1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MPAA befürchtet eine Rückkehr Megauploads

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von rooperde, 4. April 2012.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    [​IMG]

    Die Motion Picture Association of America (MPAA) warnt davor, dass der im Januar geschlossene Sharehoster Megaupload zurückkehren könnte, sollte man den Verantwortlichen wieder Zugang zu den Daten und Servern geben. Vor zwei Wochen wurde von Carpathia, Megauploads Server-Host in Virginia, ein Dringlichkeitsantrag gestellt, um zu klären, was mit insgesamt 25 Petabytes passieren soll. Wie die MPAA erfahren haben will, wäre Carpathia bereit, alle Daten "mit allen Film- und TV-Inhalten" wieder an Megaupload zu verkaufen. Man sei besorgt, dass Megaupload, falls man die Server oder Zugang zu diesen erhalten würde, diese an einen ausländischen Gerichtsstand schaffen und Megaupload erneut starten könnte.

    Quelle: Gulli
     
    #1

Diese Seite empfehlen