1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MSI Laptop neuinstallation

Dieses Thema im Forum "Archiv "inaktive"" wurde erstellt von dodo83, 26. Dezember 2011.

  1. dodo83
    Offline

    dodo83 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    22.881
    Zustimmungen:
    16.187
    Punkte für Erfolge:
    113
    Hallo,
    habe einen MSI Laptop mit defekter HDD, war Vista drauf, bootet aber nicht mehr.
    Will eine andere Festplatte einbauen und Windows 7 gerne installieren, würde das gehen ohne Probleme?
    Ginge das mit einen Recovery CD von einem anderen Laptop oder besser Win7 aus dem Board ziehen und mit der Seriennummer von dem anderen Laptop neu zu insallieren?
     
    #1
  2. phantom

    Nervigen User Advertisement

  3. Anderl
    Offline

    Anderl Administrator Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    30. November 2007
    Beiträge:
    17.343
    Zustimmungen:
    99.638
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich
    AW: MSI Laptop neuinstallation

    Mit neuer Hardware wird das nicht klappen..

    Am besten du ziehst dir hier eine Version

    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    die ist nach der Install. aktiviert und du hast keine Probs.


    €dit:

    Oder die


    Dieser Link ist nur für Mitglieder!!! Jetzt kostenlos Registrieren ?

    kannst du auch nehmen
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Dezember 2011
    #2
    dodo83 gefällt das.
  4. dodo83
    Offline

    dodo83 Chef Mod Digital Eliteboard Team

    Registriert:
    3. Oktober 2008
    Beiträge:
    22.881
    Zustimmungen:
    16.187
    Punkte für Erfolge:
    113
    AW: MSI Laptop neuinstallation

    Könnte ich einen Win7 Home Premium mit dem Serial vom anderem Laptop nehmen?
    Die ultimate version kann ich doch ganz normal online updaten, oder?
     
    #3
  5. David Lang
    Offline

    David Lang Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    33
    AW: MSI Laptop neuinstallation

    Nein, das wird nicht funktionieren!
    Es geht ja drum, dass du Windows aktivieren musst.
    Und der Aktivierungscode, den du per Telefon/Internet erhälst, setzt sich zusammen aus dem Serial + deiner Hardware im PC/Laptop.
    Jede Windows Version lässt sich aber nur 1x aktivieren, also wurde Windows 7 schon auf dem anderen Laptop aktiviert, geht es bei dir jetzt nicht mehr,
    weil Hardwareänderung!
    Ich würde dir empfehlen eine Windows 7 OEM zu kaufen. Mittlerweile gibts die schon ab 60 Euro!
    Gruß, David
     
    #4
    dodo83 gefällt das.
  6. unawave
    Offline

    unawave Newbie

    Registriert:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Homepage:
    AW: MSI Laptop neuinstallation

    Falsch: Jede Version lässt sich beliebig oft aktivieren.
    Und - das meinst du vermutlich - auch jeder Key lässt sich beliebig oft zum Aktivieren verwenden.

    Auch bei Hardwareänderung lässt sich ein Key auf anderer Hardware problemlos weiterverwenden.
     
    #5
  7. David Lang
    Offline

    David Lang Ist gelegentlich hier

    Registriert:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    71
    Zustimmungen:
    102
    Punkte für Erfolge:
    33
    AW: MSI Laptop neuinstallation

    Hallo unawave.

    Es geht hier nicht darum, ob es praktisch möglich ist, die Software auf mehreren Geräten zu verwenden.
    Sicherlich ist dies machbar.
    Allerdings gibt es Lizenzrichtlinien. Und in denen steht eindeutig:

    "Nachdem eine OEM-Softwarelizenz auf einem Computer installiert wurde, darf die Lizenz nicht auf einem anderen Computer installiert oder auf einen anderen Computer übertragen werden. Der gesamte Computer kann jedoch zusammen mit den Softwarelizenzrechten an einen anderen Endbenutzer weitergegeben werden. Wenn der Computer an den neuen Endbenutzer weitergegeben wird, müssen die Datenträger mit der Software, die Handbücher (gegebenenfalls) und das Etikett des Echtheitszertifikats mit übergeben werden. Es ist zudem ratsam, den Originalkaufbeleg bzw. die Originalquittung mit weiterzugeben. Der ursprüngliche Endbenutzer darf keine Kopie der Software behalten."
    ...
    "Die OEM-Software wurde für den Computer lizenziert, auf dem sie ursprünglich installiert wurde, und ist an diesen ursprünglichen Computer gebunden. OEM-Lizenzen sind einmalig verwendbare Lizenzen, die nur auf einem Computersystem installiert werden dürfen, auch wenn der ursprüngliche Computer nicht mehr genutzt wird."

    Jeder muß dann selber entscheiden, ob er das Risiko eingeht und im schlechtesten Fall mit Handschellen und Bleikugel am Bein abgeführt wird,
    oder einfach nichts passiert, wie in den meisten Fällen.

    Gruß, David
     
    #6
  8. unawave
    Offline

    unawave Newbie

    Registriert:
    8. Juni 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Homepage:
    AW: MSI Laptop neuinstallation

    Sorry, aber genau darum ging es in deiner vorletzten Antwort - zumindest habe ich es so verstanden.

    Denn da schriebst du nur, dass es (angeblich) nicht funktioniert:
    Und "funktionieren" tut es - und nur darauf bezog sich meine Antwort.
     
    #7

Diese Seite empfehlen