Registriert:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo alle zusammen,

    folgendes Problem beschäftigt einen Bekannten von mir bereits längere Zeit:


    Ausstattung:

    - TechniSat Quattro LNB
    - TechniSat Multischalter 5/8 G (ohne Netzteil)

    - Dreambox 800HD Sat
    - arena Receiver


    Problem:

    Mit der Dreambox bekomme ich lediglich bei den Sendern Tele 5, Sport 1 und NICK ein Bild. Bei allen anderen Sendern haben wir 0 % Signalstärke. Der Witz ist, dass man mit dem arena Receiver alle Sender hell bekommt außer die drei Sender, die bei der Dreambox hell werden. Manchmal werden auch wieder alle Sender hell, aber nach ein paar Stunden nicht mehr.

    Lösungsansätze:

    1. Ein neuer LNB wurde bereits gekauft und getestet = keine Besserung.

    2. Ein anderer Multischalter mit Netzteil wurde getestet = keine Besserung.

    3. Die Kabel vom LNB zum Multischalter sowie vom Multischalter zu den Receivern wurden getauscht = Das Bild bleibt länger hell, aber nach einigen Stunden verschwindet es wieder.

    4. Bei der Dreambox haben alle Sender einen AGC Wert von konstant 99 %, was ja eindeutig zu viel ist. Deshalb haben wir die Schüssel nochmal neu ausgerichtet und alles versucht, nun haben wir bei fast allen Sendern über 90 % Signalstärke = keine Besserung.

    5. In einer anderen Wohnung, die auch an der SAT-Anlage hängt, funktionieren alle Sender problemlos. Es muss also eine Störquelle oder ähnliches vorhanden sein.

    6. Sendersuchlauf bei beiden Receivern hat auch nichts gebracht.

    7. Ein Radio- und Fernsehtechniker meinte, dass manchmal schnurlose Telefone den Empfang stören. Auch wenn wir alle Geräte, wie z.B. Telefone, Router vom Netz nehmen, haben wir kein Bild. W-Lan deaktiviert, Handys ausgeschaltet = keine Besserung.

    ---

    Nun frage ich Euch, weil ich mit meinem Wissen und Versuchen am Ende bin.

    Vielen Dank im Voraus für jeden Lösungsansatz!
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.034
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mysteriöse Störungen beim SAT-Empfang

    nur mal so: die dream ist richtig konfiguriert? diseqc usw..?
     
    #2
  4. gse85
    Offline

    gse85 Hacker

    Registriert:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Mysteriöse Störungen beim SAT-Empfang

    Ja, klar.

    Vorher lief sie fast 2 Jahre ohne Probleme, genau wie der arena Receiver.


    Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk 2
     
    #3
  5. ash1
    Offline

    ash1 Hacker

    Registriert:
    26. Juli 2009
    Beiträge:
    392
    Zustimmungen:
    164
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Mysteriöse Störungen beim SAT-Empfang

    Hast Du ne Moeglichkeit ein Kabel vom Multischalter zum Rec./Drem prov. z.B durch's Fenster oder ueber den Flur zu verlegen?Evtl. hapert es dran das die Kabel bsp. mit den Steigleitungen zusammen liegt.

    ash
     
    #4
  6. SME980
    Offline

    SME980 Meister

    Registriert:
    11. August 2010
    Beiträge:
    838
    Zustimmungen:
    112
    Punkte für Erfolge:
    43
    Ort:
    Norden
    AW: Mysteriöse Störungen beim SAT-Empfang

    Welcher Multischalter ist verbaut
    Und der LNB ? Passt zum Multischalter?
     
    #5
  7. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hast Du einmal die Boxen an den Anschlüssen getauscht?


    Gesendet von meinem iPad 2 mit Tapatalk HD
     
    #6
  8. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.034
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mysteriöse Störungen beim SAT-Empfang

    Ideal wäre ein kabel vom lnb direkt zu den beiden recis. empfängt der arena und die dream nicht, ist der lnb ok. bleiben 2 möglichkeiten: dream defekt/ nicht richtig konfiguriert, ms defekt. nächster schritt ein kabel vom ms an arena, empfang da, liegt es an der dream. also dream tuner defekt/ nicht richtig konfiguriert.
     
    #7
  9. gse85
    Offline

    gse85 Hacker

    Registriert:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Mysteriöse Störungen beim SAT-Empfang

    Ich habe bereits ein neues Kabel gekauft und das über den Flur bzw. Treppenhaus gelegt. Das Ergebnis bleibt leider gleich. Ob Kabel in der Wand (Leerrohr) oder extra verlegt, beides bringt keine Besserung.

    - - - Aktualisiert - - -

    LNB: UNYSAT Universal-Quattro-LNB
    Multischalter: Technisat TechniSwitch 5/8 G

    Die passen sehr gut zusammen, gleicher Hersteller und seid mehreren Jahren läuft es problemlos.
     
    #8
  10. gse85
    Offline

    gse85 Hacker

    Registriert:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Mysteriöse Störungen beim SAT-Empfang

    Ich habe die Receiver bereits an verschiedenen Anschlüssen vom Multischalter getestet. Leider ändert sich hier auch nix. Wir haben auch ein kurzes Kabel getestet, auch keine Verbesserung.

    Wir haben es nur einmal geschafft, als lediglich beide Receiver am Multischalter waren, dass wenn der arena Receiver an war, bei der Dreambox alles hell wurde, hat man den arena Receiver ausgeschaltet, konnte man bei der Dreambox nur Tele 5, Sport 1 und NICK gucken.

    - - - Aktualisiert - - -

    Aber wir haben lediglich Quattro LNB's die nur im Multischalterbetrieb ihren Dienst verrichten. Also kann ich kein Kabel vom LNB direkt zum Receiver anschließen. Der Multischalter, sowie die Dreambox habe ich schon zu mir nach Hause genommen und fast eine Woche getestet, läuft alles problemlos.

    Wie gesagt:

    Wir haben jetzt einen neuen Multischalter (ohne Netzteil) und die Kabel vom LNB zum Multischalter neu gemacht, jetzt bleibt das Bild länger da und es sind auch alle Sender zusehen. Aber nach einiger Zeit ist wieder alles weg...
     
    #9
  11. szonic
    Offline

    szonic MFC Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    4. März 2009
    Beiträge:
    10.220
    Zustimmungen:
    8.445
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mysteriöse Störungen beim SAT-Empfang

    Dann schiebe ich es mal auf die Boxen.

    kannst Du die woanders testen?

    Ähm... kann es sein das Du das neue LNB falsch angeschlossen hast?
    Wenn man H-V und High-Low verbuchselt kommt Dein Problem bei heraus.

    Ich habe so etwas mal in einem SAT- Forum verfolgt fällt mir so nebenbei ein.
     
    #10
  12. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Mysteriöse Störungen beim SAT-Empfang

    Welcher ist das denn jetzt? Ansonsten mal den TS Multischalter mit Netzteil testen.Denn diese Aussage
    spricht eindeutig für Spannungsprobleme . Bei zwei eingeschalteten Receivern teilt sich die Stromlast zu fast 50% auf beide auf.Daher funktioniert es auch bei zwei eingeschalteten Receivern.
     
    #11
  13. gse85
    Offline

    gse85 Hacker

    Registriert:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Mysteriöse Störungen beim SAT-Empfang

    Die Dreambox habe ich bei mir zu Hause getestet, genau wie den Multischalter. Beide Geräte sind in Ordnung.

    Der LNB ist nicht falsch angeschlossen, wir haben das wirklich oftmals geprüft und verglichen.
     
    #12
  14. gse85
    Offline

    gse85 Hacker

    Registriert:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Mysteriöse Störungen beim SAT-Empfang

    Der neue Multischalter ist ein TechniSat TechniSwitch 5/8 G2 ohne Netzteil. Spannungsprobleme habe ich auch schon vermutet, aber was komisch ist, dass ein anderer Receiver, die Marke weiß ich jetzt nicht, auch an dem Multischalter hängt und die Frau, die diesen Receiver nutzt, noch nie Probleme hatte mit irgendeinem Sender. Es ist doch höchstunwahrscheinlich, dass die Dreambox und der arena Receiver defekt sind...

    Wie bereits gesagt:

    Wir haben auch einen Multischalter mit Netzteil getestet. Mit diesem lief es einige Stunden problemlos, aber dann war alles weg, man hat kein Bild mehr mit irgendeinem Receiver bekommen.

    Was mir noch einfällt:

    Ich werde einen Receiver von mir zu Hause mal testen, aber sonst wüsste ich nichts mehr...
     
    #13
  15. u040201
    Offline

    u040201 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    16. Dezember 2008
    Beiträge:
    8.034
    Zustimmungen:
    8.235
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: Mysteriöse Störungen beim SAT-Empfang

    und natürlich kannst du mit einem kabel direkt vom lnb an den reci. du musst dann ein programm im richtigen bereich v/low, v/high.... auswählen und schauen. aber dein hinweis, dass es mal mit beiden recis zugkeich lief, zeigt m.e, dass die dream keine/oder falsche diseqc signale schickt, die schaltung kam dann vom arena
     
    #14
    gse85 gefällt das.
  16. gse85
    Offline

    gse85 Hacker

    Registriert:
    3. Oktober 2009
    Beiträge:
    379
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Mysteriöse Störungen beim SAT-Empfang

    Kannst Du das bitte genauer erklären? (mit einem Sender vllt.)

    Dankeschön.
     
    #15

Diese Seite empfehlen