1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MTV Unlimited Karte EMMs und Mhz

Dieses Thema im Forum "CS CCcam" wurde erstellt von cmra, 15. April 2010.

  1. cmra
    Offline

    cmra Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo ,

    ich habe eine MTV Unlimited Conax Karte im internen Cardreader mit Cccam .
    Meine frage ist auf wieviel Mhz diese Karte laufen muss oder kann .
    Einige sagen dev/sci0 3579500 und andere widerum 5600000.
    Da ich die Karte weniger nutze , sollte ich den clients EMMs erlauben oder ist dies nicht nötig ?

    ich sage schonmal danke .
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. cmra
    Offline

    cmra Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: MTV Unlimited Karte EMMs und Mhz

    Keiner der MTV auf Cccam am laufen hat ?

    Ich hab die Karte jetzt auf 35795000 Mhz -
    Leider kann ich die gültigkeit der Karte nicht ablesen .

    Conax card
    Caid b00
    id name date
    1010 Technisat 01.01.90-01.01.90
    01.01.90-01.01.90
    2010 Preview 1 01.01.90-01.01.90
    01.01.90-01.01.90
    2011 Preview 2 01.01.90-01.01.90
    01.01.90-01.01.90

    ist dies ein bekannter Cccam bug ?
     
    #2
  4. stetson
    Offline

    stetson Newbie

    Registriert:
    5. Februar 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MTV Unlimited Karte EMMs und Mhz

    die Frequenz mit 35795000 Mhz und die caid 0b00 müsste richtig sein, habe ich auch so am Laufen, allerdings nicht mit cccam, sondern mit oscam.
    Zu cccam kann ich Dir deswegen leider nix sagen, aber vielleicht melden sich ja noch weiter Leute, die Erfahrung mit cccam haben. :emoticon-0105-wink:

    Gruß
    stetson
     
    #3
  5. facefinity
    Offline

    facefinity Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    24. September 2007
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MTV Unlimited Karte EMMs und Mhz

    Bei mir läuft die karte ohne Mhz eintrag einwand frei.
    zudem kann cccam die gültigkeit der Karte nicht auslesen, dafür musst du oscam nehmen

    EMMs sind wichtig, aber sollten nur von vertrauenswürdigen clienten erledigt werden!
     
    #4
  6. cmra
    Offline

    cmra Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    18. Juni 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: MTV Unlimited Karte EMMs und Mhz

    Wieviel EMMs braucht die Karte denn am Tag oder Woche/Monat um nicht zu deaktivieren ?
     
    #5
  7. andyuhu
    Offline

    andyuhu Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    20. März 2009
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: MTV Unlimited Karte EMMs und Mhz

    Solange wie dein Abo läuft braucht deine Karte keine Emms.
    NewCs zeigt die Abodaten übrigens ebenfalls korrekt an.
    Die Mhz werden bei bei nem internen Reader automatisch richtig eingestellt. Und da die MTV ne Conax ist auf 3,57 Mhz.

    Hier noch eine Auflistung für ver. Verschlüsselungen:
    Irdeto/Betacrypt 6.0000 MHz
    Cryptoworks 3.5795 MHz
    Conax 3.5795 MHz
    Viaccess 3.5795 MHz
    Seca 3.5795 MHz
    Nagravision 3.6864 MHz
    NDS 3.5795 MHz
     
    #6
    Rabevater gefällt das.
  8. roli1968
    Offline

    roli1968 Spezialist

    Registriert:
    12. August 2008
    Beiträge:
    673
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    43
    AW: MTV Unlimited Karte EMMs und Mhz

    Die Karte läuft freilich mit CCcam , und die Karte brauch keine EMM´s

    card reader /dev/ttyUSB3
    handled 32(29) ecms and 0(0) emms
    Conax card
    Caid b00
    id name date
    1010 Technisat 01.01.90-01.01.90
    01.01.90-01.01.90
    2010 Preview 1 01.01.90-01.01.90
    01.01.90-01.01.90
    2011 Preview 2 01.01.90-01.01.90
    01.01.90-01.01.90

    Smargo auf Automatic und fertig Karte rein und gut ist

    |/dev/ttyUSB3 |smartreader+| b00|conax |0 |0 11 | |
     
    #7
  9. marcus.past
    Offline

    marcus.past VIP

    Registriert:
    3. August 2009
    Beiträge:
    2.284
    Zustimmungen:
    487
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MTV Unlimited Karte EMMs und Mhz

    die Anzeige ist völlig normal - das Packet MTV unlimeted wird als pay-per-view aufgebucht, deshalb erhältst Du keine Anzeige der Gültigkeit von der CC, per OS wirds aber z.B. bei der Konsole angezeigt

    die Aktivierung erfolgt mit der Freischaltung, updates müssen so auch nicht "geschrieben" werden
     
    #8
  10. Rabevater
    Offline

    Rabevater Board Guru

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    1.466
    Zustimmungen:
    866
    Punkte für Erfolge:
    113
    Ort:
    Deutschland
    AW: MTV Unlimited Karte EMMs und Mhz

    Hallo Ich teste schon seit gestern,meine MTV soll aber in der Easymouse2 rein.Habe schon alle möglichen Einstellungen versucht. Auf Fritz 7170 cccam cfg

    SERIAL READER: /dev/ttyUSB0 uniprog SMARTCARD CLOCK FREQUENCY: /dev/ttyUSB0 35700000 habe auch mit der Einstellung phoenix/mouse getestet.Alles ohne Erfolg.

    Im Syslog. steht aber :

    Apr 18 08:42:21 fritz user.debug kernel: mcfw: group 0.0.0.0: query tiwlan:0 10sec Apr 18 08:42:21 fritz user.debug kernel: mcfw: group 0.0.0.0: query cpmac:0 10sec Apr 18 08:42:21 fritz daemon.debug CCcam: conax card found Apr 18 08:42:25 fritz daemon.debug CCcam: conax card found Apr 18 08:42:29 fritz daemon.debug CCcam: conax card found Apr 18 08:42:34 fritz daemon.debug CCcam: conax card found Apr 18 08:42:38 fritz daemon.debug CCcam: conax card found.... ...............................................

    wenn ich aber in CCcamInfoPHP schaue steht:


    Kartenleser /dev/ttyUSB0 Keine oder unbekannte Karte eingesteckt Im Smargo wird die Karte ohne Prob erkannt. Aber dann habe ich das selbe Problem mit der Viaccess Karte in Der Easymouse2.

    Hat ein Profi einen Rat?


    edit. endlich und mit viel Fingerspitzengefühl werden nun beide Karten erkannt. Habe nun die Easymouse 2 an erste Stelle mit "phoenix" (Einstellung am Reader aber auf Mouse )geschrieben.Dann den Smargo.

    Kartenleser /dev/ttyUSB0
    handled 0(0) ecms and 0(0) emms
    Conax card
    Caid b00
    id name date
    1010 Technisat 01.01.90-01.01.90
    01.01.90-01.01.90
    2010 Preview 1 01.01.90-01.01.90
    01.01.90-01.01.90
    2011 Preview 2 01.01.90-01.01.90
    01.01.90-01.01.90


    Kartenleser /dev/ttyUSB1
    handled 0(0) ecms and 0(0) emms
    Viaccess card
    Caid 500
    Frage: Was bedeuten diese Werte ?- handled 0(0) ecms and 0(0) emms. Steht bestimmt auch irgendwo.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2010
    #9
  11. bigpsycho
    Offline

    bigpsycho Ist oft hier

    Registriert:
    29. April 2008
    Beiträge:
    159
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: MTV Unlimited Karte EMMs und Mhz

    Hallo,

    die handled Werte bedeuten wie viele ECMs diese Karte bekommen hat. In der Klammer dahinter steht wie viele davon erfolgreich waren.
    Wenn du jetzt also über die Karte schaust (an deiner Client-Box) werden die ECM Werte hochgehen. EMMs ggfs. auch.
    Gruß
     
    #10
    Rabevater gefällt das.
  12. luigisogno
    Offline

    luigisogno Newbie

    Registriert:
    14. Januar 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    0
    AW: MTV Unlimited Karte EMMs und Mhz

    Der Schalter für den Mode an der Easymouse auf smartmouse stellen und in der cccam.conf phoenix hinter den Readerpfad als Modus!
    Karte unter CCcam nicht ganz reinschieben ind die easymouse2, bzw. ganz reinschieben und langsam rausziehen, bis zu dem Punkt, an dem die rote und grüne LED anfangen gleichzeitig rumzublinken.
     
    #11

Diese Seite empfehlen