1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MTV verbreitet lineare Pay-TV-Kanäle auch via App

Dieses Thema im Forum "Handy - Navigation News" wurde erstellt von josef.13, 13. Mai 2013.

  1. josef.13
    Offline

    josef.13 Modlehrling Newsbereich Digital Eliteboard Team Modlehrling

    Registriert:
    1. Juli 2009
    Beiträge:
    15.626
    Zustimmungen:
    15.213
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Sachsen
    Viacom International Media Networks Northern Europe hat am 13. Mai neue Features seiner App MTV Under The Thumb (MTV UTT) bekanntgegeben: Mit der Version 2.0 sind MTV Mobile-Kunden in Deutschland, den Niederlanden und Polen nun in der Lage, auch lineare lokale MTV-Kanäle auf ihren mobilen Endgeräten und Computern zu streamen.

    Zusätzlich zu den Live TV-Kanälen mit MTV-Inhalten bietet der Service zudem MTV Mobile

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , einen linearen Kanal mit den neuesten Musikvideos. Der Ausbau um weitere lineare Kanäle ist bereits in Planung. Die Inhalte des MTV UTT-Katalogs wurden umfangreich ausgebaut und verfügen ab sofort über noch mehr On-Demand-Angebote der neuesten MTV-Shows und Formate, wie „Underemployed“, „Ke$ha: My Crazy Beautiful Life“ oder „LA Complex“.

    Für die Musikfans unter den MTV Mobile-Kunden bietet MTV UTT außerdem neue Musikvideos der „Top 100“ als On-Demand-Angebot. Die App für Apple-Geräte gibt es

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    , für Android-Modelle steht sie

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    zur Verfügung.

    Quelle: INFOSAT
     
    #1
    DocKugelfisch und Borko23 gefällt das.

Diese Seite empfehlen