1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MTV startet wöchentliche Konzertreihe "MTV World Stage"

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von kiliantv, 9. Februar 2009.

  1. kiliantv
    Offline

    kiliantv VIP

    Registriert:
    27. Januar 2008
    Beiträge:
    21.063
    Zustimmungen:
    15.719
    Punkte für Erfolge:
    113
    Beruf:
    Privatier
    Ort:
    von weit weg
    Homepage:
    MTV startet wöchentliche Konzertreihe "MTV World Stage"

    Außerdem bietet das internationale Network mit "MTV Push" eine neue Initiative für aufstrebende Künstler an, in der zuerst die Bands Metro Station und White Lies unterstützt werden.

    Der Musiksender MTV wird Ende Februar eine neue wöchentliche Konzertreihe unter dem Namen "MTV World Stage" starten. In der ersten Ausgabe am 27. Februar 2009 ist die britische Rockband Coldplay zu sehen. Das aufgezeichnete Konzert aus Saitama Super Arena in Tokio wird weltweit auf 62 MTV-Kanälen ausgestrahlt. Neben Coldplay erhalten u.a. auch die Pussycat Dolls, Kate Perry, Slipknot und Oasis die Chance, ihre Fans in insgesamt 162 Ländern zu erreichen. Produziert wird die wöchentliche Konzertreihe, die in Deutschland freitags um 20:00 Uhr bei MTV ausgestrahlt wird, im hochauflösenden Bildformat HD.

    Außerdem wird MTV mit "MTV Push" ab März eine neue Initiative für aufstrebende Künstler anbieten. Als erste Bands werden dadurch Metro Station und White Lies mit einer massiven Video-Rotation im Fernsehen, Internet und über mobile Endgeräte unterstützt. ruce Gillmer, Senior Vice President of Talent & Music bei MTVNI: "Die Größe des internationalen Netzwerks von MTV ist unerreicht und ermöglicht es uns, den Zuschauern ihre beliebtesten Künstler bieten zu können. "MTV World Stage" und "MTV Push" bilden da keine Ausnahme. Als führender Produzent von Live-Musik-Events, kann allein MTV einen Vorteil aus dem riesigen Netzwerk und seinen kreativen Ressourcen ziehen und so den Zuschauern frische Musikinhalte auf alle von ihnen genutzten Plattformen bieten."

    "Musik ist weiterhin ein wichtiger Bestandteil unserer Marke und unseres Geschäfts. "MTV World Stage" und "MTV Push" sind zwei unserer vielen neuen und spannenden Initiativen, die von MTV International entwickelt wurden, um unser Wissen und unsere Stärke quer durch das globale Netzwerk wirksam einzusetzen. Diese Projekte sind Teil eines Prozesses, der unsere Vision fördert und das Markenerlebnis weiter erhöht", so Antonio Campo Dall'Orto, Executive Vice President of Music Brands bei MTV Networks International.

    Quelle: tvmatrix
     
    #1

Diese Seite empfehlen