1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

MPA-Klage gegen Usenet-Portal Newzbin erfolgreich

Dieses Thema im Forum "PC&Internet News" wurde erstellt von rooperde, 29. März 2010.

  1. rooperde
    Offline

    rooperde Elite Lord

    Registriert:
    4. Dezember 2009
    Beiträge:
    3.871
    Zustimmungen:
    6.859
    Punkte für Erfolge:
    113
    Geschlecht:
    männlich

    Der Betreiber von Newzbin, einem Index von Dateien im Usenet, wurde von einem britischen Gericht wegen Verstößen gegen das Urheberrecht für schuldig befunden. Das teilte die Motion Picture Association (MPA), die geklagt hatte, mit.

    Der zuständige Richter gelangte demnach zu der Auffassung, dass Newzbin selbst zwar keine geschützten Inhalte anbietet, allerdings aktiv zu Urheberrechtsverletzungen beiträgt. Immerhin gewähre man den Nutzern der Plattform die entscheidende Möglichkeit, illegal angebotene Dateien herunterzuladen.

    [​IMG]

    Die Newzbin-Betreiber hatten argumentiert, dass ihr Angebot lediglich wie andere Suchmaschinen auch funktioniert. Sie plädierten auf unschuldig, da ihr Dienst nicht generell dafür gedacht sei, Urheberrechtsverletzungen zu fördern, sondern Datei-Anhänge im Usenet durchsuchbar zu machen. Dem schloss sich das Gericht aber nicht an.

    Die Auseinandersetzung läuft schon seit dem Jahr 2006. Damals war die Seite mehrfach offline. Nach dem Umzug zu einem neuen Provider ging der Betrieb jedoch weiter. Die MPA reichte daraufhin 2008 eine ordentliche Klage ein. Die Verhandlungen begannen aber erst im letzten Februar und führten nun relativ schnell zu einem Urteil.

    Quelle: Winfuture
     
    #1

Diese Seite empfehlen