1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Multifeed Astra 23.5 Problem

Dieses Thema im Forum "Probleme und Fragen" wurde erstellt von Viperseven, 8. Mai 2011.

  1. Viperseven
    Offline

    Viperseven Newbie

    Registriert:
    3. September 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe gestern meine Anlage aufgebaut, und fast funktioniert auch alles bestens.

    Astra 19.2 und Hotbird habe ich Empfang über 90%

    Nur bekomme ich bei dem Astra 23.5 gerade mal 40% rein. (beim Sendersuchlauf findet er 17 Programme)



    So sieht dass ganze aus.

    [​IMG]

    Hat vielleicht von euch jemand ne Idee, wie ich den Astra 23.5 noch reinbekommen kann?

    So Long

    Viperseven
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. phantom
    Offline

    phantom Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Multifeed Astra 23.5 Problem

    Stell mal den Winkel minimal nach oben. Dann sollte es besser werden.
     
    #2
  4. Viperseven
    Offline

    Viperseven Newbie

    Registriert:
    3. September 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Multifeed Astra 23.5 Problem

    Den Winkel von der Schüssel?

    Ich kann bei der Schwaiger Schiene, und den Halterungen leider die lnbs selbst nicht nach oben oder nach unten justieren.

    Nur links und rechts, auf der Schiene, und die LNB´s halt "drehen".
     
    #3
  5. christian24100
    Offline

    christian24100 Board Guru

    Registriert:
    15. November 2008
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    240
    Punkte für Erfolge:
    63
    Ort:
    Bayern
    AW: Multifeed Astra 23.5 Problem

    bist du sicher das du auch den 23,5° ost erwischt hast? du kannst ja mal manuell eine frequenz von 23,5° ost eingeben und den lnb verschieben bis das programm läuft,
     
    #4
  6. pluto60
    Offline

    pluto60 Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Multifeed Astra 23.5 Problem

    @Viperseven,
    das wird auch nicht funktzen, das LNB 23,5° ist falsch eingestellt.

    die LNB`s 19,2° und 23,5° (4° abstand) sind genauso weit auseinander wie die von 13° und 19,2° (6° abstand ).

    eigentlich müsste das LNB 23,5° fast an dem 19,2-er LNB kleben....so nah müssten sie sein.

    freq. 11798 H // 27500 // 3/4 im rec.eingeben und solange suchen bis du TA3 program empfängst ( ist ein FTA prog.).
    danach nur noch feinjustieren.........


    mfg pluto60
     
    #5
    Pilot gefällt das.
  7. barsch.
    Offline

    barsch. Spezialist

    Registriert:
    7. August 2009
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    172
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: Multifeed Astra 23.5 Problem

    Das kommt aber auf die Größe der Antenne an. Bei 85cm Blech,gebe ich dir recht.Nur sieht das hier nach einer 1.20m Antenne aus wo die Abstände größer werden.
     
    #6
  8. wesstschonn
    Offline

    wesstschonn Hacker

    Registriert:
    6. April 2008
    Beiträge:
    397
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Multifeed Astra 23.5 Problem

    ...was nichts an der Tatsache ändert, daß das LNB für 23,5° zu weit links sitzt, wenn 19,2° + 13° funktionieren.
     
    #7
  9. Viperseven
    Offline

    Viperseven Newbie

    Registriert:
    3. September 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Multifeed Astra 23.5 Problem

    Also die schüssel wurde mir als 100 verkauft. Denke also sie ist nur 100 cm nicht 120.

    Wenn ich dass LNB langsam nach rechts schiebe (näher zu dem Astra 19,2 LNB) ist dass Signal komplett weg.

    Morgen kommt mal ein "Techniker" mit so nem Messgerät und stellt es mir dann hoffentlich so ein dass es klappt.

    Wenn es dann funktioniert poste ich nochmal ein Foto, vielleicht wissen wir dann mehr. ;)

    So Long

    Viperseven
     
    #8
  10. pluto60
    Offline

    pluto60 Ist oft hier

    Registriert:
    19. Oktober 2009
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Multifeed Astra 23.5 Problem

    :emoticon-0111-blush..ja das macht schon sinn, denn im mom. bist im bereich wo der 28,5° (BSKYB)" reischtrahlt" und weil der stärkeren feed hat als der 23,5-er.hast du sehr guten signal der bei - nach rechts verschieben - verschwindet. mich würde noch interessieren welche sender hast du im mom. empfangen.
    übrigens, der 23,5°-er ist gar nicht so einfach zu treffen bzw. auszurichten.......da muss/sollte man mit messgerät ran.

    mich wird es nicht wundern wenn der techniker dir anderes LNB einbaut......so was wie BEST HQRF101, oder SHARP s.b.u. und klatscht es ganz an das 19,2° LNB.
    zur not würde auch ein Alps LNB gehen....aber wirklich nur zur not.
    so...bin schon auf deine bilde gespannt....

    mfg pluto60
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. September 2011
    #9
  11. phantom
    Offline

    phantom Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    5. Juli 2007
    Beiträge:
    32.636
    Zustimmungen:
    17.914
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: Multifeed Astra 23.5 Problem

    Es sollte in etwa so aussehen

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?



    Das war meine erste Multifeed, ganz Links 23,5° und direkt daneben 19,2°
     
    #10
  12. Viperseven
    Offline

    Viperseven Newbie

    Registriert:
    3. September 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: Multifeed Astra 23.5 Problem

    Sorry, habe es gestern nicht mehr geschafft.

    Also der Typ kam, war echt ein lustiger kerl. ;)

    Hatte ein riesen Messgerätkoffer dabei, und hat gefragt um welche Sender es mir denn geht. Meine Antwort KD.

    Der "Angeber" den Transponder eingegeben, dass LNB nach rechts gezogen, bisschen gedreht, und alles lief ;)

    So sieht es jetzt aus

    [​IMG]

    Ihr hattet praktisch alle recht ;)

    Hatte 18 KM anfahrt, und wollte dann von mir 15 Euro gesammt. Ich denke mal der Preis ist mehr als Fair gewesen, und endlich funktioniert es :)

    So Long

    Viperseven
     
    #11

Diese Seite empfehlen